Zurücksetzen eines Netzwerk-Routers: So machen Sie es schnell und einfach

Netzwerk-Router, ob sie nun zu Hause oder am Arbeitsplatz installiert sind, zeigen manchmal eine sehr starke Persönlichkeit. Ähnlich wie zufällige Probleme auf Ihrem Computer mit einem einfachen Neustart zu beheben, kann das Zurücksetzen eines Netzwerkrouters verschiedene gehängte Prozesse oder ernstere Probleme beheben, die sich aus der langen Stundennutzung ergeben.

Wir sprechen über Probleme, die aus heiterem Himmel auftauchen. wie ein DNS-Fehler oder eine zu viele IP-Konflikte, wenn ein Gerät versucht, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, und keine schwerwiegenden Probleme, die beim Einrichten Ihres Netzwerks auftreten. Ein Reset ist auch der richtige Weg, wenn Sie das Passwort für das Admin-Panel Ihres Routers vergessen haben. Und wussten Sie, dass einige Router so intelligent sind, dass Sie sie automatisch neu starten können, wenn Sie sie am wenigsten benutzen? Lassen Sie uns sehen, wie Sie einen Netzwerk-Router richtig einstellen .

Router zurücksetzen – Hard vs Soft

Router sind alle unterschiedlich, aber das Zurücksetzen ist ziemlich einfach. Es gibt zwei verschiedene Arten von Zurücksetzungen, die Sie ausführen können. ein Hard-Reset und ein Soft-Reset.

Ein hard reset für einen Netzwerk-Router ist wie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Sie können einen Hardware-Reset verwenden, um die Anmeldeinformationen Ihres Routers auf die Standardwerte zurückzusetzen. Ein Hard-Reset ändert die Firmware-Version Ihres Routers nicht.

Ein soft reset ist die Art von Reset, die Sie durchführen, um die zufälligen Störungen zu beheben, die Sie im Netzwerk haben. Dies ist der Router entspricht dem Neustart Ihres Computers, um ein Problem zu beheben.

Zurücksetzen eines Netzwerk-Routers: So machen Sie es schnell und einfach

FÜR SIE EMPFOHLEN

Zurücksetzen eines Netzwerk-Routers: So machen Sie es schnell und einfach

Windows

Vorgehensweise Factory Reset Chromecast der zweiten Generation

Zurücksetzen eines Netzwerk-Routers: So machen Sie es schnell und einfach

Windows

192.168.1.254 – Standard-IP-Adresse und Passwortverwaltung des Routers

Suchen Zurücksetzen & Power-Tasten

Router haben einen Reset und einen Power-Button. Der Netzschalter ist möglicherweise nicht bei allen Routermodellen vorhanden, da für ihr Design keine Standardisierung vorhanden ist. Bevor Sie einen Hard- oder Soft-Reset durchführen können, müssen Sie zuerst die Reset-Taste suchen. Dies ist eine physische Taste auf Ihrem Router entweder auf einer seiner Seiten oder unten.

Wenn Sie Ihren eigenen Router gekauft haben, d. h. er wurde nicht von Ihrem ISP bereitgestellt, können Sie in dessen Handbuch nachlesen, wo sich der Reset-Knopf befindet. Der Reset-Knopf ist möglicherweise auf einigen Routern nicht leicht zu erreichen, d.h. er ist kein einfacher Knopf, den Sie drücken können. Es könnte sich im Inneren des Gehäuses des Routers mit nur einem kleinen Loch befinden, um Sie darauf zu verweisen. Wenn das der Fall ist, brauchen Sie ein winziges scharfes Objekt, mit dem Sie es drücken können. Der SIM-Kartenschlüssel Ihres Telefons ist ein gutes Werkzeug, wenn es durch das Loch passt.

Hard Reset Router

Um den Router hart zurückzusetzen, müssen Sie die Reset-Taste drücken und gedrückt halten. Was ist wichtig hier ist, wie lange Sie drücken und halten Sie es. Einige Router benötigen 10 Sekunden, andere benötigen 30, 60 oder sogar 90 Sekunden. Sie können bestimmen, wie lange Sie die Reset-Taste gedrückt halten müssen, indem Sie versuchen, die Zeit für Ihr Routermodell nachzuschlagen.

Wenn Sie einen Hard-Reset durchführen, stellen Sie sicher, dass der Router eingeschaltet ist und trennen Sie ihn vom Breitbandmodem.

Warten Sie nach dem Loslassen der Taste so lange, wie Sie die Reset-Taste gedrückt halten, und der Router wird zurückgesetzt.

Soft-Reset-Router

Ein Soft-Reset kann durchgeführt werden, indem der Router aus- und wieder eingeschaltet wird. Sie können dazu den Netzschalter verwenden, aber wenn Ihr Router keinen Netzschalter hat, können Sie den Router einfach von der Steckdose abschalten, mit der er verbunden ist, und ihn wieder einschalten.

Sie sollten auch das Verbindungskabel zum Router entfernen und es erneut anschließen.

Wenn Ihr Router eine Connect / Disconnect-Taste hat, verwenden Sie ihn alternativ, um ihn vom Dienst Ihres Internetdienstanbieters zu trennen und erneut zu verbinden.

Ein letzter Weg, es zu tun

Zurücksetzen eines Netzwerk-Routers: So machen Sie es schnell und einfach

Eine andere Möglichkeit ist die Verbindung mit der Schnittstelle Ihres Routers (Finden Sie die Adresse des Routers ’, um darauf zuzugreifen). Siehe das Bild oben für ein Beispiel. Sie können die Werkseinstellungen auswählen oder Sie können ein Profil laden, das Sie zuvor gespeichert haben – Das ist sehr nützlich, wenn Sie Router aktualisieren und nur Ihre Einstellungen beibehalten möchten.

Haben Sie Glück, Ihren Router zurückzusetzen?

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren PosteingangJoin 35.000 + andere Leser

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.