YouTube Music Update bietet eine neue Funktion zum intelligenten Herunterladen. So funktioniert es

YouTube Music Update bietet eine neue Funktion zum intelligenten Herunterladen. So funktioniert es Der Musik-Streaming-Dienst von Google, YouTube Music, bietet Nutzern eine brandneue Funktion, mit der sie ihre Lieblingslieder auch dann anhören können, wenn sie offline sind. Die neue Funktion heißt „Intelligente Downloads“ und lädt automatisch bis zu 500 Titel herunter, die ein YouTube-Musikbenutzer „mochte“.

Engadget meldet, dass die neue Funktion zuerst auf Android-Geräten verfügbar sein wird, jedoch nur für YouTube-Musik Premium-Abonnenten. Damit die Funktion funktioniert, müssen Sie Smart Downloads über das App-Menü aktivieren. Alle Downloads werden durchgeführt, während Ihr Telefon mit Wi-Fi verbunden ist, daher der Name Smart Downloads.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie über ausreichend freien Speicherplatz verfügen. Wenn Sie nicht glauben, dass Ihr Telefon all Ihre “ gewünschten ” Songs können Sie in den Einstellungen auswählen, wie viele YouTube-Musikdateien Sie herunterladen möchten.

Im Gegensatz zu Offline-Mixtape, einer Funktion, die YouTube-Musiknutzern seit geraumer Zeit zur Verfügung steht, erstellt Smart Downloads keine Mischung aus Songs, die Ihrem Geschmacksprofil entspricht, und stellt sie offline zur Verfügung, sondern lädt genau die Songs herunter, die Sie verwenden mögen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.