Xbox Game Pass Könnte zu Nintendo Switch kommen

Xbox Game Pass Könnte zu Nintendo Switch kommen

Nintendo und Microsoft arbeiten in den letzten Jahren immer häufiger zusammen. Nun gibt es Berichte, wonach der beliebte Game Pass-Abonnement-Service von Xbox komplett mit Microsoft-Spielen zum Nintendo Switch kommen könnte.

Direct Feed Games, die zuvor mit Gerüchten von Microsoft und Nintendo übereinstimmten, sagen, dass der Game Pass von Microsoft in Kürze zu Switch kommen könnte. Darüber hinaus kann der Switch einige der leistungsfähigeren Spiele streamen, wobei alle Hardwarebeschränkungen umgangen werden.

Die Nachrichten besagen, dass Microsoft einige seiner Spiele direkt neben dem Game Pass auf dem Switch veröffentlicht. Ein besonders erwähntes Spiel ist Ori and the Blind Forest, ein exklusives Microsoft-Exklusiv, das sehr gut in Nintendos Bibliothek passen würde.

Microsoft ist nicht schüchtern den Game Pass auf andere Plattformen bringen wollen. Xbox-Chef Phil Spencer sagte, dass Microsoft Game Pass auf jeder Plattform, einschließlich PC und Handy, wünscht. Aber der Game Pass, der zum Switch kommt, wäre nicht schockierend, wenn man bedenkt, wie Microsoft Xbox Live auch an den Switch bringen will.

Nintendo und Microsoft haben in letzter Zeit ziemlich eng miteinander gearbeitet Die Xbox und der Switch unterstützen plattformübergreifende Spiele für eine Vielzahl hochkarätiger Titel wie Minecraft und Rocket League, und Microsoft wollte schon in den frühen Tagen Nintendo direkt kaufen.

Mit dem zunehmend agnostischen Ansatz für Hardware scheint Nintendo bereit zu sein, mit der Xbox-Firma in Sachen Spiele zusammenzuarbeiten. Wir werden voraussichtlich im nächsten Monat auf der GDC mehr über diese Entwicklungen erfahren, wenn Microsoft mehr über seine Pläne zur Erweiterung von Xbox Live ausführt.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.