Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können

Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können

Es ist äußerst praktisch, Android zum Herunterladen von Dateien zu verwenden und auf einen Computer zu verzichten, beispielsweise für die Bearbeitung eines Dokuments für die Arbeit, das Hinzufügen einer Präsentation für den Unterricht oder das Herunterladen eines Fotos, das Sie als Hintergrundbild verwenden möchten. Das Problem ist, dass nicht immer klar ist, wo die Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben, auf Ihrem Telefon oder Tablet gespeichert wurde.

Beim ersten Start von Android war das Finden von Dateien besonders umständlich, da nicht jedes Android-Gerät mit einer Dateimanager-App ausgestattet war. Seitdem hat sich viel verändert. Die meisten Android-Geräte verfügen jetzt über einen vorinstallierten Dateimanager. Für diejenigen, die dies nicht tun, gibt es ohnehin eine bessere Alternative.  

Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können Jetzt wird gespielt: Diese fünf besten Android-Q-Funktionen werden 2:54

Finden Sie die Dateimanager-App

Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können

Links:   App für Dateien auf einem Pixel 3. Rechts: Meine Dateien auf einem Galaxy S10 Plus.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Die einfachste Möglichkeit, heruntergeladene Dateien unter Android zu finden, besteht darin, in Ihrem App-Drawer nach einer App namens „Dateien“ oder „Meine Dateien“ zu suchen. Die Pixel-Telefone von Google verfügen über eine Datei-App, während Samsung-Handys mit einer App namens Meine Dateien ausgestattet sind. Unabhängig davon, auf welchem ​​Gerät Sie den Dateimanager gefunden und geöffnet haben, suchen Sie nach dem Ordner Downloads und öffnen Sie ihn.  

Dort finden Sie Ihre heruntergeladenen Dateien in chronologischer Reihenfolge (in den meisten Fällen die älteste der ältesten). Sie können jedoch die Sortierung der Dateien ändern. Tippen Sie in Samsungs My Files-App auf das dreipunktige Menüsymbol und wählen Sie „Sortieren nach“. Tippen Sie in der Dateianwendung eines Pixel-Telefons auf den Text „Geändert“, um die Sortierung der Dateien durch die App zu ändern.  

Wenn Sie Ihre heruntergeladenen Dateien gefunden haben, können Sie eine Datei mit einem Fingertipp öffnen oder mit einem langen Druck auf die Datei weitere Optionen aufrufen.  

Besser noch, verwenden Sie „Files by Google“

Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können

Die App „Files by Google“ ist eine der besten Dateimanager-Apps für Android-Nutzer.  

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Wenn Sie die Standard-Dateimanager-App auf Ihrem Android-Handy nicht mögen oder über keine verfügen, laden Sie die Dateien von Google App (ehemals Files Go) aus dem Play herunter Geschäft. Die App ist leicht zu navigieren, bietet schnellen Zugriff auf Ihren Download-Ordner und hilft Ihnen, Speicherplatz freizugeben.  

Wenn Sie Dateien von Google öffnen, empfiehlt die App verschiedene Optionen, wie das Löschen von App-Caches, das Entfernen von Junk-Dateien oder das Löschen von gesicherten Fotos von Ihrem Gerät. Es gibt sogar eine AirDrop-artige File-Sharing-Funktion, die in die App integriert ist. So können Dateien ganz einfach für jemanden in der Nähe freigegeben werden.

Wenn Sie die App installiert haben, können Sie die heruntergeladenen Dateien finden, indem Sie unten in der App die Registerkarte Durchsuchen auswählen und dann auf Downloads tippen. Tippen Sie auf eine Datei, um sie zu öffnen, oder drücken Sie lang darauf, um die Datei auszuwählen und sie zu löschen, freizugeben oder umzubenennen.  

Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können Android-Q-Betaversion: Hier können Sie sich auf 20 oben erwähnte Google Pixel (32 GB, ganz schwarz) Wo Sie auf Ihrem Android-Telefon heruntergeladene Dateien finden können See it CNET erhält möglicherweise eine Provision von Einzelhandelsangeboten.

So richten Sie die Bestätigung in zwei Schritten von Google ein: Mit ein paar Minuten Einrichtungszeit ist Ihr Konto wesentlich sicherer.

So buchen Sie Uber oder Lyft mit Google Home: Verwenden Sie ein Google Home und Ihr Telefon, um die beste Fahrt zu erhalten.

Google Pixel Phone und Google Pixel XL Phone

  • Review • Unser Google Pixel-Test: Reines Android vom Feinsten.
  • Vorschau • Pixel und Pixel XL enthüllt: Googles Post-Nexus-Telefone kommen zum Schwingen (praktisch)
  • Anleitung • Was Sie über Ihr neues Google Pixel wissen müssen
  • News • Google Pixel 3a wird in einem offensichtlichen Google Store-Slipup

auf den Namen geprüft

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.