William Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und ‚Twilight Zone‘ Monster

William Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' Monster

William Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterEnlarge Bild

William Shatner hegt die Menge im Star Trek-Konvention.

Amanda Kooser / CNET

Ein 6.000-Sitz-Theater in Las Vegas, um die Kapazität am Samstag mit Star Trek-Fans gefüllt war, viele von ihnen kostümiert als ihre Lieblings Aliens oder Sternenflottenoffiziere. Sie versammelten sich zu William Shatner, Capt Kirk selbst, in einem Q & hören;. Eine Sitzung mit Adam Malin, Mitbegründer von Creation Entertainment, dem Produzenten des 50-jährigen Kongress in Las Vegas.

Shatner geteilt vertraute Geschichten von Streiche er auf Original-Serie Co-Stars Leonard Nimoy und DeForest Kelley gespielt, aber die Dinge haben beide seltsame und tiefe, wenn Fans Mikrofone auf dem Theaterboden verstärkt und stellten Fragen.

Ein kleiner Junge namens Lincoln, in einem blauen „Next Generation“ Uniform, eine Frage gelegt, dass Shatner, gab er nie zuvor Abfragen in allen seinen 50 Jahren zu beantworten Star Trek gehört hatte. Lincoln fragte sich, was Shatner in der berühmten „Twilight Zone“ Episode „Die verlorenen Seelen 20.000 Feet“ getan hätte, wenn er das Flugzeug Fenster sah hatte und die Gorn auf dem Flügel anstelle des kleinen flockiger Monster sehen, die da draußen war. Die Gorn war die Eidechse-ähnliche Kreatur, die versucht Kirk in der Trek Episode namens „Arena“.

Stellar Cosplay verzieht sich in Star Trek Jahrestag zu töten … William Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterWilliam Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterWilliam Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterWilliam Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterWilliam Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' Monster 1 – 5 von 30 Next Prev

„Es ist eine große Frage“, sagte Shatner. Er drehte sich dann in eine amüsante Geschichte darüber, wie er Flugzeuge mit seinen Kindern an Bord würde und dann über die Flugbegleiter nennen, aus dem Fenster schauen und zurückdrehen, während die übertriebene entsetzten Gesicht aus machen „The Twilight Zone“. Er kam nie den Gorn Aspekt der Abfrage zu beantworten. Er tat das pelzige Gremlin rufen für nicht aerodynamisch zu sein und sagte der Schauspieler in der Monster-Anzug ein Czechoslovakian Akrobat war.

Ähnliche Geschichten

  • Hinter den Nähten meiner Star Trek Kapitäns Kostüm
  • Whoopi Goldberg Aktien „Next Gen“ Geheimnisse bei ihrem ersten Star Trek Convention

  • Star Trek-Fans zu Anton Yelchin Tribut zollen bei 50-jährigen Jubiläum Konvention

Später, eine andere junge Mann trat an das Mikrofon und fragte Shatner, wenn er mit Pokemon Go, der Augmented-reality-Spiel, das fegt die Welt vertraut war. Shatner witzelte: „Ich habe es die ganze Zeit spielen.“ Er sagt, seine Enkelin ihm zeigte, wie das Spiel funktioniert. „Es nimmt Ihre ganze Aufmerksamkeit“, sagte er. Er ermutigte dann seine 12-jährige Fan, „ein Buch lesen, während Pokemon Go zu spielen.“

Manchmal fühlt es sich wie ein Science-Fiction-Rivalität ist zwischen Star Trek und Star Wars, obwohl es in Wirklichkeit eine ist viele Crossover unter den fandoms. Ein Trekkie fragte Shatner über seine Sicht auf das Thema. „Star Wars Star Trek erstellt“, sagte er. Die Erklärung brachte ein Keuchen von einigen Mitgliedern des Publikums. Er fuhr fort zu erklären, wie die Popularität der Star Wars-Filme auf der großen Leinwand Filmstudio Paramount in die Wiederbelebung Star Trek angespornt. „Es war Star Wars, die Schub Star Trek in die Leute bei Paramount das Bewusstsein.“ Der Film öffnete die Tür und Tor mehr Filme und die anschließende Trek TV-Serie.

Shatner den Stil Unterschiede zwischen den beiden Franchises erkennt. „Star Trek, von seiner besten Seite, menschliche Geschichten erzählt“, sagte er. „Star Wars war großartig wie Oper und es war riesig und es hatte große Spezialeffekte und es war ein wunderbar unterhaltsamer Film, aber es war nicht speziell über die Menschen die Art, wie diese Sterne Treks waren.“ Shatner kam als sympathisch und expansive während seines Interviews, eine passende Hommage an Star Trek auf seinen 50. Geburtstag ab.

William Shatner spricht Star Wars, Pokemon Go und 'Twilight Zone' MonsterEnlarge Bild

Dies kann der Kapitän. Kirkiest Bühneneingang aller Zeiten.

Amanda Kooser / CNET

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.