Wie zu beheben „Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert“ unter Windows 10

 

Windows 10 1803 hat einen Fehler, der angezeigt wird, wenn Sie ein servergespeichertes Profil verwenden. Das servergespeicherte Profil wird nicht synchronisiert, und es dauert eine beträchtliche Zeit, sich an- und abzumelden. Wenn dieser Fehler auftritt, haben Sie wahrscheinlich die Fehlermeldung „Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert“ angezeigt. Microsoft ist sich des Problems bewusst, und es gibt eine Lösung dafür. Es erfordert, dass Sie die Windows-Registrierung bearbeiten, aber das ist nicht so einfach wie das Erstellen eines neuen Schlüssels oder Werts. Sie benötigen Zugriff auf ein anderes Windows 10-System mit 1803. Hier erfahren Sie, wie Sie das “ Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert ” Fehler.

 

Das Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert

Wenn Sie Zugriff auf ein Windows 10-System haben, auf dem Build 1803 ausgeführt wird, müssen Sie es öffnen die Windows-Registrierung auf diesem System und gehen Sie zum folgenden Ort.

HComputer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

Wählen Sie den Wert ExcludeProfileDirs und gehen Sie zu Datei > Exportieren. Speichern Sie den Wert an einem leicht zugänglichen Speicherort und verschieben Sie ihn dann auf das Windows 10-System, auf dem der Fehler „Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert“ angezeigt wird. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Kontextmenü die Option Zusammenführen. Sie benötigen Administratorrechte, um die Registrierung zu ändern.

Wie zu beheben "Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert" unter Windows 10

Wenn Sie keinen Zugriff auf ein anderes System mit Windows 10 1803 haben, können Sie den Wert auf Ihrem System erstellen.

Öffnen Sie eine Notepad-Datei und fügen Sie Folgendes ein. Speichern Sie es als   ExcludeProfileDirs mit der REG-Dateiendung. Sobald Sie es gespeichert haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie im Kontextmenü die Option Zusammenführen. Sie benötigen Administratorrechte, um den Wert zur Registrierung hinzuzufügen.

FÜR SIE EMPFOHLEN

Wie zu beheben "Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert" unter Windows 10

Windows

So beheben Sie, dass Apps im Hintergrund laufen lassen Zurücksetzen unter Windows 10

Wie zu beheben "Roaming-Profil wurde nicht vollständig synchronisiert" unter Windows 10

Windows

So erhalten Sie eine Vorschau Windows 10 Insider-Builds

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
"ExcludeProfileDirs"="AppData\\Local;AppData\\LocalLow;$Recycle.Bin;OneDrive;Work Folders"

Nachdem Sie den Registrierungswert hinzugefügt haben, starten Sie Ihr System neu Fehler sollte behoben werden. Sie müssen dies nur auf Systemen mit Windows 10 1803 tun, da dieser Fehler ausschließlich für diesen Build gilt. Der schwierige Teil der Lösung, die Microsoft gegeben hat, besteht darin, ein System zu finden, das auf dem neuesten Stand ist, aber dieses Problem nicht hat.

Wir sollten erwähnen, dass der Registrierungswert auf jedem System verfügbar ist, auf dem 1803 ausgeführt wird. Es muss nicht mit einer Domäne oder irgendetwas verbunden sein. Dies erleichtert es jedoch, den Wert zu finden, Sie können immer den einfacheren Weg nehmen und ihn selbst aus den obigen Anweisungen erstellen.

Es ist keine Überraschung mehr, dass kleine Bugs wie diese zu stabilen Builds führen. Die gute Nachricht ist, dass Microsoft Sie so schnell wie möglich repariert. Die Firma weiß nicht, was die Ursache dieses Fehlers gerade noch ist, was nicht ermutigend ist, aber sie recherchiert.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.