Wie oft sollten Sie Ihren Kühlschrank reinigen? Hier ist die Antwort

Wie oft sollten Sie Ihren Kühlschrank reinigen? Hier ist die Antwort

Wie oft sollten Sie Ihren Kühlschrank reinigen? Hier ist die Antwort

Ein sauberer Kühlschrank ist ein sicherer Kühlschrank.

Chris Monroe / CNET

Die Reinigung des Kühlschranks ist eine gefürchtete Aufgabe, aber es muss makellos sein, da es Ihr Essen lagert, richtig? Na sicher. Wie oft muss es gereinigt werden, um diese Standards zu erfüllen? Nun, es kommt darauf an, wie tief wir reden.

Täglich wischen und schützen

Eine gute Faustregel ist, jeden Tag fleißig zu sein, um Kreuzkontamination und einfach Ickiness im Allgemeinen zu verhindern. Wischen Sie alle Verschüttungen sofort mit einem Tuch auf, das mit antibakteriellem Spray angefeuchtet ist.

Achten Sie auch darauf, dass Sie niemals rohes Fleisch in eine Verpackung geben, in der Flüssigkeiten auslaufen können. Werfen Sie es in eine verschließbare Aufbewahrungstasche oder einen Behälter, bis Sie es kochen, empfiehlt die US-Regierung.

Wie oft sollten Sie Ihren Kühlschrank reinigen? Hier ist die Antwort Spielt jetzt: Watch this: Halten Sie diese Lebensmittel in den Kühlschrank (auch wenn sie nicht töten … 1:36

Spülen wöchentlich

Einmal in der Woche, greifen Sie Reste und haben Sie einen Toss-Tag Lassen Sie alte Lebensmittel nicht an den Punkt kommen, an dem sie wachsen Schimmelpilzsporen können sich auf frische Lebensmittel ausbreiten Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums können einige Lebensmittelpilze allergische Reaktionen hervorrufen Einige können sogar giftig sein.

Wenn Sie Probleme haben, sich daran zu erinnern, wie alt etwas ist, notieren Sie sich das Datum und das Essen auf ein trockenes Löschbrett, wenn Sie etwas neues in den Kühlschrank legen Sie sind dabei, wischen Regale, die Dichtungen an der Tür und die Gemüsetonnen.

Tiefe Saison saisonal

Entscheiden Sie zu Beginn jeder neuen Saison, geben Sie Ihren Kühlschrank eine gründliche Reinigung So geht’s:

  • Alles aus dem Kühlschrank nehmen und leicht verderbliche Waren einfüllen in einem Kühler mit etwas Eis.
  • Werfen Sie einen Blick auf alle Ihre Zutaten und werfen Sie sie, wenn sie nach dem Datum der Verwendung vorbei sind.
  • Entfernen Sie die Fleisch- und Gemüsefächer. Tauchen Sie sie in eine Badewanne oder in ein Waschbecken mit warmem Seifenwasser.
  • Während die Schubladen einweichen, wischen Sie das Innere des Kühlschranks, die Türverkleidungen, die Oberseite des Kühlschranks und die Dichtungen ab. Machen Sie eine gute Reinigungslösung mit 2 Esslöffel Backpulver und 1 Liter (ca. 1 Liter) heißem Wasser.
  • Spülen Sie alles, was Sie abgewischt haben, mit einem feuchten, sauberen Tuch ab.
  • Spülen Sie die Gemüse- und Fleischschubladen mit warmem Wasser, trocknen Sie sie und legen Sie sie in den Kühlschrank zurück.
  • Wechseln Sie den Wasserfilter alle sechs Monate

    Wenn Sie einen Eiswürfelbereiter haben, haben Sie wahrscheinlich einen Wasserfilter in Ihrem Kühlschrank. Consumer Reports empfiehlt, sich das Handbuch anzusehen, um herauszufinden, wo es sich befindet und wie oft es ersetzt werden muss. Viele müssen alle sechs Monate ausgetauscht werden.

    Wie oft sollten Sie Ihren Kühlschrank reinigen? Hier ist die Antwort 21 20 einfache Möglichkeiten, Ihren Kühlschrank sauber und organisiert zu halten

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.