Wie man Ordner bei der Anmeldung unter Windows 10

erneut öffnet

Windows 10 hat eine Funktion namens Pick-up, wo ich aufgehört habe. Es ist in Cortana integriert, und wenn Sie Ihr System neu starten oder nach einem Systemneustart (nach der Installation eines Updates) auf Ihrem Desktop booten, öffnen sich die Apps, die Sie zuletzt geöffnet hatten, wieder für Sie. Aus irgendeinem Grund enthält dies keine Ordner. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, die Ordner der vorherigen Sitzung erneut zu öffnen, wenn Sie sich erneut anmelden. Diese Funktion ist nicht mit der Funktion „Abholung an der Stelle, an der ich aufgehört habe“ verbunden, sodass Sie nicht gezwungen sind, sie zu verwenden, wenn Sie nicht möchten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ordner bei der Anmeldung wieder öffnen können.

Erneutes Öffnen von Ordnern bei der Anmeldung

Öffnen Sie den Datei-Explorer und wechseln Sie in der Multifunktionsleiste zur Registerkarte Ansicht. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil unter der Schaltfläche Optionen und wählen Sie die Option " Ordner und Suchoptionen ändern ’ Möglichkeit.

Wie man Ordner bei der Anmeldung unter Windows 10

Wechseln Sie im Fenster „Ordneroptionen“ zur Registerkarte „Ansicht“. Scrollen Sie in der Liste der Optionen unter Erweiterte Einstellungen nach unten und suchen Sie nach dem ‘ Wiederherstellen der vorherigen Ordnerfenster bei der Anmeldung ’ Möglichkeit. Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen.

Wie man Ordner bei der Anmeldung unter Windows 10

Das ist alles, was Sie tun müssen. Wenn Sie das System das nächste Mal neu starten, werden alle geöffneten Ordner bei der Anmeldung erneut geöffnet. Die Ordner müssen geöffnet sein, wenn Sie das System herunterfahren oder neu starten. Wenn Sie einen Ordner schließen und das System bei der nächsten Anmeldung neu starten oder herunterfahren, werden die Ordner nicht geöffnet.

EMPFOHLEN FÜR SIE

Wie man Ordner bei der Anmeldung unter Windows 10

Windows

So verstecken Sie mehrere Dateien & Ordner Unter Windows 10

Wie man Ordner bei der Anmeldung unter Windows 10

Windows

Letzte Dateien anhalten & Im Schnellzugriff angezeigte Ordner [Windows 10]

Diese Funktion ist nicht an die Funktion „Abholung wo ich aufgehört“ gebunden. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Ordner bei der Anmeldung geöffnet lassen können, wenn Sie diese Funktion nicht verwenden. Wenn Sie die Funktion aktiviert haben, wird dies nur ergänzen. Es wird nicht wie andere Einstellungen auf Windows 10-Systemen synchronisiert. Dies bedeutet, dass Sie diese Funktion auf allen Ihren Systemen einzeln aktivieren müssen. Natürlich wird Ihr Ordnerverlauf nicht auf allen Geräten synchronisiert, es sei denn, Sie haben die Zeitleiste aktiviert.

Wenn Sie ein altes System haben, das eine besonders lange Zeit benötigt, um es zu starten, kann dies das weitere System verlangsamen. Es wird ein oder zwei Sekunden zur Startzeit hinzugefügt, aber auf einem langsamen System, das wie ein Alter erscheinen kann. Auf einem schnellen oder mäßig schnellen System werden Sie keinen großen Unterschied sehen. Es spielt eine Rolle, wie viele Ordner beim Neustart des Systems geöffnet werden müssen. Viele Ordner bedeuten, dass mehr Systemressourcen verwendet werden. Wenn in den Ordnern Bilder enthalten sind, dauert es möglicherweise länger, da Thumbnails erstellt werden müssen.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.