Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

Apfel ’ s Laptops basieren auf Flash-Speicher, und die Preise in die Höhe schießen wirklich, wenn Sie mehr lokalen Speicher (die tatsächliche Speicherung in Ihrem Computer) — wollen, wenn das Modell Sie ein Upgrade in erster Linie wollen bietet. Die neue optimierte Storage-Funktion in macOS Sierra ist so konzipiert, Raum wertvollen Speicher auf Ihrem Mac frei zu helfen.

Optimierte Lagerung erfordert iCloud, Apfel ’ s Online-Service. Apple stellt 5GB ID frei iCloud Drive-Speicher pro Apfel, so können Sie mehr wollen, vollen Nutzen aus Optimized Storage zu nehmen. iCloud Storage Preis wie wie folgt: 5 GB kostenlos; 50GB für $ 1 pro Monat; 200GB für $ 3 pro Monat; 1TB für $ 10 pro Monat. Hat Apple Anweisungen, wie mehr iCloud Speicher zu kaufen.

Um die Optimized Storage-Optionen in macOS Sierra zugreifen:

  • Zum Apple-Menü > Über diesen Mac.

  • Im Fenster klicken Sie auf die Registerkarte Speicher angezeigt wird, dann auf Verwalten klicken.

  • Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Here ’ s die wichtigste Schnittstelle für Optimized Storage. Zuerst lassen Sie ’ s die Entscheidungen in den Empfehlungen Fenster hinausgehen, die im Hauptbereich angezeigt wird. Dann lassen Sie ’ s Blick auf die Optionen in der linken Spalte.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Hauptfenster für Optimized Storage.

    Option 1: Speicher in iCloud

    Diese Option beherbergt die zuletzt verwendeten Dateien und optimiert Fotos im lokalen Speicher. Here ’ s, warum Sie iCloud zu aktualisieren möchten: Ihr icloud-Laufwerk verwendet wird, wie eine Langzeitlagerung für die Originaldateien und Fotos mit voller Auflösung und Videos, die auf Ihren Mac heruntergeladen werden können, wenn Sie sie benötigen.

    Sie können diese Option für die Feinabstimmung ein wenig. Wenn Sie in iCloud-Taste auf der Shop klicken, haben Sie die Wahl-Dateien aus dem Ordner Desktop und Dokumente in iCloud zu speichern. Sie können auch die Möglichkeit zum Speichern von Fotos und Videos in iCloud Photo Library aktivieren / deaktivieren.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Feinabstimmung der Shop in iCloud Option.

    Wenn Sie den Shop in iCloud Optionen ändern möchten, nachdem Sie es eingeschaltet haben, müssen Sie für Desktop den iCloud-Systemeinstellungen gehen und Dokumente, und die Fotos App Präferenzen für iCloud Photo Library.

    Option 2: Optimieren Lagerung

    Video-Dateien viel Platz in Anspruch nehmen. Wenn Sie gerne von iTunes TV-Shows und Filme zu sehen, können Sie nicht erkennen, dass die Videos, die Sie bereits gesehen haben, sind auf dem Mac nur sitzen. Optimierte Lagerung entfernt diese Dateien automatisch für Sie. Sie können sie von iTunes erneut herunterladen, wann immer Sie wollen.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Entfernt automatisch Sie ’ iTunes TV-Shows und Filme; ve bereits beobachtet.

    Wenn Sie diese eingeschaltet und später entscheiden, dass Sie es ausschalten möchten, tun Sie dies in iTunes (iTunes > Einstellungen > Advanced).

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Ändern Sie die Optimierungs Speichereinstellungen in iTunes ’ Vorlieben.

    Option 3: Empty Trash automatisch

    Was ’ s kühl zu dieser Option ist, dass es ’ s im Grunde wie der kürzlich gelöschten Ordner von iOS ’ s Fotos App. Artikel bleiben für 30 Tage in den Papierkorb; Sobald die 30 Tage sind, ist der Artikel gelöscht.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Löschen Trash automatisch löscht Dateien, die für 30 Tage in den Mülleimer gewesen sein.

    Im Gegensatz zu den iOS App Photo ’ s kürzlich gelöschten Ordner, die Dateien in der Mac ’ s Trash aren ’ t beschriftet mit, wie viele Tage verbleiben vor dem Löschen. Um diese Informationen zu erhalten, müssen Sie die Optimierungs-Speicherschnittstelle gehen in (Apple-Menü > Über diesen Mac > Storage > Details), und klicken Sie dann auf den Papierkorb-Eintrag in der linken Spalte. You ’ ll eine Liste von Dateien in den Papierkorb, mit einem Datum zu sehen, wann die Datei zuletzt zugegriffen wurde.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Auswählen von Abfall in der linken Spalte liefert weitere Informationen über die Dateien in den Papierkorb.

    Wenn Sie sich entscheiden, diese Funktion zu deaktivieren, werden Sie feststellen, dass es ’ s keine Möglichkeit, so in dieser Schnittstelle zu tun. Sie tun es in den Finder-Einstellungen; im Finder, wählen Sie Finder > Einstellungen, klicken Sie auf Erweitert. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für “ Entfernen von Elementen aus dem Papierkorb nach 30 Tagen ”.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Wenn Sie sich entscheiden, automatisch Empty Trash zu deaktivieren, können Sie dies in den Finder-Einstellungen tun.

    Option 4: Senkung der Clutter

    Dies ist eine Schnittstelle können Sie Ihre Dateien und herauszufinden, zu sichten, welche verwendet werden können, zu löschen oder auf ein anderes Speichermedium zu bewegen. It ’ s effizienter als ein Bündel von Finder-Fenster zu öffnen und Blick auf die Dateien auf diese Weise. Beachten Sie auch, dass, wenn Sie auf die Schaltfläche Überprüfungsdateien klicken, it ’ s die gleiche wie Dokumente in der linken Spalte auswählen.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Clutter zu reduzieren, ist die gleiche wie Dokumente in der linken Spalte auswählen.

    Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, um die Dateien auf Ihrem Mac zu sehen.

    • Große Dateien listet die Dateien auf Ihrem Mac vom größten bis zum kleinsten
    • Downloads zeigt, was ’. s im Download-Ordner.
    • Datei-Browser können Sie Ihre Speichergerät navigieren. It ’ s. Wie ein Finder-Fenster in der Listenansicht sehen

    In großen Dateien und Downloads, wenn Sie mit dem Mauszeiger über eine Datei zu verschieben, können Sie dann auf die X-Taste die Datei zu löschen , oder klicken Sie auf die Lupe, um die Datei im Finder zu sehen. Im Datei-Browser, die Sie brauchen Rechtsklick auf eine Datei, um sie in den Papierkorb zu verschieben.

    Was ’ s in der linken Spalte des Fensters

    Die Elemente, die in der linken Spalte erscheinen variieren. Was erscheint hängt davon ab, wie Sie Ihren Mac verwenden. Zum Beispiel, wenn Sie E-Mail verwenden, dann sind Sie ’ ll einen Eintrag für E-Mail zu sehen. Wenn Sie Garageband verwenden, gibt es einen Eintrag für Garageband sein.

    Wie man Optimized Storage in macOS Sierra verwenden

    Anwendungen können durch Optimized Storage gelöscht werden.

    Wie der macOS Sierra Public Beta 3 gibt es eine Option Anwendungen in der linken Spalte. Dies bietet einen Überblick über alle Anwendungen, die auf Ihrem Computer, und listet sie nach Größe. Wenn Sie einen Cursor über eine App platzieren, können Sie die Lösch- und Show in Finder-Symbole erhalten, wie diejenigen, die in den Dokumenten erscheinen. Aber die Löschfunktion didn ’ t für mich arbeiten. Ich habe versucht, mehrere Anwendungen auf diese Weise zu löschen, und die Anwendungen waren noch da, auch nachdem ich den Computer neu gestartet. So it ’ s nicht klar, ob diese Löschmethode auch alle Dateien entfernt die Anwendungen während der Installation installiert, einem langjährigen Haustier ärgern.

    Auch diese Ansicht doesn ’ t für jede Anwendung auf Ihrem Mac zeigen. Keiner der Apple-Anwendungen, die mit Sierra kommen, sind hier gezeigt, obwohl App Store-Anwendungen erscheinen. Meistens ist diese Ansicht für Anwendungen, die Sie ’ ve auf eigene Faust aus dem Internet oder von einem externen Medium installiert. Dies führt mich zu den üblichen Haftungsausschluss …

    Updates kommen

    Dieser Blick auf Optimized Storage getan wurde die macOS Sierra Public Beta 3 verwendet, wird es als OS verfügbar werden aktualisiert aktualisiert werden, und wenn Apple veröffentlicht offiziell macOS Sierra im Herbst.

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.