Wie man Kamera-Erschütterung in Photoshop unter Verwendung eines einfachen Filters

Wie man Kamera-Erschütterung in Photoshop unter Verwendung eines einfachen Filters

repariert

Werbung

Es ist unvermeidlich, dass eine großartige Aufnahme mit Verwacklungsunschärfe getrübt wird. Deshalb sollten Sie immer mehrere Aufnahmen derselben Szene machen. Aber wenn Sie diese Grundregel der Fotografie vergessen haben, dann ist Adobe Photoshop CC hier, um mit seinem Filter Camera Shake zu helfen.

So beheben Sie den Kamera-Shake mit einem Photoshop-Filter

Der Befehl „Camera Shake Reduction“ ist ein spezieller Filter in Adobe Photoshop. Filter-Galerie, die die Unschärfe in Bildern reduzieren kann. Verschwommene Bilder können durch lange Verschlusszeiten, lange Brennweiten oder unruhige Hände verursacht werden.

Der Filter verwendet eine intelligente Extrapolation, um den Pfad der Unschärfe zu erkennen und das Bild an diesen Punkten zu schärfen. Die Benutzeroberfläche des Filters ermöglicht es Ihnen auch, die Scharfzeichnung für verschiedene Bereiche des Bildes zu steuern und Photoshop’s eigene automatische Analyse zu überschreiben.

  • Öffnen Sie das unscharfe Bild in Adobe Photoshop.
  • Gehen Sie zu Filter > Schärfen > Schüttelreduzierung .
    Wie man Kamera-Erschütterung in Photoshop unter Verwendung eines einfachen Filters
  • Photoshop blendet das Bild automatisch aus und zeigt die Vorschau im Dialogfeld Shake Reduction an.
  • Das Dialogfeld „Shake Reduction“ bietet Ihnen erweiterte Steuerelemente zur Feineinstellung der Blauabnahme, da die automatische Erkennung von Photoshop zu unerwünschten Artefakten oder Geisterbildern im Bild führen kann.
    Wie man Kamera-Erschütterung in Photoshop unter Verwendung eines einfachen Filters
  • Photoshop platziert ein Auswahlrechteck auf eine Region, in der sich die Pixel am meisten bewegt haben. Sie können die Größe der Box um das Bild herum ändern und neu positionieren und zusätzliche Bereiche mit dem Blue Estimation-Tool für Photoshop erstellen, auf das Sie sich konzentrieren können. Jeder ausgewählte Bereich hilft Photoshop dabei, „blaue Spuren“ zu erstellen. und wenden Sie den Filter an.
  • Verwenden Sie die erweiterten Steuerschieberegler, um die Weichzeichnungskorrektur zu steuern. Sie können den Bereich, in dem die Unschärfe aufgezeichnet wird, mit dem Schieberegler Unschärfe-Begrenzungen trimmen ändern. Sie können auch die Glätte und Artefaktunterdrückung erhöhen, indem Sie die Schieberegler nach rechts verschieben.
  • Es ist wichtig, die Vorschau zu prüfen und Artefaktunterdrückung zu wählen, da hohe Einstellungen die Blockhaftigkeit im Bild verstärken. Auf der Adobe Support-Website finden Sie eine ausführliche Anleitung zur Verwendung der verschiedenen verfügbaren Shake Reduction-Befehle.

    Es kann ein mühsamer Prozess sein, also tun Sie Ihr Bestes, um rauschfreie Fotos zu machen Wie man perfekte, geräuschfreie Fotos jedes Mal macht Wie man perfekte, geräuschfreie Fotos jedes Mal nimmt Ob man es reparieren will In der Kamera oder in Lightroom oder Photoshop, gibt es mehrere Möglichkeiten, perfekte geräuschfreie Fotos zu machen. Lies mehr an erster Stelle, damit du sie nicht in Photoshop reparieren musst.

    Bildquelle: Yaruta / Depositphotos

    Erfahren Sie mehr über: Adobe Photoshop, Digitalkamera, Fotografie, Photoshop Tutorial.

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.