Wie man Google Home zu einem Bluetooth-Lautsprecher macht

Wie man Google Home zu einem Bluetooth-Lautsprecher macht

So streamen Sie jede Musik auf Google Home mit Bluetooth

Ein aktuelles Google Home Update verwandelte es in einen Bluetooth-Lautsprecher. Hier ist, wie Sie Ihr Telefon koppeln und streamen alle Audio, die Sie wollen.

von Taylor Martin 1:39 Schließen Drag Autoplay: ON Autoplay: OFF

Bei der Markteinführung im vergangenen November fehlte die   Google Home ($ 129,00 bei Bed Bath & Beyond) auf einige wichtige Features, die auf Alexa-Lautsprechern gefunden wurden Das Amazonas-Echo ($ 138.49 bei Overstock.com). Ein wichtiges Merkmal war insbesondere Bluetooth.

Anstatt von Bluetooth mussten die Benutzer Cast verwenden, um Musik, Podcasts und andere Audio von ihren Handys zu Google Home zu streamen. Während Sie fast alles von einem Android-Gerät werfen können, waren die Benutzer auf Apps beschränkt, die offiziell Cast auf iOS unterstützen.

Ein aktuelles Update brachte jedoch Bluetooth-Funktionen zum Lautsprecher. Hier ist, wie Sie Ihr Telefon paaren und streamen Sie alle Audio mit einem Google Home.

So paaren Sie Ihr Telefon mit einem Google-Haus mit Bluetooth

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Google Home-Lautsprecher in den Pairing-Modus zu versetzen. Der einfachste und schnellste Weg ist durch Stimme. Sagen Sie einfach, „OK, Google, Bluetooth-Paarung.“ Der Sprecher wird dann für einige Minuten Bluetooth-Geräte für einige Minuten entdeckt.

Der andere Weg erfordert die Google Home App auf Android oder iOS. Sobald Sie die App geöffnet haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Geräte   in der rechten oberen Ecke oder im linken Menü. Für den Google Home-Lautsprecher, den Sie paaren möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche Überlauf-Schaltfläche in der rechten oberen Ecke der Karte und wählen Sie   Einstellungen . Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Gepaarte Bluetooth-Geräte . Dann tippen Sie in der unteren rechten Ecke auf Pairing-Modus aktivieren .

Sobald sich der Lautsprecher im Pairing-Modus befindet, öffnen Sie die Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Telefon und suchen Sie nach dem Google Home-Lautsprecher, der als Name angezeigt wird, den Sie ihm in der Google Home App gegeben haben.

Nachdem du dein Handy mit dem Google Home gepaart hast, funktioniert es wie jeder andere Bluetooth-Lautsprecher. Sie können Audio von nicht unterstützten Musik-Streaming-Diensten, YouTube-Videos, Hörbüchern und sogar lokal gespeicherten Musik von jedem fähigen Gerät abspielen.

Um ein gekoppeltes Gerät zu entfernen, kehren Sie zum Menüpunkt Paired Bluetooth-Geräte in der Google Home App zurück und tippen Sie auf die Schaltfläche X   Das Recht eines der Geräte. Dann, in Bluetooth-Einstellungen auf Ihrem Gerät, entpacken Sie Ihren Google Home-Lautsprecher.

Das gleiche Update brachte andere nützliche Features, wie Sprachanrufe und Unterstützung für das Streaming mit Spotify Free.  

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.