Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

I rsquo; Ich habe in der Vergangenheit über dieses Projekt geschrieben, als ich die Regenmaschine ursprünglich gemacht und 2012 damit gedreht habe, aber jetzt haben wir es in Video-Form gemacht! Hoffentlich zeigt es etwas mehr Details über die Konstruktion und wie ich damit geschossen habe.

Ich habe das nur zum Spaß gemacht, es regnet genug hier in Großbritannien, dass Sie wirklich keinen Regenmacher brauchen. Dies erlaubte mir jedoch die Kontrolle, Studioleuchten draußen zu platzieren, ohne dabei einen Stromschlag zu verursachen!

Der Build

Das Erstellen dieses Jobs war überraschend einfach. Ich begann mit zwei langen Holzstücken, kreuzte sie und bohrte ein Loch durch beide, fixierte sie mit einer Mutter, einem Bolzen und ein paar Unterlegscheiben und schnitt dann grob 4 Strebenstücke ab, um ein Verdrehen zu verhindern. Sie wurden einfach festgeschraubt. Pilotlöcher helfen dabei, die Wahrscheinlichkeit von Holzrissen zu verringern.

Jetzt mit einem Schlauch und einer Menge Kabel- / Kabelbinder schraubte ich mich einfach aus der Mitte heraus und versuchte, einen ziemlich gleichmäßigen Abstand zwischen ihnen zu halten. Nachdem ich die Kabelbinder gekürzt hatte, begann ich die Löcher zu machen; Denken Sie daran, dass Regen nach oben sprühen und dann mit der Schwerkraft fallen muss, damit er wie Regen aussieht.

Ich habe einen kleinen Bohrer verwendet und gebohrt. Sie können stattdessen eine Spitze verwenden, wie eine Nadel oder eine Spitze. Ich habe die Löcher ursprünglich alle paar Zentimeter gemacht, aber das stellte sich als Fehler heraus, da der Wasserdruck nicht ausreichte, um den ganzen Schlauch hinunterzusteigen, ein paar Zentimeter liegen zu lassen. p>

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Der Spross

Für den ursprünglichen Spross: I Ich hatte dieses Bild in meinem Kopf von einer hübschen weiblichen Gangsterfigur, die über einen hilflosen Idioten ragte, dessen Geschichte ich in anderen Bildern meiner Filmstills-Serie zu erzählen hoffte.

Das Shooting hat großen Spaß gemacht. Beim ersten Mal wurde alles auf meiner Einfahrt gemacht und bei den jüngeren Aufnahmen wurde es auf der hinteren Terrasse gemacht. An beiden Standorten gab es nur Türen als Hintergrund, so dass wir für die Garagen nur schwarzes Material aufgehängt haben (das Zeug, das Sie unter Schotterpfaden legen, um zu verhindern, dass das Unkraut durchdringt und alles, was ich herumliegen hatte), mit Wäscheklammern auf den Abfluss gehalten wurde Rohr. Zuletzt habe ich einige große MDF-Platten verwendet, die ich aus einem anderen Projekt herumliegen hatte, das dunkelgrau / schwarz gemalt wurde.

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Dann mussten die Lichter ohne Wecken um die Regenmaschine gehen Wir verwendeten Plastikbeutel, um die Stromversorgungen abzudecken, ansonsten ging es darum, den Wasserdruck so einzustellen, dass er nicht zu hoch oder zu weit spritzte.

Ich hatte eine 4-Licht-Einstellung für das Bild. Ein Blitz wurde auf den Schaft des Reflektorschirms geklebt, den sie in der Aufnahme halten.

Um den Regen ausnutzen zu können, ist es wichtig, dass er von hinten beleuchtet wird, da er die Tröpfchen wirklich gut fängt. Der Rauch, den wir in den hinteren Teil der Szene pumpen, fügt wirklich Atmosphäre hinzu und hilft, die Kulisse zu verbergen. Warten Sie, bis es sich ausbreitet, so dass es nicht zu klumpig ist.

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt) Dies war ein Testshooting, das wir mit Styling herumgespielt haben. Wir haben uns stattdessen für den auffälligeren Look entschieden.

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt)

Nachbearbeitung

Für die meiste Zeit ist eine Bearbeitung erforderlich denn es war an der Arbeit, auszuweichen und zu brennen und zu arbeiten. Beim ersten Dreh, den ich gemacht habe, musste ich die Rücklichtstative ausklonen, aber da ich es über Jade ohne Beine aufgehängt hatte, musste ich dies nicht tun! Unten ist ein Vorher und Nachher meines Bearbeitungsprozesses.

Wie man eine $ 30 DIY Rain Machine baut (und wie man damit schießt) Vorher (links) und danach (rechts).

Das ist es! Wenn Sie eins machen und damit fotografieren, würde ich gerne sehen, was Sie damit machen!

Über den Autor : Raj Khepar ist ein Fotograf, Retoucher und Möbelhersteller in Brighton, East Sussex, Vereinigtes Königreich. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen beziehen sich ausschließlich auf die vonder Autor. Khepar ist auch ein Canon-Guru &Rdquo; (Spezialist). Mehr von seiner Arbeit finden Sie auf seiner Website, auf YouTube, Facebook, Twitter und Instagram. Dieser Artikel wurde auch hier veröffentlicht.

Credits : Von Adam Tyrrell gefilmtes und bearbeitetes Video. Models: Jade Lyon, Dougie, Issy und mein talentierter Freund Richard Goold (Schauen Sie sich ernsthaft seine Bilder an!)

Tags: bauen, billig, DIY, doityourself, Regen, Regenmaschine, Regenmacher, Rajkhepar, Tutorial

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.