Wie man dieses Gender Face Swap-Ding macht, von dem alle reden

Wie man dieses Gender Face Swap-Ding macht, von dem alle reden

Menschen in allen sozialen Netzwerken setzen auf Gender-Fluidität – oder zumindest auf geschlechtsspezifische Filter -, indem sie Fotos ihrer Gesichter veröffentlichen, die mit Merkmalen des anderen Geschlechts verschmolzen sind.

sind zwei neue Filter für Snapchat – einer, der Sie weiblicher und einer, der Sie männlicher aussehen lässt. Der „männliche“ Filter gibt Ihnen Gesichtsbehaarung, kürzeres Haar und einen stärkeren Kiefer. Der „weibliche“ Filter entfernt Bärte und ersetzt sie durch glatte Haut, Make-up und lange Haarsträhnen.

Neugierig? Hier ist, wie man sie benutzt.

pic.twitter.com/whmEg8VMin

— Scott Stein (@jetscott) 13. Mai 2019 Wie man dieses Gender Face Swap-Ding macht, von dem alle reden

Mit dem neuen Filter von Snapchat können Sie Ihr Gesicht nach Belieben austauschen.

Angela Lang / CNET

Ermitteln und Verwenden der Genderswap-Filter von Snapchat

1. Öffnen Sie den Kamerabildschirm auf Snapchat und tippen Sie auf den Bildschirm.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera Ihnen zugewandt ist, indem Sie auf die rechteckigen Pfeile in der oberen Ecke tippen.

2. Es werden mehrere Filter angezeigt, aber die Geschlechtertauschfilter sollten sich innerhalb der ersten fünf Optionen befinden. Wählen Sie den Filter mit dem Bart (für Frauen) und den Filter daneben mit Make-up (für Männer).

3. Wenn Sie für die Kamera bereit sind, machen Sie eine Aufnahme.

Jetzt können Sie Ihre Geschlechtertauschfotos an alle Ihre Freunde und Familienmitglieder senden.

Wie man dieses Gender Face Swap-Ding macht, von dem alle reden Läuft gerade: Sehen Sie sich Folgendes an: Snaps nächste Brille enthält zwei Kameras, heißt es in Bericht 2:10.

Mehr zu Snapchat

  • Spielen Sie Snapchats Snap Games auf Ihrem Handy: Ihre Fragen beantwortet
  • Snapchat setzt Linsen für Ihren Welpen frei

Die Kinder gehen wild über TikTok hinweg: Hier ist, was es ist und wie man es benutzt es.

Besseres, schnelleres Internet: Was Sie über Wi-Fi 6 wissen müssen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.