Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps

Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps

Möchte deine eigene App erstellen? Um dies zu tun, müssen Sie eine Programmiersprache lernen. Glücklicherweise hat Apple eine Sprache für das Schreiben von Apps für den Mac, iPhone und iPad, und Sie können auch Spaß haben, es zu lernen. It ’ s genannt Swift.

Freigegeben im Jahr 2014, Swift ’ s Popularität unter Programmierern wächst weiter. Swift ist eine Open-Source-Sprache, so dass man auch Apps für Linux schreiben kann.

Es gibt viele Möglichkeiten, um schnell zu lernen, und viele der Lektionen können auf eigene Faust gemacht werden, manchmal kostenlos. Viele dieser Tutorials und Guides basieren auf der Prämisse, dass Sie bereits wissen, wie man in einer anderen Sprache programmiert oder mit Programmierkonzepten vertraut ist.

Wenn Sie sich bei der Programmierung absolut neu anmelden, können Sie sich zunächst auf die allgemeinen Programmier-Kernkonzepte vorbereiten. Es gibt mehrere Online-Kurse, wie Khan Academy, Udemy, Coursera und Lynda.com, die Einführung Kurse haben. Sie können auch Ihre lokale Community College, wenn Sie denken, Sie würden davon profitieren in einem Klassenzimmer und Computer-Labor. Preise variieren und einige Institutionen bieten Studiengebühren.

Wenn Sie sich mit Codierungs-Core-Konzepten vertraut machen oder einfach nur eintauchen und sehen wollen, wie es geht, können Sie mit dem Lernen von Swift beginnen. Hier ’ s wie.

So lernen Sie schnell: Erste Schritte

Der erste Schritt ist, Xcode, Apple ’ s App zum Erstellen von Software herunterzuladen. Xcode schließt Swift ein und ist u. Rsquo; s frei. Sie können es herunterladen, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken, der Sie zum App Store bringt.

Download Xcode

Der nächste Schritt ist, einen Blick auf Apple ’ s Swift Ressourcen zu werfen. Dies sind kostenlose Führer, Code-Beispiele, Videos und Dokumente, die Sie zugreifen können, und Sie don ’ t benötigen ein Entwickler-Konto.

Gehen Sie zu Apple ’ s Swift Resouces

Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps Apple

Apple hat Beispielcode für jedermann, der Swift liest.

Wie man schnell lernt: Apfel-Tutorials und Kurse

Wenn Sie ein Student oder ein ’ re absolut neu in der Programmierung sind, machen Sie Ihren ersten Ausflug in Swift mit Swift Playgrounds. Swift Playgrounds ist eine iOS App für iPad, die Interaktivität verwendet, um die Sprache zu lernen. Sie lernen, schnelle Grundlagen, indem Sie echten Code, um Ihren Weg durch eine Reihe von Puzzles zu arbeiten. Während du Fortschritte machst, lehnst du komplexere Konzepte. Es u. Rsquo; s eine lustige Weise, sich schnell zu lehnen, selbst wenn Sie u. Rsquo; re ein erfahrener Coder, und es u. Rsquo; s frei.

Herunterladen Swift Playgrounds

Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps Apple

Swift Playground auf Spanisch.

Apple hat eine Menge tolle Ressourcen auf seinem iBooks Store. Bestes von allen, sie u. Rsquo; re frei. Sie finden sie mit der iBooks App auf Ihrem iOS Gerät oder Mac. Gib ihnen einen Versuch.

  • Intro zur App-Entwicklung mit Swift: Erlernen Sie die grundlegenden Grundlagen, UI-Design-Principals und kennen Sie die Werkzeuge, die Sie verwenden werden. Beginnen Sie mit diesem.
  • App-Entwicklung mit Swift: Du solltest eine App am Ende dieses Kurses erstellen können.
  • Die Swift Programming Language (Swift 3.1): Referenzhandbuch für die aktuelle Version (Stand September 2017) von Swift.
  • Die Swift Programming Language (Swift 4 Beta): Diese Referenzführung taucht in die nächste Version von Swift, Version 4, in Kürze ein.
  • Verwenden von Swift mit Cocoa und Objective-C (Swift 3.1): Verwenden Sie bereits Kakao und Ziel-C? Hier, wie Sie Swift in Ihren Workflow integrieren.
  • Verwenden von Swift mit Cocoa und Objective-C (Swift 4 Beta)

Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps Apple

Intro zur App-Entwicklung mit Swift.

Wie man schnell lernt: iTunes U

Der iTunes U-Bereich des iTunes Store hat viele Swift-bezogene Inhalte. Hier sind ein paar Kurse zu versuchen. (Anmerkung: Ab September 2017 befindet sich iTunes U im Podcasts-Bereich des iTunes Store. Es ist nicht mehr ein eigener Abschnitt.)

  • Swift Playgrounds: Lernen Sie Code 1 & 2: Verwenden Sie diese Unterrichtsstunden mit der Swift Playgrounds App.
  • Entwickeln von iOS 10 Apps mit Swift: Der Kurs wird von der Stanford University School of Engineering angeboten.
  • iOS Entwicklung in Swift: Angeboten von der Plymouth University, ist dieser Kurs auf Studierende ausgerichtet, die mit der Programmierung vertraut sind, aber fehlende IOS- oder Mac-Erfahrung.

Wie lerne man Apple Swift, die Sprache von Apple für die Erstellung von iOS und MacOS Apps Apple

Die Swift Playgrounds: Lernen Sie Code 1 & 2 Kurs ist ein großer Begleiter der Swift Playgrounds App.

So lernen Sie schnell: Drittanbieter-Online-Kurse

Wenn Sie Lust haben, von mehr Training profitieren zu können oder einen formelleren Kurs zu machen, gibt es mehrere Online-Unterrichtsstunden, die Sie mit Drittanbietern nehmen können Dienstleistungen. Sie müssen für jeden Kurs Gebühren zahlen, und die Preise variieren. Hier sind ein paar Online-Kurse.

Coursera   hat eine vierteilige Serie auf Swift iOS App Entwicklung, die istin Verbindung mit der Universität von Toronto.

Envato Tuts +   hat ein paar Swift Kurse, aber seien Sie sicher, dass die, die Sie ’ re nehmen für die aktuelle Version von Swift; Sie haben noch Kurse für Swift Versionen 1 und 2.

Lynda.com hat   mehrere Swift-Kurse. Jeder Kurs hat eine Video-Vorschau, so dass Sie sehen können, ob der Trainer einen Akkord mit Ihnen schlägt.

Thinkful   Kurse   sind teuer, aber du lernst mit einem Mentor, der mit dir durch Video-Chat trifft.

Udacity   hat einen kostenlosen Anfängerkurs und einen kostenlosen Kurs für Entwickler. Sie bieten auch (gegen Gebühr) ein “ nanodegree ” Programm, das ’ s mehr strukturiert

Udemy   hat mehrere Swift-Kurse   die Spanne Angebote für Anfänger sowie mehr erfahrene Programmierer. Sie haben viele Kurse, die die gleichen Themen zu decken scheinen, aber jeder Kurs wird von einem anderen Lehrer angeboten. Schauen Sie sich die Sterne Bewertungen und lesen Sie die Bewertungen vor der Anmeldung für einen Kurs.

Wie man schnell lernt: Podcasts

Podcasts sind eine gute Möglichkeit, deinen Unterricht zu ergänzen. Hören und lernen von Entwicklern über ihre Erfahrungen bei der Erstellung von Apps mit Swift.

  • Swift von Sundell: John Sundell ’ s Podcast ist relativ neu, aber sein wöchentlicher Blog über Swift Entwicklung gibt es schon seit einer Weile.
  • Swift Teacher: Brian Foutty spricht mit Swift Lehrern über Swift im Klassenzimmer.
  • Swift Unverpackt: JP Simard und Jesse Squires sprechen über Swift News und Entwicklungen.
  • SwiftCoders: Garric Nahapetian spricht mit Entwicklern über ihre Geschichten, Tipps und Tricks mit Swift.

Um diesen Artikel und andere Macworld-Inhalte zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.