Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

Kannst du in deinem Leben nicht genug Kodi bekommen? Kodi Builds sind hier, um den Tag zu retten! Community-Builds sind vollständige Anpassungen der Kodi-Benutzeroberfläche, die das Aussehen und Verhalten der Software ändern und eine Unmenge an einzigartigen Quellen und Streaming-Erweiterungen hinzufügen. Durch die Installation eines Builds erhalten Sie sofortigen Zugriff auf eine Fülle von Filmen, Sport, TV-Shows und vieles mehr, ohne dass Sie alles selbst manuell machen müssen. Wenn Sie denken, dass ein Build gut ist, versuchen Sie mehrere Builds zu installieren, um Ihre Unterhaltungsmöglichkeiten zu vervielfachen!

Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

Inhalt

  • 1 Bevor Sie Kodi verwenden, Get ein gutes VPN
    • 1.1 IPVanish – Bestes VPN für Kodi
  • 2 Das Verständnis von Kodi Builds
    • 2.1 Installieren von Kodi Builds
    • 2.2 Starten der Installation
    • 2.3 Arten von Build-Installationen
    • 2.4 Wechseln von Kodi-Designs
  • 3 Installieren mehrerer Builds auf Kodi – Der einfache Weg
    • 3.1 Sind mehrere Builds möglich?
    • 3.2 Beste Methode – Install Builds und Switch Skins
  • 4 Vorgeschlagene Kodi Builds
  • 5 Kodi Doesn ’ t Arbeitet? Wie man das Standard-Kodi-Thema manuell wiederherstellt
  • 6 Schlussfolgerung

Bevor Sie Kodi verwenden, erhalten Sie ein gutes VPN

Kodi ist Open Source und legal für die Verwendung auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Fire Stick und Fire TV. Einige der Drittanbieter-Add-Ons, die Sie verwenden können, sind jedoch nicht so zuverlässig, da sie beim Zugriff auf potenziell illegale Inhalte gefunden wurden, ohne die Benutzer zu informieren. Dies hat dazu geführt, dass Unternehmen und ISPs extreme Maßnahmen ergreifen, um Kodi-Verbindungen zu verfolgen und zu drosseln, auch wenn Sie sie für völlig legitime Zwecke verwenden.

Die gute Nachricht ist, dass VPNs Sie vor diesen Datenschutzbedrohungen schützen können. VPNs verschlüsseln all Ihren Online-Verkehr, so dass es unmöglich zu lesen ist. Hacker, Regierungsbehörden und sogar Ihr Dienstanbieter können nicht feststellen, was Sie im Internet tun oder auf welche Streams oder Add-Ons Sie zugreifen. Die Verwendung eines VPN ist eine gute Idee, wenn Sie nur im Internet surfen oder auch Social Media-Konten überprüfen. Wenn Sie sicher bleiben wollen, müssen Sie einfach ein VPN mit Kodi verwenden.

IPVanish – Bestes VPN für Kodi

Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

IPVanish hat alle Funktionen, die Ihnen ein unglaubliches Kodi-Streaming-Erlebnis bieten. Es ist schnell genug, um HD- und sogar 4K-Videos zu unterstützen, es verfügt über eine strenge Datenschutzrichtlinie, um Sie zu schützen, und es blockiert P2P- oder Torrent-Verkehr nicht, wodurch Sie auf alle Add-ons und Inhalte von Kodi zugreifen können ohne Einschränkung. Darüber hinaus liefert das VPN 256-Bit-AES-Verschlüsselung für alle Daten und betreibt ein unglaubliches Netzwerk von über 950 Servern in 60 verschiedenen Ländern, genug, um Ihnen zu garantieren, dass Sie überall auf der Welt eine blitzschnelle Verbindung finden können ohne Ihre Online-Privatsphäre zu gefährden!

Finden Sie heraus, ob IPVanish so schnell und sicher ist, wie es behauptet, indem Sie unseren vollständigen IPVanish-Test lesen.

IPVanish bietet eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie, was bedeutet, dass Sie eine Woche Zeit haben, um es risikofrei zu testen. Bitte beachten Sie, dass Addictive Tips-Leser hier im Rahmen des IPVanish-Jahresplans massive 60% einsparen können und den monatlichen Preis auf nur 4,87 $ / Monat senken.

Kodi-Builds verstehen

Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

Community-Builds für Kodi machen im Wesentlichen zwei Dinge: Ändern Sie die Look and Feel der Software und fügen Sie benutzerdefinierte Add-ons für das Streaming von Inhalten hinzu. Ersteres ist wie Ändern von Kodi-Themen, nur vollständiger und intensiver. Letzteres ist genauso, wie das Installieren von Repositories und Add-ons selbst, nur mit Build-Includes müssen Sie es nicht manuell machen. Setzen Sie sie zusammen und Sie haben einen Kodi-Build, der beste Weg, um eine benutzerdefinierte Kodi-Erfahrung direkt aus der Box zu bekommen!

Im Folgenden betrachten wir den Prozess der Installation und Verwaltung von Kodi-Builds. Sie müssen diese Informationen kennen, bevor Sie mehrere Builds installieren können. Lesen Sie also alles und machen Sie sich mit allem vertraut.

Installieren von Kodi Builds

Manchmal scheint es so viele Möglichkeiten zu geben, Kodi Builds zu installieren, wie Builds zu installieren sind. Einige kommen als eigenständiges Paket, andere sind einfache Themen-Swaps, einige sind totale Conversions. Die meisten der besten Builds werden mit demselben Prozess installiert, der jedoch auf jedem Kodi-Gerät unabhängig von der Plattform wiederholt werden kann.

Kodi-Builds werden normalerweise von verschiedenen Community-Gruppen erstellt. Diese Entwickler haben oft ein dediziertes Repository für ihre Inhalte, zusammen mit einem Kodi-Assistenten. Um Zugriff auf den Build zu erhalten, müssen Sie zuerst das Repository, dann das Add-On für den Assistenten und dann den Build selbst installieren. Das klingt nach einem zeitintensiven Prozess, aber es dauert nicht lange, bis der Ball ins Rollen kommt.

Einer der Chef dRawbacks des Build-Installationsprozesses sind die Downloads selbst. Add-Ons wiegen normalerweise jeweils ein paar MB, aber ein Build kann insgesamt 100 MB, 200 MB oder 500 MB groß sein. Dies liegt daran, dass sie mit Add-ons und Artwork zusammen verpackt geliefert werden. Die Server, auf denen diese Dateien gehostet werden, sind normalerweise nicht sehr schnell, was bedeutet, dass Sie eine halbe Stunde lang auf dem Fortschrittsmessgerät sitzen und anstarren können, nichts mit Kodi machen können oder riskieren, die Übertragung abzubrechen.

Starten der Installation

Bevor Sie einen Build oder den zugehörigen Assistenten installieren können, müssen Sie Kodi die Erlaubnis geben, auf externe Dateien zuzugreifen. Dies ist ein schneller Einstellungswechsel, der keine negativen Auswirkungen auf Ihr Media Center hat. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte und Sie werden festgelegt.

  • Öffnen Sie Kodi und klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um das Systemmenü aufzurufen .
  • Gehen Sie zu Systemeinstellungen > Add-ons
  • Schalten Sie den Schieberegler neben der Option „Unbekannte Quellen“ ein.
  • Akzeptieren Sie die Warnmeldung , die angezeigt wird.
  • Arten von Build-Installationen

    Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

    Wenn Sie sich darauf vorbereiten, die meisten Builds zu installieren Es gibt oft mehrere Menüs mit vielen Optionen zur Auswahl. Diese sind jedoch mehr Lärm als Hindernisse, da die meisten Menschen in wenigen Sekunden durch die Bildschirme fliegen können. Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Optionen, die Sie beim Installieren jedes Builds sehen.

    • Jarvis, Krypton, Leia – Builds werden in der Regel für bestimmte Versionen von Kodi angepasst. Das Installieren des falschen kann zu einigen frustrierenden Fehlern führen.
    • Lite vs Regular – Einige Builds kommen mit einem optionalen „lite ” Ausführung. Dies ist in der Regel für TV-Box- und Fire-Stick-Installationen gedacht, aber Sie können es sicher auf Ihrem Standardgerät verwenden, wenn Sie eine schnelle Oberfläche gegenüber glänzenden Looks schätzen.
    • Server – Viele Builds können von mehreren Servern installiert werden. Wählen Sie ein beliebiges, das Sie mögen, und wenn der Download zu langsam ist, brechen Sie ab und versuchen Sie einen anderen Server.
    • Standard vs Neuinstallation – Schließlich, bevor Sie den Download beginnen, erhalten Sie die Option einer Standardinstallation oder einer Neuinstallation. Letzteres löscht alles auf Kodi, so dass Sie das Build unverändert verwenden können, während das erstere Ihre Daten intakt lässt. Wenn Sie mehrere Builds installieren, wählen Sie immer Standard.

    Sobald ein Kodi-Build installiert ist, müssen Sie Kodi oft neu starten oder das Profil neu laden. Das Schließen und Neustarten des Programms ist normalerweise die beste Lösung, da einige Builds viele Änderungen vornehmen, die erst wirksam werden, wenn Kodi neu geladen wird. Wenn ein Build nicht dazu auffordert, dies automatisch zu tun, können Sie ihn jederzeit manuell herunterfahren und Kodi danach erneut starten.

    Umschalten von Kodi Themes

    Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

    Sobald Sie einen Build installiert haben, wird Kodi in transformiert nehmen Sie sein Aussehen und Gefühl an. Neue Add-ons werden ebenfalls angezeigt, aber sie sind nicht an den Build selbst gebunden, sie sind tatsächlich für alle Kodi-Themen verfügbar. Das bedeutet, dass Sie einen Build installieren, seine Add-On-Sammlung abrufen und dann die Designs wechseln können, um das Aussehen und Verhalten zu ändern, ohne den Build zu beeinflussen.

    Das Wechseln von Themen ist für Kodi einfach. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte und Sie können in wenigen Sekunden zwischen den Designs wechseln. Und wenn Sie zu Kodis Standard-Look & Feel zurückkehren möchten, wählen Sie einfach die Estuary-Skin.

  • Gehe zum Kodi Hauptmenü.
  • Wählen Sie das Zahnradsymbol oder suchen Sie die Einstellungsseite für Ihr aktuelles Design.
  • Wählen Sie Schnittstelleneinstellungen , was manchmal nur als Schnittstelle bezeichnet wird.
  • Suchen Sie nach Skin , das sich unter der Kategorie Aussehen und Verhalten befinden sollte.
  • Unter der Skin-Konfigurationsseite sehen Sie eine Option zum Wechseln des aktuellen Themas .
  • Wählen Sie Ihr neues Skin aus diesem Menü. Das Layout wird sofort ausgetauscht.
  • Kehren Sie zur normalen Verwendung von Kodi zurück.
  • Installieren mehrerer Builds auf Kodi – Der einfache Weg

    Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

    Es ist schwierig, mehrere Kodi-Builds auf einem einzigen System zu verwalten. Da jeder im Wesentlichen eine totale Konvertierung der Software ist, versucht jeder Build, die Kontrolle über Kodi von Grund auf zu übernehmen. Sie alle fügen Erweiterungen hinzu, sie ändern alle Ihre Quellen und alle schlagen vor, dass Sie dies tun, während Sie andere Builds entfernen. Dies ist nicht nur der Wettbewerb unter den YouTubern, es ist eine Methode, um sicherzustellen, dass Kodi reibungslos auf Ihrer Hardware unter einer einheitlichen, optimierten Konfiguration läuft.

    Sind mehrere Builds möglich?

    Leider kann auf den meisten Geräten und in den meisten Fällen nur eine Kodi-Installation gleichzeitig ausgeführt werden also ein Build zu einer Zeit. Dies liegt an der Art und Weise, in der das Programm Ressourcenordner zwischen verschiedenen Installationen freigibt. Möglicherweise bemerken Sie eine Migration von Add-ons ”Bildschirm beim Starten einer neuen oder Beta-Version von Kodi. Dies ist das Programm, das Daten von einer Installation in die andere kopiert und sie synchronisiert, um Inkompatibilitäten zu vermeiden.

    Es ist immer noch möglich, mehrere Kodi-Builds auf demselben Gerät zu installieren, obwohl es einige Einschränkungen geben wird. Befolgen Sie die folgende Anleitung, um loszulegen.

    Beste Methode – Installieren von Builds und Wechseln von Skins

    Builds verfügen über zwei Hauptkomponenten: Skin- und Schnittstellenänderungen und Add-On-Auswahlen. Add-ons bleiben ständig in der Hand, also müssen Sie sie manuell entfernen, wenn Sie sie von Ihrem System löschen möchten. Skins dagegen sind nicht austauschbar. Sie können sie also umschalten, während die Add-ons eines Builds beibehalten werden. So können Sie Builds zu einem einzigen Erlebnis kombinieren.

    Um mehrere Builds zu installieren, wählen Sie zunächst die gewünschten Builds aus und installieren Sie sie wie gewohnt. Achten Sie darauf, “ Standard ” Wenn die Option im entsprechenden Assistenten angezeigt wird, löschen Sie sonst versehentlich Ihren vorherigen Build-Inhalt. Sobald Sie mindestens zwei Builds installiert haben, wechseln Sie mit den obigen Anweisungen zu Kodi-Designs. Dadurch bleiben die Add-ons an ihrem Platz, aber Sie können das Erscheinungsbild an Ihre neue Version anpassen.

    Die Haupteinschränkung dieser Methode besteht darin, dass Sie nicht einfach die aktuelle Auswahl des Inhalts des Builds erhalten, und Sie werden Add-Ons von all Ihren installierten Builds sehen. Das Aussehen und das Gefühl werden sich jedoch je nach Hautauswahl ändern, was den meisten Menschen nach der Installation eines Builds wichtig ist.

    Vorgeschlagene Kodi-Builds

    Wie installiert man mehrere Builds auf Kodi

    Nicht sicher, welche Builds ausgewählt werden oder wie sie installiert werden ? Don ’s Sorge, wir haben dich abgedeckt! Unten finden Sie eine Auswahl einiger unserer Lieblings-Builds für Kodi, die eine fantastische Auswahl an Streams bieten, von neuen Filmen bis hin zu Live-Sport oder kompletten TV-Serien, die bereit sind zu gehen.

    • Beste Kodi Builds für Fire TV
    • Kollusion Kodi Build
    • Dominus Kodi Erstellen
    • No Limits Magic Build
    • Terrarium Kodi Build
    • Titanium Build

    Kodi funktioniert nicht? Wie man das Standard-Kodi-Thema manuell wiederherstellt

    Die Installation mehrerer Builds für Kodi kann Sie in einige knifflige Situationen führen. Nicht alle Builds werden unter Berücksichtigung höchster Qualitätsstandards hergestellt. Einige können Ihr System zum Absturz bringen, manche sogar nicht, und andere sind einfach nur schlecht. Selbst wenn Sie nicht auf die normalen Build- und Themenwechselmechanismen von Kodi zugreifen können, können Sie die Standardeinstellungen problemlos wiederherstellen.

    Um das standardmäßige Kodi-Look and Feel manuell wiederherzustellen, müssen Sie nur finden, um Kodi &squot; userdata ” Ordner erstellt während der Installation, navigieren Sie zu den " Addons ” Unterverzeichnis , dann löschen Sie den Ordner, der das Problemthema enthält . Wenn Sie beispielsweise unter Windows installiert sind, Kodi ohne Änderung des Basisverzeichnisses installiert haben und einen defekten Build namens „Fluffy“ verwenden, ist dies der Ordner, den Sie löschen würden:

    C: Users YourUserName AppData Roaming Kodi userdata fluffy

    Wenn Sie nicht sicher sind, wo sich Ihr Kodi-Benutzerdatenordner befindet, finden Sie unten die häufigsten Speicherorte für die meisten gängigen Betriebssysteme. Sie können Ihr System auch nach “ userdata ” wenn die folgenden Verzeichnisse nicht verfügbar sind.

    • Android – Android / data / org.xbmc.kodi / files / .kodi / userdata /
    • iOS – / private / var / mobile / Bibliothek / Einstellungen / Kodi / userdata /
    • Linux – ~ / .kodi / userdata /
    • Mac – / Benutzer // Bibliothek / Anwendungsunterstützung / Kodi / userdata /
    • Windows – Starten > Lauf > Geben Sie% APPDATA% ein, drücken Sie < Eingabetaste

    Fazit

    Kodi-Builds können Ihr Video-Streaming-Erlebnis transformieren. Sie verändern das Aussehen und Verhalten der Software, sie fügen eine Menge einzigartiger Funktionen und Streaming-Quellen hinzu und sie können Kodi auf Geräten wie Fire TV schneller und reibungsloser laufen lassen. Egal, welche (oder wie viele) Builds Sie installieren, solange Sie Kodi im Herzen Ihres Media Centers haben, werden Sie bestimmt eine gute Zeit haben.

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.