Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp

?

Sie haben also einen Mac, möchten aber auch Windows ausführen? Sie haben Glück: Kurz nachdem die ersten Intel-basierten Macs 2009 auf den Markt kamen, hat Apple ein Tool namens Boot Camp veröffentlicht, mit dem Mac-Besitzer ihre Maschinen nativ in Microsoft Windows installieren und starten können. Mit einem Tastendruck können Sie bei jedem Computerstart zwischen Mac und Windows wechseln.

Wahrscheinlich ist der häufigste Grund, warum Mac-Besitzer Boot Camp verwenden, Windows-Spiele zu spielen. Zum Beispiel laufen PC-MMOs wie Star Trek Online, Tera und Star Wars: Die alte Republik nur unter Windows. Boot Camp ist auch besser in der Ausführung von Windows-Software als virtuelle Maschinen wie Parallels oder VMWare Fusion, die Programme sind, die gleichzeitig Windows in Macs Betriebssystem ausführen. Ohne weitere Umschweife, hier, wie Boot Camp einrichten und Windows installieren.

Überprüfen Sie die Systemanforderungen und kaufen Sie dann Windows

Zunächst benötigen Sie eine 64-Bit-Version von Windows. Welche Version hängt vom Alter Ihres Mac ab: Die ab Mitte 2012 und später unterstützen Windows 8 und 10, während Modelle von Anfang 2012 nur Windows 7 und 8 unterstützen.

Für Windows 10 können Sie erhalten eine Kopie der Home-Version entweder als USB-Stick oder als Download von Microsoft für 119 $. Für ältere Windows-Versionen müssen Sie Händler wie Best Buy durchlaufen.

Da verschiedene Windows-Versionen unterschiedliche Systemanforderungen für die Größe des Arbeitsspeichers, des Festplattenspeichers und der Prozessorgeschwindigkeit erfüllen, möchten Sie überprüfen, ob Ihr System diese Edition bequem ausführen kann. Hier erfahren Sie:

  • Untersuchen Sie die Systemanforderungen für die Version von Windows, die Sie kaufen möchten: Windows 10, Windows 8 oder Windows 7.
  • Weiter , klicke auf das Apple-Menü oben links und wähle Über diesen Mac. Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp
  • Vergleichen Sie die Spezifikationen Ihres Macs für Prozessor und Arbeitsspeicher (RAM) mit denen, die in den Windows-Systemanforderungen aufgeführt sind.
  • Wenn Ihr Mac die Kriterien nicht erfüllt, müssen Sie eine Windows-Version mit niedrigeren Systemanforderungen auswählen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac über genügend Festplattenspeicher verfügt

Um Boot Camp zu verwenden, benötigen Sie mindestens 55 GB freien Speicherplatz auf der Festplatte Ihres Macs. Boot Camp sagt, es braucht nur 50 GB, aber Apple’s eigenes Online-Support-Dokument empfiehlt 55 GB. Gehen Sie auf Nummer sicher und gehen Sie mit der großen Zuteilung.

  • Um den verfügbaren Speicherplatz auf der Festplatte zu sehen, klicken Sie auf das Apple-Menü oben links und wählen Sie dann Über diesen Mac.
  • Klicken Sie auf Speicher, damit Sie sehen können, wie viel Speicherplatz auf Ihrer Festplatte frei ist. Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp
  • Wenn Sie keine 55 GB frei haben, müssen Sie Dateien löschen oder übertragen, bis Sie es tun. Hier finden Sie eine Liste der besten Tools, um Speicherplatz auf Ihrem Mac freizugeben.

Nach Updates und Backup suchen

Bevor Sie Boot Camp ausführen, empfiehlt Apple, dass Sie das neueste Software-Update haben und dass Sie Ihre wichtigen Dateien sichern. (Benötigen Sie Hilfe beim Sichern Ihrer Daten? Unsere Schwesterseite Macworld hat die beste Software zum Sichern Ihrer Dateien zusammengestellt.)

  • Klicken Sie oben links auf das Apple-Menü und dann auf App Store. Gehen Sie zu Updates und installieren Sie alle Software-Updates für Mac OS.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp
  • Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Suchen Sie nach dem Neustart erneut nach Software-Updates, bis keine neuen Updates verfügbar sind.
  • Da Boot Camp Speicherplatz auf Ihrer Festplatte verschiebt und neu zuweist, sollten Sie alle wichtigen Daten sichern, bevor Sie fortfahren, falls während des Vorgangs etwas beschädigt wird.

Windows installieren

Zeit für das Hauptereignis. Wenn Sie einen Mac von 2015 oder später haben, ist der Prozess etwas einfacher. Haben Sie einen älteren Mac oder eine Kopie von Windows auf einer DVD oder einem Flash-Laufwerk? Springe zu „Installieren von Windows auf Pre-2015 Macs“ ” oder “ Installieren Sie Windows von einem Flash-Laufwerk oder einem externen optischen Laufwerk ” unten.

Post-2015-Macs: Windows von einer ISO-Datei installieren

Diese Methode ist wahrscheinlich die einfachste Art, Windows zu installieren, aber sie funktioniert nur für Macs ab 2015.

  • Laden Sie ein 64-Bit-Windows-ISO von Microsoft oder einem anderen lizenzierten Distributor herunter.
  • Beenden Sie alle geöffneten Anwendungen und öffnen Sie dann ein Finder-Fenster. Klicken Sie auf Anwendungen und gehen Sie dann in den Ordner Dienstprogramme.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp
  • Öffnen Sie den Boot Camp-Assistenten und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Wählen Sie nun rechts neben der ISO-Image-Box die Windows-ISO-Datei aus.
  • Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Festplatte zu partitionieren. Sie sehen einen Schieberegler für Ihre Festplatte, mit dem Sie entscheiden können, wie viel Festplattenspeicherplatz Ihrer Windows-Partition zugewiesen werden soll.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Verschieben Sie den Schiebereglerum Ihrer Windows-Partition mehr oder weniger Speicherplatz zu geben. Denken Sie daran, dass jeder von Ihnen zugewiesene Speicherplatz aus dem verfügbaren Speicherplatz für Ihren Mac entnommen wird und dass macOS effizienter ausgeführt wird, wenn Sie auf seiner Partition mindestens 30 bis 40 GB Speicherplatz frei lassen. Beachten Sie auch, dass Sie genügend Platz für Windows ’ benötigen; Systemdateien, jede Software, die Sie installieren möchten, und einen Puffer für freien Speicherplatz. (Wir empfehlen mindestens 5 GB Rand.)
  • Sobald Sie mit Ihrer Partition zufrieden sind, klicken Sie auf Installieren. Dein Mac wird schließlich in Windows ’ Konfiguration.
  • Wenn der Installationsprozess fragt, ob Windows installiert werden soll, wählen Sie das Laufwerk mit der Bezeichnung BOOTCAMP aus.
  • Windows wird jetzt mit der Installation beginnen. Sie müssen dann eine Auswahl treffen für Dinge wie Sprache, Tastaturlayout und Kontodetails. Es dauert einige Minuten, bis der Einrichtungsvorgang abgeschlossen ist.
  • Schließlich erreichen Sie den Windows-Desktop. Der Boot Camp Installer sollte dann in einem neuen Fenster erscheinen. Akzeptieren Sie die Bedingungen der Lizenzvereinbarung und es beginnt mit der Installation der erforderlichen Treiber. Nachdem Sie die Installation abgeschlossen haben, werden Sie aufgefordert, das System neu zu starten und auf Ja zu klicken.
  • Wenn Sie Windows 10 installiert haben, sollten Sie auch Apple Software Update verwenden, um bekannte Treiberprobleme zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start in der linken unteren Ecke und öffnen Sie Apple Software Update.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Wählen Sie im oberen Feld alle verfügbaren Updates aus und klicken Sie dann auf Elemente installieren. (Sie können auch neue Software wie iCloud installieren, wenn Sie möchten.) Windows fragt, ob Apple Software Update Änderungen vornehmen soll, klicken Sie auf Ja.
  • Nachdem die Installation abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, neu zu starten. Klicken Sie auf OK und Ihr Mac sollte jetzt in eine voll funktionsfähige Version von Windows 10 neu starten!
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG

Um zwischen Ihrem Mac und Windows Partition zu wechseln, halten Sie die Wahltaste gedrückt während einer Boot- oder Reboot-Sequenz, um das OS-Auswahlmenü aufzurufen.

Windows auf Macs vor 2015 installieren

Während Macs aus der Zeit vor 2015 Windows noch ausführen können, ist der Installationsvorgang etwas komplexer. Die einfachere Methode (und unsere bevorzugte Option) besteht darin, den Boot Camp-Assistenten zu verwenden, aber Sie können dies auch von einem Flash-Laufwerk oder einer Disc aus tun.

Starten Sie den Boot Camp-Assistenten

  • Beenden Sie alle offenen Anwendungen und öffnen Sie dann ein Finder-Fenster. Klicken Sie auf Anwendungen und dann auf Dienstprogramme.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Doppelklicken Sie im Ordner „Dienstprogramme“ auf den Boot Camp-Assistenten, um ihn zu starten. Klicken Sie auf Weiter, um mit der Einrichtung zu beginnen.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Stellen Sie sicher, dass die neueste Windows-Support-Software von Apple heruntergeladen wurde. Mit dieser Software können Sie die aktuellsten Treiber für Windows installieren. Klicken Sie nun auf Weiter.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Wenn Sie nach Ihren administrativen Anmeldeinformationen gefragt werden, füllen Sie sie aus. Drücken Sie dann die Eingabetaste, um mit dem Herunterladen der Software zu beginnen. Sie müssen die Windows-Unterstützungssoftware auf einem USB-Laufwerk installieren, das Sie an den Mac angeschlossen haben.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Nachdem der Download abgeschlossen ist, fordert der Assistent Sie auf, eine Windows-Partition auf Ihrer Festplatte zu erstellen. Diese Aktion segmentiert Ihr Laufwerk, um nur für Windows freien Speicherplatz freizugeben, ohne Ihre vorhandene macOS-Installation zu stören oder zu löschen.
  • An dieser Stelle sehen Sie einen Schieberegler für Ihre Festplatte. Hier können Sie entscheiden, wie viel Festplattenspeicherplatz Ihrer Windows-Partition zugewiesen werden soll.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Passen Sie den Schieberegler an, um Ihrer Windows-Partition mehr oder weniger freien Speicherplatz zu geben. Denken Sie daran, dass jeder von Ihnen zugewiesene Speicherplatz aus dem verfügbaren Speicherplatz für Ihren Mac entnommen wird und dass macOS effizienter ausgeführt wird, wenn Sie auf seiner Partition mindestens 30 bis 40 GB Speicherplatz frei lassen. Beachten Sie auch, dass Sie genügend Platz für Windows ’ benötigen; Systemdateien, jede Software, die Sie installieren möchten, und einen Puffer für freien Speicherplatz. (Wir empfehlen mindestens 5 GB Rand.)
  • Wenn Sie mit Ihrem Partitionierungsschema zufrieden sind, klicken Sie auf Partition. OS X beginnt mit der Partitionierung und Neuanordnung der Festplatteninformationen, was einige Zeit dauern kann.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG

Installieren Sie Windows von einem Flash-Laufwerk oder einem externen optischen Laufwerk

Diese Methode erfordert ein wenig Geduld. (Eine einfachere Alternative ist die Verwendung einer ISO-Verwaltungssoftware wie Toast Titanium, um eine heruntergeladene Windows ISO ohne Flash-Laufwerk oder DVD zu mounten.)

  • Legen Sie Ihre Windows-Installations-DVD in ein externes optisches USB-Laufwerk ein. Oder wenn Ihre Windows-Version mit einem Flash-Laufwerk geliefert wurde, fügen Sie das ein.
  • Sobald das Medium im Finder erscheint, klicken Sie auf „Go“ und wählen Sie dann „Utilities“ > Festplatten-Dienstprogramm.   Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Wählen Sie im Festplatten-Dienstprogramm das optische USB-Laufwerk oder das Flash-Laufwerk aus, damit es hervorgehoben wird.
  • Wählen Sie unter Datei die Option Neues Image, und wählen Sie die Windows-DVD oder das Flash-Laufwerk.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Wählen Sie im Menü Bildformat die Option DVD / CD, und wählen Sie zur Verschlüsselung None.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp IDG
  • Speichern Sie die Datei mit einem Namen und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ein Fortschrittsbalken wird angezeigt und es kann eine Weile dauern, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Sobald das Speichern abgeschlossen ist, werfen Sie Ihre Windows-DVD oder ein Flash-Laufwerk aus. Wenn Sie ein externes USB-Laufwerk verwendet haben, trennen Sie es nach dem Auswerfen der DVD.
  • Suchen Sie mit dem Finder das Disk-Image, das Sie in Schritt 6 gespeichert haben. Klicken Sie einmal darauf, um es auszuwählen, und wählen Sie dann Enter, um die Datei umzubenennen. Sie möchten es mit der Dateierweiterung “ .iso ” umbenennen. Am Ende. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie „.iso“ auswählen müssen.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp Apple
  • Zurück zu Anwendungen   > Dienstprogramme und dann Boot Camp Assistant öffnen. Stellen Sie sicher, dass die folgenden Kontrollkästchen aktiviert sind:   Erstellen Sie eine Windows 8 oder neuere Version der Installationsdiskette,   Laden Sie die neueste Windows-Support-Software von Apple herunter; und installieren Sie Windows 8 oder eine neuere Version.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp Apple
  • Suchen Sie Ihre umbenannte ISO-Datei, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und klicken Sie auf OK, um mit der Installation von Windows zu beginnen.

Probleme bei der Installation von Windows? Weitere Informationen finden Sie in Ihrer Windows-Dokumentation.

So wählen Sie Ihr Betriebssystem beim Start

Nachdem Sie nun sowohl macOS als auch Windows auf Ihrem Mac installiert und verwendet haben, können Sie auswählen, welches Betriebssystem beim Start gestartet werden soll.

  • Wenn Sie den Computer einschalten oder neu starten, halten Sie die Wahltaste gedrückt, um das OS-Auswahlmenü aufzurufen.
    Wie installiere ich Windows auf dem Mac mit Boot Camp Apple
  • Treffen Sie Ihre Wahl, indem Sie entweder auf OS X oder Windows doppelklicken.

Um diesen Artikel und andere Inhalte von PCWorld zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.