Wie installiere ich die Android P Beta auf Ihrem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Telefon

Wie installiere ich die Android P Beta auf Ihrem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Telefon

?

Wie installiere ich die Android P Beta auf Ihrem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Telefon Warten: Es macht keinen Spaß, oder? Wir wissen, wie sich das anfühlt. Schließlich hat Google gerade eine ganze Reihe von – ganz ehrlich – ziemlich coole neue Android P-Funktionen, aber wir müssen noch einige Monate warten, bis wir sie tatsächlich auf unseren Handys bekommen. Dennoch gibt es einen Weg, Android P im Moment zu versuchen, solange Sie einen abenteuerlichen Geist haben und … ein kompatibles Telefon.
Google hat die Android P-Beta für Entwickler und Nerd-Leute wie uns öffentlich zugänglich gemacht. Und die Software steht nicht nur Besitzern von Pixel-Telefonen zur Verfügung. Die Android P Beta kann auf verschiedenen Nicht-Google-Telefonen installiert werden, einschließlich dem Sony Xperia XZ2, dem Nokia 7 Plus und dem Essential Phone. In den folgenden Abschnitten werden wir Sie durch den Prozess führen der Installation der Android P Beta auf einem geeigneten Gerät, obwohl wir zuerst einen wichtigen Haftungsausschluss machen müssen. Wie Google selbst erklärt, dient die Android P Beta, die heute verfügbar ist, nur für Vorschau- und Entwicklungszwecke. Es wird nicht empfohlen, es auf Ihrem Telefon zu installieren, da es immer noch fehlerhaft und unzuverlässig ist. Fahren Sie nur fort, wenn Sie damit einverstanden sind – und tun dies auf eigenes Risiko. Halten Sie uns nicht – ndash; oder jemand anderes – verantwortlich, wenn die Installation der Software Chaos auf Ihrem Handy verursacht.  

So installieren Sie Android P Beta jetzt:

Schritt 1: Gehen Sie zu https: //www.google.com / Android / Beta. Möglicherweise müssen Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden, bevor Sie eine Liste der zulässigen Geräte sehen. In unserem Fall ist das ein Google Pixel 2 XL, aber die Schritte sollten für jedes berechtigte Telefon identisch sein.
Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und finden Sie Ihr qualifiziertes Gerät. Sie sollten ein Bild davon mit einem hübschen blauen „Opt In“ Button darunter sehen. &Tbsp; tsp colspan=“1″>

Öffnen Sie Google Android P Beta-Seite, anmelden und Opt-in mit Ihrem berechtigten Gerät

Schritt 3: Lesen und akzeptieren Sie alle Bedingungen und Bedingungen. Es besagt, dass alle Ihre Daten gelöscht werden, was für uns nicht der Fall war, aber es wird nicht schaden, alle Ihre wichtigen Daten trotzdem zu sichern.    
Schritt 4: An dieser Stelle sollten Sie eine Nachricht erhalten, die Ihre Anmeldung im Android P Beta-Programm bestätigt. Wenn eine Softwareaktualisierungsbenachrichtigung nicht in Kürze angezeigt wird, gehen Sie zu Einstellungen > System > System Update und manuell nach Aktualisierungen suchen.  

Wie installiere ich die Android P Beta auf Ihrem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Telefon

Stimmen Sie allen Bedingungen zu, und prüfen Sie manuell, ob eine Softwareaktualisierung manuell erfolgt, wenn keine Aktualisierungsbenachrichtigung eingeht.

Schritt 5: Wir haben eine Updatebenachrichtigung erhalten fast sofort. Bestätigen Sie den Download, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während 1,2 GB Daten auf Ihr Gerät heruntergeladen werden. Sie müssen Ihr Telefon neu starten, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen.

Wie installiere ich die Android P Beta auf Ihrem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Telefon

Bleiben Sie dicht bei der Beta-Software heruntergeladen und installiert

Und das war’s! Natürlich ist dies nicht die einzige Möglichkeit, Android P Beta auf dem Google Pixel oder einem anderen geeigneten Gerät zu installieren. Sie können die Dateien selbst vom Entwicklerportal von Google herunterladen und manuell flashen, wenn Sie wissen, was Sie tun. Oben ist jedoch die einfachste und schmerzloseste Art, der Android P Beta einen schnellen Dreh zu geben. Wenn Sie das Android P Beta-Programm deaktivieren möchten, wechseln Sie zu der Seite, die oben in Schritt 1 verlinkt wurde.  

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.