Wie eine lange Pause mit einem schwarzen Startbildschirm in OS X zu beheben

Wie eine lange Pause mit einem schwarzen Startbildschirm in OS X zu beheben

Steven Seiden schrieb in einer Situation, er ’ s mit seinem Mac mit:

Mein Mac für fast 45 Sekunden bei einem schwarzen Bildschirm hängt nach dem Startton produziert, bevor das Apple-Logo zeigt. It ’ s wirklich ärgerlich! Gibt es eine Möglichkeit, dies zu beheben?

I ’ dies vor mit fehlerhaften RAM gesehen habe, als Start-up-Test doesn ’ t scheitern, aber es erzeugt Fehler, die aren ’ t schwer genug Start zu stoppen. (Sie können unsere 2014 Überblick zur Fehlerbehebung RAM Probleme konsultieren.)

Doch in den folgenden E-Mail, Steven sagte er 2013 MacBook Pro mit 8 GB RAM hat, und das Modell von einem Benutzer nicht aktualisiert werden kann (oder sogar von Apple). Nach weiteren Tests entdeckte Steven, dass die Startdiskette hatte irgendwie deaktiviert sein. Als Ergebnis seiner Mac didn ’ t seine interne Laufwerk booten, bis einige Zeit vergangen war, — auch ein gemeinsames Problem.

Wenn Sie diese Startverzögerung erfahren, öffnen Sie das Startdiskette Systemeinstellungsfenster. Wenn kein Laufwerk ausgewählt erscheint, klicken Sie auf das Symbol sperren und Ihr Passwort eingeben und dann die gewünschte Startdiskette wählen. Wenn ein Laufwerk ausgewählt ist, sollten Sie jedoch läuft die Systemdiagnose in Betracht ziehen. Siehe RAM Artikel oben verlinkten für mehr dazu.

Stellen Sie Mac 911

Wir ’ ve eine Liste der am häufigsten gestellten Fragen zusammengestellt, die wir bekommen, und die Antworten darauf: unserer super FAQ lesen, um zu sehen, wenn Sie ’ bedeckt. Wenn nicht, wir ’ immer neue Probleme suchen zu lösen! Eine E-Mail bei Ihnen zu mac911@macworld.com~~V Bildschirm einschließlich fängt als angemessen. Mac 911 kann nicht antworten mit Tipps zur Fehlerbehebung zu E-Mail, noch können wir Antworten auf alle Fragen zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.