Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt

Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt

Am Montag, dem 30. April, veröffentlicht Microsoft offiziell das Windows 10-Update vom April 2018 (früher als Windows 10 Spring Creators Update bekannt). Microsoft rollt seine großen Betriebssystemupdates schrittweise aus, damit es nicht sofort auf Ihrem PC ankommt. Wenn Sie ohne Verzögerung auf dieses Programm zugreifen möchten, können Sie den endgültigen Build von Windows 10 April 2018 Update jetzt installieren.

Sie müssen sich für das Windows Insider-Programm anmelden und eine Vorabversion der Software installieren, aber die Vorabversion, die Sie installieren, ist die gleiche wie die endgültige Version des Updates vom April 2018 (Windows 10 Version 1803). Wenn Sie nicht warten möchten, bis das Update über Windows Update eintrifft, können Sie es wie folgt installieren.

Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt Aktuelle Version: Watch this: Nächstes wichtiges Windows 10-Update vom 30. April 1:40

So installieren Sie Windows 10 April 2018 Update früh

  • Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Aktualisieren & Sicherheit .
  • Klicken Sie in der linken Spalte auf Windows Insider-Programm und anschließend auf die Schaltfläche Erste Schritte .

Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt

Screenshot von Matt Elliott / CNET

  • Klicken Sie auf Einen Account verknüpfen , Wählen Sie Ihr Windows-Konto und klicken Sie auf Weiter .
  • Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie gefragt: „Welche Art von Inhalt möchten Sie erhalten?“ Wählen Sie im Dropdown-Menü Nur Fixes, Apps und Treiber aus und klicken Sie auf Bestätigen und dann auf Bestätigen stimmen Sie den Microsoft-Nutzungsbedingungen zu.

Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt

Screenshot von Matt Elliott / CNET

  • Zum Schluss klicken Sie auf Jetzt neu starten Starten Sie Ihren PC neu und beginnen Sie mit der Installation von Windows 10, Build 1803, aka April 2018Update.

Um zu überprüfen, ob das Update auf Ihrem PC installiert wurde, gehen Sie zu Einstellungen > Aktualisieren & Sicherheit > Windows Update und sehen Sie, ob Windows 10, Version 1803, installiert wird. Wenn nicht, klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen , die mit der Installation beginnen sollte.

Wie bekomme ich Windows 10 April 2018 Update jetzt

Screenshot von Matt Elliott / CNET

Deaktivieren Sie Insider Builds

Mit Windows 10, Version 1803, werden Sie die letzte Version des Updates vom April 2018 laufen. Wenn Sie bei der Veröffentlichung in Insiders nicht auf die nächste Vorabversion von Windows aktualisieren möchten, müssen Sie Microsoft mitteilen, dass es keine weiteren Vorabversionen auf Ihrem PC bereitstellen soll.

Gehe zu Einstellungen > Aktualisieren & Sicherheit > Windows Insider-Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche Insider-Vorschau stoppen erstellt . Als Nächstes wählen Sie Insider-Builds vollständig abbrechen aus, wodurch Sie das Insider-Programm verlassen und Ihren PC in eine Warteschlange stellen, um die öffentlichen Updates für das Update vom April 2018 zu erhalten, sobald diese veröffentlicht werden.

Abschließend noch eine Erinnerung: Bevor Sie Ihren PC aktualisieren, insbesondere mit einem Pre-Release-Build, sollten Sie immer Ihren PC sichern.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.