Wie Anpassen eines Farbschemas in Microsoft Office

Microsoft Office-Apps haben alle unterschiedliche Farbthemen, die Sie in Ihren Dokumenten, Tabellen oder Präsentationen verwenden können. Die Farbschemata sind nicht nur für den Text; Sie sind sehr gut gebaut, so dass die Farben auf von Ihnen eingefügte Formen, auf hinzugefügte Tabellen und sogar auf Überschriften angewendet werden. Die Farbschemata sind meistens gut. Wenn eine oder zwei Farben aus sind, oder sie nicht so gut aussehen wie die anderen Farben, können Sie sie manuell ändern, aber das ist irgendwie mühsam. Es ist besser, die Änderung zum Thema vorzunehmen und auf diese Weise wird es automatisch auf das relevante Element in Ihrer Datei angewendet. Hier erfahren Sie, wie Sie ein Farbschema in Microsoft Office anpassen können.

Anpassen eines Farbschemas

Öffnen Sie eine beliebige Microsoft Office-Anwendung und wenden Sie ein Farbschema an. Sie können ein Farbschema auf der Registerkarte Design in Word anwenden. Es gibt eine Schaltfläche Farben, die, wenn Sie darauf klicken, eine Liste von Farbschemas aufdeckt, die Sie auswählen können. Wenden Sie das eine an, das Sie verwenden möchten, aber hat eine oder zwei off-Farben, die nicht richtig schauen.

Wie Anpassen eines Farbschemas in Microsoft Office

Sobald Sie das Farbschema angewendet haben, öffnen Sie die Farbschema-Liste erneut und wählen Sie die Option Farben anpassen am Ende der Liste . Dies öffnet ein neues Fenster mit dem aktuellen Thema mit Optionen, um es anzupassen. Die Farben werden nicht alle durch ihre Verwendung beschrieben und das Bild auf der rechten Seite zeigt Ihnen beispielsweise, welche Farbe der Hyperlink haben wird. Die meisten Farben haben jedoch den Namen ‘ Accent 1 ’ usw.

Um eine Farbe zu ändern, öffnen Sie das Farbfeld Dropdown. Sie können eine Farbe aus den anderen Farben des Themas auswählen oder eine andere gewünschte Farbe auswählen. Sobald Sie das Farbschema angepasst haben, müssen Sie es speichern. Die Änderungen werden nicht am ursprünglichen Thema vorgenommen. Es wird als ein anderes Thema gespeichert und Sie können ihm einen benutzerdefinierten Namen geben. Auf das gespeicherte Design kann über das Dropdown-Menü mit den gleichen Farben zugegriffen werden.

Wie Anpassen eines Farbschemas in Microsoft Office

FÜR SIE EMPFOHLEN

Wie Anpassen eines Farbschemas in Microsoft Office

MS Office

Verwendung RGB-Werte zum Festlegen einer benutzerdefinierten Farbe für Text in MS Office

Wie Anpassen eines Farbschemas in Microsoft Office

MS Office

Anpassen der Diagrammlegende in MS Office

Um leichter erkennen zu können, welche Farbe für welches Element in einem Dokument oder einer Präsentation verwendet wird, sollten Sie vor der Anpassung eines Farbschemas die Elemente einfügen, die Sie in Ihrer Datei verwenden möchten.

Wenn Sie zum Beispiel eine Tabelle und einige Formen einfügen möchten, sollten Sie ein paar leere hinzufügen und sehen, wie alles aussieht. Es ist eine gute Idee, mit Formen, Grafiken und Tabellen zu gehen, die mehr als eine Farbe haben. Sobald Sie wissen, welche Farben für welches Element verwendet werden, können Sie es einfacher anpassen. Die Änderungen, die Sie an dem Thema vornehmen, spiegeln sich bei der Anwendung wider.

Ein von Ihnen erstelltes Thema ist in allen Office-Apps verfügbar.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.