WhatsApp nicht löschen Sie Ihre ‚gelöscht‘ Nachrichten

WhatsApp nicht löschen Sie Ihre 'gelöscht' Nachrichten

WhatsApp noch Ihre Gespräche speichert, auch wenn Sie sie löschen, hat ein Sicherheitsforscher entdeckt.

Die neueste Version der iOS-App lässt eine forensische Spur von Chats, ob Sie zu löschen, löschen oder archivieren Ihre Nachrichten, sagte iOS-Sicherheitsexperte Jonathan Zdziarski in einem Blog-Post gestern

Das Problem, Zdziarski erklärt, das heißt einmal WhatsApp Nachrichten gelöscht werden, sie geben ein “. freie Liste ” lokal auf Ihrer Anwendung & rsquo gespeichert; s SQLite-Datenbank und werden nicht vom Gerät gelöscht, bis die Datenbank Speicherplatz frei zu machen braucht

Wie die Forscher sagte:. “ Die Kernfrage   hier ist, dass ephemeren Kommunikation   ist auf der Festplatte & rdquo nicht vergänglich;

Aber er fügte hinzu:. “ Es gibt keine Garantie, dass die Daten, die durch den nächsten Satz von & nbsp überschrieben werden; Nachrichten. In anderen Anwendungen, I ’ ve oft gesehen Artefakte in der Datenbank für Monate bleiben „

Das kann kein Problem sein, wenn es nicht für die Tatsache, dass diese Datenbank der gespeicherten Nachrichten in Ihrem iCloud schickt. Routine-Backups, wenn Sie diese aktiviert haben.

Während WhatsApp vor kurzem seine Sicherheitsdaten verstärkt, indem End-to-End-Verschlüsselung über die Luft Standard für alle Arten von Kommunikation auf der Plattform, wird icloud ermöglicht es Ihnen nicht zu . verschlüsseln alle Sicherungen

Zdziarski sagte:. “ Strafverfolgung einen Haftbefehl mit Apple möglicherweise ausgeben können Ihre gelöschten WhatsApp Chat-Protokolle zu erhalten, die gelöschten Nachrichten enthalten kann Keiner Ihrer iCloud Backup-Inhalt wird mit verschlüsselt werden Backup-Passwort (das ’ s auf Apple, nicht WhatsApp) ”.

die Berufung auf mit iTunes ’ s ‘ Verschlüsseln Backups ’ Option auf Desktop-Backups, anstatt zu iCloud das Sichern, Foul fallen könnte von Forensik-Tools entwickelt, Passwörter zu hacken, fügte er hinzu.

, um das Sicherheitsrisiko zu mindern, die Forscher empfohlen, eine komplexe Backup-Passwort für Ihr iOS-Gerät einrichten, die nicht im Schlüsselbund gespeichert ist.

Er forderte die Menschen auch iCloud-Backups, wegen iCloud Verschlüsselung nicht unterstützen, und in regelmäßigen Abständen zu löschen, die WhatsApp App, um zu spülen, um die Datenbank von gelöschten Datensätze & nbsp deaktivieren;

auf WhatsApp, Zdziarski sagte: “ Eine schlechte Design-Wahl könnte durchaus zur Folge haben realistisch in unschuldige Menschen – manchmal Menschen von entscheidender Bedeutung für Freiheit – wird eingesperrt

“. Die SQLite-Datenbank muss nicht überhaupt in einem Backup-abzukommen. Die Datei selbst kann so gekennzeichnet sein, dass es nicht gesichert werden. Der Hersteller kann dieses Verhalten so eingestellt haben, dass auf ein neues Gerät der Wiederherstellung wird nicht dazu führen Sie Ihre Nachricht Geschichte zu verlieren. Leider ist der Kompromiss für diese Funktion, dass es viel einfacher wird, eine Kopie dieser Datenbank zu erhalten & rdquo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.