WatchOS 5: Zugriff auf das Control Center und Benachrichtigungen über eine App

WatchOS 5: Zugriff auf das Control Center und Benachrichtigungen über eine App

Eine Frustration, die ich bei der Verwendung von Apps auf der Apple Watch hatte ($ 399 bei Walmart), war, dass es keine Möglichkeit gab, Benachrichtigungen anzuzeigen oder auf das Control Center von einer App aus zuzugreifen. Die einzige Möglichkeit, auf beide Funktionen zuzugreifen, bestand darin, wieder auf das Zifferblatt zuzugreifen.

Das hat sich mit der Veröffentlichung von WatchOS 5 geändert, aber ich habe es erst kürzlich durch einen zufälligen Beitrag auf Reddit erfahren. Check it out:

Jason Cipriani / CNET

Der Trick besteht darin, oben oder unten auf dem Touchscreen lange zu drücken, bis eine halbtransparente Vorschau des Benachrichtigungszentrums (oben) oder des Kontrollzentrums (um der untere) zeigt sich. Um die Aufgabe zu beenden, streichen Sie nach oben oder unten.

Sie können dann mit Benachrichtigungen interagieren oder eine Geräteeinstellung umschalten. Wenn Sie den Vorgang beenden, befinden Sie sich wieder in der App, die Sie zuvor verwendet haben.

WatchOS 5: Zugriff auf das Control Center und Benachrichtigungen über eine App Die Apple Watch-Serie 4 – bis ins kleinste Detail 13 Fotos WatchOS 5: Zugriff auf das Control Center und Benachrichtigungen über eine App Jetzt spielen: Wir haben die Apple Watch EKG mit einem Krankenhaus-EKG getestet 4:28

Apple Watch Series 4 GPS

  • Überprüfen • Testbericht der Apple Watch Series 4: EKG und viele Verfeinerungen
  • Vorschau • Aktuelle Überprüfung der Apple Watch Serie 4 (aktualisiert)

Apple

  • liest • WatchOS 5: Zugriff auf Control Center und Benachrichtigungen über eine App
  • 3. Januar • Apple App Store bricht Rekorde, Kunden gaben $ 1,22 Milliarden in einer Woche aus
  • 3. Januar • Klipsch bringt echte drahtlose Ohrhörer vor CES 2019 auf den Markt.
  • 3. Januar • Apple setzt einige iPhone-Verkäufe in Deutschland aus, da Qualcomm-Ponys steigen
  • • Alle anzeigen

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.