Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Wenn Sie kürzlich den Akku Ihres iPhones ersetzt haben (oder von einem autorisierten Apple-Techniker) und Sie immer noch Probleme mit der Akkulaufzeit haben, gibt es ein paar Fehlerbehebungen können Sie versuchen, die helfen könnten.

VERBINDUNG: Wie schwierig ist es, eine iPhone-Batterie zu ersetzen?

Wenn Sie nicht gehört haben, hat Apple vor kurzem begonnen Drosseln iPhones, die alte, verschlechterte Batterien haben. Die einzige Lösung (ohne ein neues iPhone zu kaufen) bestand darin, die Batterie durch eine neue zu ersetzen, die von Apple für 30 Dollar hergestellt werden kann, aber es ist auch nicht so schwer, es selbst zu tun.

Wenn Sie jedoch Probleme haben, nachdem Sie die Batterie auf Ihrem iPhone ersetzt haben, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um es zu beheben, einschließlich eines harten Neustarts, der neuen Batterie kalibrieren oder ersetzen Ersatzbatterie.

Führen Sie einen Neustart oder eine DFU-Wiederherstellung durch

Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Zunächst einmal können Sie am einfachsten versuchen, ein Problem zu beheben. einschließlich dieser, startet einfach Ihr iPhone neu.

Wenn das nicht funktioniert, ist der nächste Schritt ein harter Neustart, ein Trick, den Sie auch verwenden können, wenn Ihr Telefon nicht angeschaltet wird. Wie Sie einen harten Neustart durchführen, hängt davon ab, welches iPhone Sie haben:

  • iPhone 6s und früher: Halten Sie die Home- und die Power-Taste etwa zehn Sekunden lang gedrückt. Lass los wenn das Apple Logo erscheint.
  • iPhone 7: Halten Sie die Tasten Power und Lautstärke mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis das Logo erscheint.
  • iPhone 8 und neuer: Drücken Sie die Lautstärketaste, und lassen Sie sie los. Drücken Sie dann die Lautstärketaste und lassen Sie sie los. Danach drücken und halten Sie die Power-Taste, bis das Apple-Logo erscheint.

VERWANDT: Was ist zu tun, wenn Ihr iPhone oder iPad nicht aktiviert wird?

Wenn Sie a Hard-Reset noch nicht tun, um Ihre Batterie Probleme zu beheben, können Sie versuchen, eine DFU-Wiederherstellung, die vollständig wischen Sie Ihr iPhone (also stellen Sie sicher, dass es zu sichern), sowie ein Update auf die Firmware, wenn es eines gibt.

Kalibrieren Sie die neue Batterie

Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Wenn Sie die Batterie selbst mit einem iFixit-Kit ersetzt haben, dann wurde Ihnen wahrscheinlich gesagt die Anweisungen zum Kalibrieren der Batterie. Allerdings, wenn Apple Ihre Batterie ersetzt, werden sie wahrscheinlich nicht für Sie tun. Es kann also ein Versuch wert sein, wenn Sie Probleme mit der Akkulaufzeit haben.

Das Kalibrieren der Batterie ist ziemlich einfach, erfordert aber ein wenig Geduld. Entleeren Sie den Akku, bis das Telefon vollständig entladen ist, und laden Sie den Akku bis zu 100% ohne Unterbrechung auf. Boom, Ihre Batterie ist jetzt kalibriert.

VERBUNDEN: So korrigieren Sie ungenaue Ladeprozentsätze durch Kalibrieren Ihres Telefons Batterie

Es ist gut, dies zu tun alle paar Monate sowieso, um den Batterie-Prozentsatz so genau wie möglich zu halten, aber es ist auch etwas, das eine frische Batterie in einem älteren iPhone starten könnte, wenn Sie einige Probleme dort haben.

Ersatz ersetzen

Was zu tun ist, wenn Sie Ihre iPhone-Batterie ersetzt haben und weiterhin Probleme haben

Wenn keiner der oben genannten funktioniert, dann ist es wahrscheinlich, dass der Ersatzakku ist ein Blindgänger. Es ist selten, aber es passiert.

Wenn Sie Apple (oder eine autorisierte Reparaturwerkstatt) die Batterie für Sie ausgetauscht haben, gehen Sie zurück zu ihnen, erzählen Sie ihnen von Ihrem Problem und was Sie getan haben, um es zu reparieren.

Wenn Sie die Batterie mithilfe eines iFixit-Kits selbst ausgetauscht haben, können Sie iFixit kontaktieren und Ihr Problem erläutern. Das hatte ich mit dem iPhone meiner Frau zu tun, das nach dem Batteriewechsel immer noch aktiv war. Bei Bedarf können sie Ihnen kostenlos einen neuen Ersatzakku zusenden, und das sollte ausreichen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.