Was, wenn: 2016 wird als Horrorfilm reimagined

Was, wenn: 2016 wird als Horrorfilm reimagined

Wenn Sie nicht glauben, 2016 könnte schärfer sein, schauen Sie noch einmal.

Vom 1. Januar bis zu den letzten Tagen ist das vergangene Jahr für viele ein Sturm von Unglück auf der ganzen Welt gewesen. Das bekam Friend Dog Studios, um darüber nachzudenken, was der jährliche Downer wie ein Horrorfilm aussehen würde.

Loading...

Der glühende Fehler von Samsung mit der Galaxy Note 7 entging nicht dem Zorn des Trailers.

„Ich versuche, um Hilfe zu rufen und mein Handy explodiert“, sagt eine verängstigte Frau. „Mein Telefon buchstäblich explodierte in meiner Hand.“ Der Clip nie explizit ruft Samsung, aber die Galaxy Note 7 war berüchtigt in diesem Jahr für seine Batterien Überhitzung und manchmal verursacht das Gerät zu explodieren. Samsung musste sich an das Telefon erinnern, Airlines verboten und drahtlose Carrier schließlich schob Deaktivierungs-Updates auf die überlebenden Geräte in freier Wildbahn, um sie in Ziegelsteine ​​verwandeln. Komiker riefen Samsung mit Namen.

Aber sicher könnte das Video auch auf die Artikel berichten, die über iPhone-Explosionen im Jahr 2016 referenzieren.

Die Grausigkeitsreport von 2016 huldigte auch Harambe – der Gorilla immortalisierte als Mem nach Cincinnati Zoo-Beamte töteten sie im Mai, um ein Kind zu schützen, das in das Gehäuse des Primas gefallen war.

„Guys … sie erschossen einen Gorilla“, sagt ein betäubter Mann im Video, nachdem er sein Handy angeschaut hat. In einer anderen Szene geht eine Frau vorbei an ihren immobilisierten Freunden – in Bezug auf die Schaufensterpuppe Herausforderung, die viral im November ging.

Die Horrorfilmadaption machte einen Blick auf die vielen Promi-Todesopfer im Jahr 2016, darunter die von Prince, David Bowie, Muhammad Ali und Carrie Fisher.

„Wir haben Leia verloren, das geht nun“, sagen die Charaktere, als sie zusammen enden, um das Jahr zu beenden.

Aber das Jahr ist noch nicht mit uns fertig. In einer weiteren Torsion des Messers, 2016 – bereits überdimensioniert, weil es ein Schaltjahr ist – hat sogar eine zusätzliche Sekunde hinzu.

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.