Was sind abgeladene Apps in iOS 11 und wie funktionieren sie?

Was sind abgeladene Apps in iOS 11 und wie funktionieren sie?

Vor iOS 11 wurde die App entweder auf einem iOS-Gerät installiert oder von ihr entfernt. Das Entfernen würde dazu führen, dass iOS Sie zuerst mit der Warnung auffordert, dass alle zugehörigen Daten auf Ihrem Gerät ebenfalls entfernt werden. Einige iOS-Apps umgehen dies, indem sie webbasierte oder App-basierte Konten oder andere Verknüpfungen verwenden. Wenn Sie die App später erneut installieren, können Sie Ihre Daten erneut verknüpfen.

iOS 11 führte eine Falte ein, mit der Macworld-Leserin Audrey unabsichtlich eine Frage stellte, weil sie in einem anderen Kontext auftauchte, als sie eine iCloud-Sicherung von einem älteren Telefon auf ihrem iPhone 8 Plus wiederherstellte. aufgefordert, das Passwort einer Apple-ID einzugeben, die sie seit sechs Jahren nicht mehr verwendet hat:

Mehrere meiner Apps erschienen mit „Ghost Cloud“. kleine Symbole neben ihren Namen auf dem iPhone-Bildschirm. Apple Store-Spezialisten sagten, dass diese an die alte Apple ID gebunden waren, aber das stimmte nicht. Viele neue Apps, die ich vor kurzem mit meiner aktuellen Apple ID gekauft oder bezahlt habe, hatten diese „Ghost Clouds“. und erschien NICHT auf meiner Einkaufsliste in der App Store App.

Der alte Apple-ID-Teil, ich weiß nicht, worum es geht. Apple sollte Sie nur um eine Apple ID für iCloud bitten. Wenn Sie ein separates Konto für Käufe aus dem App Store und anderen Apple Stores verwenden, werden Sie möglicherweise ebenfalls zur Eingabe dieses Passworts aufgefordert. Wenn Sie Apps oder Inhalte installiert haben, die in einem anderen Konto registriert sind, können Sie auch dazu aufgefordert werden. Audrey sagt jedoch, dass dies nicht der Fall ist und dass sie jahrelang nicht über andere Updates und Telefonübertragungen informiert wurde. Lassen Sie uns das zur Seite stellen, da ich keine Antwort habe.

Ich kann jedoch erklären, was mit dem Cloud-Symbol passiert. Wenn Sie links neben dem Namen einer App ein Symbol für die iCloud-Downloads sehen, sollte dies bedeuten, dass Sie die App abgeladen haben. Offload App ist eine neue Option, die ich nicht finden kann, die Apple in einem Support-Hinweis dokumentiert hat, und es ist nur verfügbar, wenn Sie an eine bestimmte Stelle in den Einstellungen gehen, um es zu verwenden.

Was sind abgeladene Apps in iOS 11 und wie funktionieren sie? IDG

Eine abgeladene App hat ein winziges iCloud-Symbol vor ihrem Namen. (Ich sollte AIM ganz und gar loswerden.)

Was sind abgeladene Apps in iOS 11 und wie funktionieren sie? IDG

Das Löschen einer App über den Startbildschirm entfernt sie und die zugehörigen Daten und Einstellungen.

Offloaded Apps werden entfernt, wodurch der Speicherbedarf ihres Kernprogramms verringert wird. Alle zugehörigen Dokumente und Daten verbleiben jedoch auf Ihrem iOS-Gerät. Das App-Symbol bleibt erhalten, was nützlich ist, um es wieder zum Leben zu erwecken. Sie können dann auf tippen, um es neu zu installieren und in den Zustand zurückzukehren, in dem Sie sich befanden, als Sie es löschten, anstatt es neu konfigurieren zu müssen. Es ist ein netter Kompromiss. (Ein nettes Zusatzfeature: Diese ausgelagerten Apps werden in Siri-Suchen angezeigt. Sie können auf das Suchergebnissymbol tippen und die App ohne weitere Eingriffe herunterladen.)

Ich fragte mich, ob Apple nicht „t“ war. bereit, das Feature zu promoten, da ich es außerhalb von Entwicklerdokumenten und Foren, die über eine Google-Suche öffentlich erreichbar sind, nicht erwähnen kann.

Wenn Sie eine App normalerweise löschen, kennen Sie den Drill:

  • Halten Sie eine beliebige App auf einem Startbildschirm für ein paar Sekunden gedrückt. (Auf einem Gerät mit 3D Touch, don ’ t Pop oder Peek, platzieren Sie einfach Ihren Finger auf die App auf dem Bildschirm ohne Gewalt.).
  • Alle App-Symbole und Ordner wackeln.
  • Tippen Sie auf das X in der oberen linken Ecke einer App.
  • Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf Löschen, um es zu entfernen.
  • Was sind abgeladene Apps in iOS 11 und wie funktionieren sie? IDG

    Wenn Sie mit iPhone Storage eine App entfernen, können Sie sie entladen und Einstellungen und Dokumente beibehalten.

    Um eine App auszulagern, müssen Sie jedoch die folgenden Schritte ausführen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeines > iPhone Speicher.
  • Warten Sie, bis Apps unten im Bildschirm geladen werden.
  • Navigieren Sie zu einer App, die Sie auslagern möchten, und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf Offload App.
  • Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie im angezeigten Dialogfeld auf Offload App tippen.
  • I ’ m verblüfft sowohl über Apples Mangel an Informationen und Audrey’s Erfahrung, aber zumindest kann ich die Geisterwolke erklären.

    Fragen Sie Mac 911

    Wir haben eine Liste der am häufigsten gestellten Fragen zusammen mit Antworten und Links zu Spalten zusammengestellt: Lesen Sie unsere Super-FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist. .. Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen, die wir lösen müssen! Senden Sie Ihre E-Mails an mac911@macworld.com, einschließlich Screenshots und ob Sie Ihren vollständigen Namen verwenden möchten. Jede Frage wird nicht beantwortet, wir antworten nicht auf die E-Mail und wir können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

    Um diesen Artikel und andere Macworld-Inhalte zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.

    q , DOWNLOAD

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.