Was passiert, wenn man Trockeneis in Schlamm fallen lassen? Es ist wie ein Whirlpool für die Munsters

Was passiert, wenn man Trockeneis in Schlamm fallen lassen? Es ist wie ein Whirlpool für die Munsters

Lassen Sie es an die YouTuber, die durch den Griff Verrückte russische Hacker geht Trockeneis und Schleim zu entscheiden, zu mischen. In seinem neuesten Video, prepped er eine Schale mit grünem Schleim aus einem ansonsten nicht identifizierten Pulver Paket mit heißem Wasser gemischt, und fügte hinzu, Brocken von Trockeneis.

Das resultierende Irrsinn war ähnlich zu dem, was es sein muss, wie in einem Whirlpool auf der Munsters „oder die Addams Family Haus, ein bisschen wie Einweichen in einer Unterwelt Sumpf zu sitzen. Highlights waren perfekt runde Blasen, unheimlich Trockeneis Rauchringe und ein Old Faithful-Stil Ausbruch von Dampf. Oder, wie verrückt russische Hacker heult: „Sieht aus wie ein Vulkan, Vulkan furzt!“

Ähnliche Geschichten

  • Sehen Sie, was passiert, wenn ein Kerl 30 Pfund Trockeneis in einen Pool-Dumps
  • Uhr Bowlingkugeln zu ihrem unter~~POS=TRUNC stürzen

  • GoPro geschnallt zu Hot Wheels Auto nimmt eine ausgelassene unter~~POS=TRUNC

Commenter Megan Rivera wurde vor bis Oktober zu denken: „Perfekt für ? Halloween aber rechten Stick den Schleim in einem Kessel-Typ Sache und machen einen perfekten Hexengebräu für ein Spukhaus Partei „

(Anmerkung: Während Verrückte russische Hacker so begeistert, bekommt er schiebt schließlich seinen bloßen Händen rechts in die Schüssel, die Handschuhe, die er im ersten Teil des Videos trägt waren eine bessere Idee. Trockeneis Haut brennen.)

Es ist nicht verrückt erste Liebelei russische Hacker mit Trockeneis. Im Mai, fügte er 30 Pfund (13,5 kg) von Trockeneis zu einem Swimmingpool. In diesem Video, machte er einen ähnlichen Vergleich, erklärt, dass „es wie ein Vulkan unter Wasser aussieht.“ Seine eisigen Vulkan brach schön mit den Zuschauern: Das Video hat jetzt mehr als 21 Millionen Mal angeschaut. Ice, Ice, Baby.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.