Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Beim Wechsel von Windows zu Linux gibt es mehrere Überlegungen, die einfach genug sind, um den Übergang zu erleichtern. Aber was ist die beste Version von Linux für Windows-Benutzer?

Robolinux ist ein Betriebssystem, das Windows-Benutzer anspricht, die so schnell wie möglich mit dem Erlernen und Verwenden von Linux beginnen wollen. In diesem Artikel erfahren Sie, was Robolinux ist, wie es installiert wird und mehr.

Was ist Robolinux?

Robolinux, ein Debian-basiertes Betriebssystem, legt großen Wert auf die Integration von Windows und Linux. Das ist nichts Neues: Wine kann Ihnen bereits bei der Ausführung von Windows-Programmen unter Linux helfen.

Dennoch ist die Kompatibilität sehr unterschiedlich. Daher bietet das Ausführen von Windows in einer virtuellen Maschine (VM) die beste Kompatibilität. Da die Virtual Machine-Methode Programme nativ auf Windows ausführt, ist die Kompatibilität wesentlich höher.

In Stealth VM, der Standard-VM in Robolinux, gibt es Optionen zum Installieren verschiedener Windows-Versionen. Diese Ein-Klick-Windows-Installer machen das Ausführen von Windows-Betriebssystemen und -Programmen unter Linux zum Kinderspiel.

So installieren Sie RoboLinux

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Robolinux ist einfach auf einer bootfähigen Festplatte wie einer Live-CD zu installieren oder sogar eine virtuelle Maschine.

Gehen Sie zur Robolinux-Downloadseite. Wählen Sie dann Ihre bevorzugte Version. Sie finden Robolinux Raptor 8.10 LTE-Iterationen mit verschiedenen Desktop-Umgebungen wie MATE, Cinnamon, XFCE und LXDE. Robolinux 7 LTE bietet KDE-, LXDE-, XFCE- und GNOME-Desktopumgebungen.

Wenn Sie Ihr ISO heruntergeladen haben, müssen Sie es auf bootfähigen Medien wie einem Flash-Laufwerk oder einer Festplatte installieren. Alternativ können Sie die ISO in einer virtuellen Maschine installieren. Verwenden Sie ein Programm wie Etcher, um Ihre Bilddatei zu brennen. Wählen Sie in Ihrem Brennprogramm die Robolinux ISO-Datei. Dann wählen Sie Ihr gewünschtes Medium wie Flash-Laufwerk oder DVD. Mounten Sie die Bilddatei.

Sobald dies abgeschlossen ist, laden Sie Ihre Live-CD auf Ihren PC und schalten Sie sie ein. Abhängig von Ihrem Computer müssen Sie möglicherweise die BIOS-Startreihenfolge ändern, sodass die Live-CD vor dem Festplattenlaufwerk startet. Wenn Robolinux geladen wird, können Sie es ausprobieren oder auf Ihrer Festplatte installieren.

Download: Robolinux
Download: Etcher (optional)

Mit Robolinux

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Sofort bietet Robolinux eine benutzerfreundliche Umgebung, die den Einstieg in Linux vereinfacht.

Wenn Sie Debian oder eines seiner Derivate einschließlich Ubuntu verwendet haben, bemerken Sie ein vertrautes Layout. Es gibt ein Startmenü, eine Taskleiste und ein paar Standard-Apps. In der Standardinstallation von Robolinux enthalten, finden Sie die virtuelle Maschine Stealth VM und das Programm C Drive to VM für die einfache Migration eines Windows C-Laufwerks auf eine virtuelle Maschine.

Sie müssen diese Programme immer noch manuell installieren, aber sie werden mit wenigen Klicks geladen. Plus, im Startmenü unter „Installers ” Sie finden Optionen zum Laden von Programmen wie BleachBit, Clam Antivirus und Steam für Linux.

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Ich fand Robolinux einfach zu bedienen. Es ist so intuitiv wie Ubuntu, Manjaro Linux einfach zu installieren, einfach zu bedienen: Aber sollten Sie zu Manjaro 17 wechseln? Einfach zu installieren, einfach zu verwenden: Aber sollten Sie zu Manjaro 17 wechseln? Manjaro 17 ist eine hervorragende Möglichkeit, von Windows oder Mac OS zu Linux zu wechseln und ist überraschend einfach zu installieren. Informieren Sie sich über die Neuerungen in Manjaro Linux 17 und finden Sie heraus, ob Sie wechseln sollten. Lesen Sie mehr, und ChaletOS ChaletOS 16 Review: Das beste Betriebssystem von Windows zu Linux wechseln ChaletOS 16 Review: Das beste Betriebssystem zum Wechsel von Windows zu Linux Der Wechsel von Windows zu Linux ist eine Herausforderung. Das Wissen über bestimmte Tipps und Tricks erleichtert den Übergang ebenso wie die Wahl der richtigen Distribution. Das Windows-typische ChaletOS 16 könnte genau das sein, was Sie wollen. Weiterlesen . Wie viele Distributionen, die sowohl neue Linux-Benutzer als auch Power-User unterstützen, macht Robolinux die Navigation so einfach wie die Verwendung eines Desktop-Betriebssystems. Eine robuste Standard-Apps-Liste macht dies zu einer soliden Wahl für jeden Benutzer.

Aber das ist kein gesperrtes Betriebssystem. Stattdessen bietet Robolinux immense Anpassungsoptionen. Sie können beispielsweise die Arbeitsumgebung ändern und verschiedene Soundeffekte festlegen, die beim Ausführen von Aufgaben wie dem Öffnen von Ordnern ausgelöst werden.

Warum Robolinux ideal für Windows Benutzer ist

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Der Hauptvorteil von Robolinux ist seine unkomplizierte Benutzererfahrung. Darüber hinaus machen integrierte Anwendungen wie Stealth VM die Installation von Windows (oder anderen opSysteme) in Robolinux Instinctive.

Während es in Robolinux nichts gibt, was nicht in anderen Linux-Distributionen installiert werden kann, ist das Hauptmerkmal der umfangreiche Funktionsumfang. Beim ersten Booten in Robolinux steht dort sogar eine virtuelle Maschine bereit, die auf eine neue Kopie von Windows wartet.

Wie oben erwähnt, ist eine Software wie C Drive to VM nicht vorinstalliert. Stattdessen laden Sie es über den Installer-Abschnitt des Startmenüs herunter. Wichtig ist, dass diese Linux-Distribution den äußerst zuverlässigen Debian-Stable als Grundlage nutzt.

So richten Sie eine Windows-VM in Robolinux ein

Das Konfigurieren einer virtuellen Windows-Maschine in Robolinux ist ziemlich einfach. Im Startmenü werden in der Favoritenleiste Optionen für Windows XP-, Windows 7- und Windows 10-VMs in 32-Bit- und 64-Bit-Varianten angezeigt. Diese finden Sie auch im Stealth VM-Eintrag des Startmenüs.

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Klicken Sie auf Ihren gewünschten virtuellen Maschinentyp, und Sie werden aufgefordert, Stealth VM herunterzuladen. Laden Sie die tar.bz2 herunter. Don ‚t extrahieren es. Wählen Sie stattdessen im Startmenü Robolinux Stealth VM-Installationsprogramm .

Bei der Auswahl wird Stealth VM installiert. Sie können dann alle virtuellen Maschinenoptionen aus der Liste laden. Dies erfordert natürlich eine offiziell lizenzierte Version von Windows. Wenn Sie eine Kopie von Windows XP benötigen, können Sie diese kostenlos und legal von Microsoft herunterladen. Windows XP kostenlos und legal downloaden, Direkt von Microsoft Windows XP kostenlos und rechtlich, direkt von Microsoft herunterladen Wenn Sie jemals Windows XP benötigen, hier ist ein kostenlose Virtual Machine-Lösung. Sie können dieses System zum Testen oder Ausführen älterer Programme verwenden, die nur in XP funktionieren. Weiterlesen .

Der Prozess ist ziemlich einfach, und obwohl Stealth VM nach der Installation von Robolinux ein wenig eingerichtet werden muss, ist es eigentlich ziemlich reibungslos und viel einfacher als eine Befehlszeileninstallation. Was natürlich nicht besonders schwierig ist. Aber es ist erfrischend, nur ein paar Tasten zu drücken und eine kostenlose, qualitativ hochwertige VM zur Verfügung zu haben.

Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist

Bei der Installation von Stealth VM und der Weiterleitung der Download-Seite für Robolinux wird Ihnen jedoch eine Spenderseite angezeigt. Es ist optional, wenn auch ein bisschen aufdringlich. Eine kostenlose Linux-Distribution wie diese hängt von ihrer Benutzergemeinschaft ab (monetär oder anderweitig), und das ist in Ordnung, aber ich würde eher eine höfliche Spendenseite sehen, die nicht erscheint, wenn man versucht, Software zu installieren oder eine ISO herunterzuladen .

Alternativ können Sie Wine immer installieren, um Windows Apps & Spiele mit Linux Wine Wie man Windows Apps & Spiele mit Linux Wine Gibt es eine Möglichkeit, Windows-Software unter Linux zum Laufen zu bringen? Eine Antwort ist, Wein zu verwenden, aber obwohl es sehr nützlich sein kann, sollte es wahrscheinlich nur Ihr letzter Ausweg sein. Hier ist der Grund. Lesen Sie mehr und ein Frontend wie PlayOnLinux PlayOnLinux bringt Windows Games & Programme zu Linux PlayOnLinux bringt Windows Games & Programme zu Linux Lesen Sie mehr oder Vineyard So verwenden Sie Vineyard zum Ausführen von Windows-Apps unter Linux So verwenden Sie Vineyard zum Ausführen von Windows-Apps auf Linux Vineyard erleichtert die Installation und Ausführung von Windows-Apps unter Linux mit Wine. Finden Sie heraus, wie Sie es nutzen können und Ihre Lieblings-Windows-Software in wenigen Minuten läuft! Lesen Sie mehr, wenn Sie die virtuelle Maschinenroute lieber meiden.

Abschließende Gedanken zu Robolinux für Windows Benutzer

Robolinux ist ein hervorragendes Betriebssystem, das sich durch Stabilität, Benutzerfreundlichkeit von der Installation bis zum täglichen Gebrauch und eine Vielzahl von Software-Optionen auszeichnet. Insbesondere legt Robolinux großen Wert auf die Integration von Windows mit Linux über die enthaltene virtuelle Maschine in Stealth VM.

Obwohl Robinux viel von dem, was Robolinux verspricht, mit fast jeder Linux-Distribution und einer virtuellen Maschine erreichen kann, bietet Robolinux eine VM in seiner Standard-Software. Daher werden der Prozess der Installation einer VM, der Migration eines C-Laufwerks und anderer Aufgaben, die bei der Migration von Windows eine Rolle spielen, gestrafft.

Es ist nicht so, dass Robolinux das leistet, was andere Linux-Distributionen tun können, sondern es vereinfacht die Arbeit. Obwohl sich Robolinux für Debian stable entscheidet, bietet dies eine zuverlässigere Systemumgebung. Weitere Linux-Distributionen finden Sie auf unserer Suche nach den besten Linux-Betriebssystemen für jede Art von Benutzer. Die neuesten Linux-Betriebssysteme für jede Nische Linux-Betriebssysteme werden ständig aktualisiert, mit einigen sind umfangreicherHan andere. Nicht sicher, ob zu aktualisieren? Sehen Sie sich diese neuen Linux-Betriebssysteme an und prüfen Sie, ob Sie sie ausprobieren sollten. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.