Warum Lager-Anwendungen können nicht wirklich in iOS gelöscht werden 10

Warum Lager-Anwendungen können nicht wirklich in iOS gelöscht werden 10 Auf der WWDC 16 hatte Apple eine Menge aufregende neue Dinge zu verkünden, aber einige Leckerbissen bekommen hatte keine Etappenzeit und wurden erst nach der Keynote durch die erste iOS Beta entdeckt. Eines der kleinere Neuzugänge & ndash; die Fähigkeit, Aktien Anwendungen & ndash zu löschen; sicherlich überrascht (angenehm) eine Menge Leute. Nun, oft sind die Dinge nicht, was sie auf den ersten Blick, und als wir vor ein paar Tagen berichtet vor, System-Apps sind nicht wirklich entfernt, wenn Sie versuchen, sie zu deinstallieren. So, hier ist was passiert und warum
Wenn Sie lange drücken auf einem der Lager App Icons auf dem Home-Bildschirm und tippen Sie auf die “. X ” Taste, verschwindet das Symbol und alle mit der App zugehörigen Benutzerdaten werden gelöscht, aber das ist es. Es ist im Grunde wie die App zu deaktivieren und ist der Grund, warum erneute Aktivierung jeder “ gelöscht ” Apps aus dem App Store nur eine Sekunde dauert und kein Herunterladen von Vermögenswerten beinhaltet.
In einer post-Keynote-Talk-Show Live-Session mit John Gruber, Apples Senior Vice President Craig Federighi erklärte, dass der Grund dafür in der liegt Weg Code Singen in iOS funktioniert. Die Apps bleiben tatsächlich auf dem Gerät als Teil des unterzeichneten Paket, das von Apple verwendet, um sicherzustellen, dass eine iOS-Version legitim ist, wenn installiert. Wenn sie tatsächlich entfernt wurden, würde der aktuelle Code-Signing-System nicht in der Lage sein, mit jedem Gerät zu behandeln eine andere Kombination von integrierten Anwendungen mit und würde den Verifikationsprozess fehlschlagen. Und das ist ziemlich viel es & ndash; iPhone-Nutzer sind mit den integrierten Apps stecken.
Das ist wahrscheinlich nicht so eine große Sache, obwohl, wie die von Apple verspricht, dass die Lager App-Paket für iOS entwickelt, ist der Raum effizient zu sein, mit weniger als 150 MB Speicherplatz. Wenigstens haben wir jetzt die Möglichkeit, den Startbildschirm ein bisschen mehr zu entrümpeln
über:. Redmond Pie

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.