Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert)

Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert)

Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert) HomeArt / Shutterstock

Alle paar Jahre finden explodierende Telefone einen Weg, den Nachrichtenzyklus zu dominieren. Und obwohl diese Unfälle unglaublich selten sind, sind sie ein bisschen schwer zu verstehen. Warum explodieren Telefone? Und woher weiß ich, dass mein Telefon nicht explodiert?

Thermisches Durchgehen verursacht Telefonexplosionen

Wenn ein Li-Ionen-Akku explodiert oder Feuer fängt, wird er einem Prozess unterzogen, der aufgerufen wird thermisches Durchgehen. Dieser Prozess kann etwas schwierig zu verstehen sein, daher halten wir die Dinge kurz, süß und frei von wissenschaftlichem Fachjargon.

Lithium-Ionen-Batterien enthalten eine Tonne Li-Ionen-Zellen. Jede dieser Zellen hat eine kritische Temperatur und wird als Siedepunkt betrachtet. Wenn die kritische Temperatur einer Zelle erreicht ist (aufgrund von äußerer Hitze, Überladung, Beschädigung oder mangelhafter Herstellung), kommt es zu einem exothermen Zusammenbruch. Grundsätzlich setzt die Zelle selbst eine Tonne Wärme frei.

Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert) Wikipedia

Damit wird der Prozess des thermischen Durchgehens ausgelöst, bei dem es sich im Wesentlichen um eine positive Rückkopplungsschleife handelt (z. B. wenn Sie ein Mikrofon neben einen Lautsprecher stellen) Tritt eine exotherme Zersetzung ein und gibt Wärme ab, sind die benachbarten Zellen dazu bestimmt, ihre eigenen kritischen Temperaturen zu erreichen. Abhängig von der Geschwindigkeit dieses Vorgangs kann eine Batterie leise zischen, Feuer fangen oder eine kleine Explosion verursachen.

Jetzt, da wir den Prozess des thermischen Durchgehens verstehen, ist es viel einfacher zu bestimmen, wie, wann und warum Telefone (unter anderem Li-Ionen-Geräte) explodieren.

Wenn Ihr Telefon oder ein anderes Gerät jedoch einen aufgeblähten Akku hat, möchten Sie sofort etwas dagegen unternehmen.

VERWANDT: Was ist zu tun, wenn Ihr Telefon oder Laptop einen geschwollenen Akku hat?

Lassen Sie Ihr Telefon nicht im Auto

Wenn Sie in einem schneebedeckten Gebiet leben, wissen Sie wahrscheinlich, dass Autobatterien am besten funktionieren, wenn sie ein wenig warm sind, sagen wir 80 Grad Fahrenheit. Sie sind sich wahrscheinlich auch bewusst, dass eine Batterie zusammen mit anderen Komponenten in einem Auto durch zu viel Wärme zerstört werden kann. Das gleiche gilt für Telefonbatterien.

Wenn sich ein Li-Ionen-Akku bei hohen Temperaturen (im Freien oder im Auto) entlädt, können seine Zellen etwas instabil werden. Sie treten möglicherweise nicht in einen exothermen Durchschlag ein, können jedoch dauerhaft kurzgeschlossen werden, sich verschlechtern oder (seltsamerweise) Gase wie Sauerstoff und Kohlendioxid erzeugen. Diese Gase können dazu führen, dass sich die Batterie wie ein Ballon aufbläst, wodurch Druck entsteht (Energie, die eine Explosion verursachen kann) oder die Struktur der Batterie beeinträchtigt wird.

Dieser Vorgang kann sich natürlich beschleunigen, wenn ein Li-Ion bei hoher Außentemperatur geladen wird. Aus diesem Grund stoppen die meisten Telefone den Ladevorgang oder schalten sich ab, wenn sie zu heiß werden.

Das heißt, Ihr Telefon wird wahrscheinlich nicht explodieren, nachdem es einen Tag lang in einem heißen Auto gelassen wurde. Und während permanente Kurzschlüsse und Druckaufbau zu einem thermischen Durchgehen führen können, führen diese langsamen Formen der mechanischen Verschlechterung normalerweise dazu, dass eine Batterie zerbricht, bevor sie explodieren kann. Darüber hinaus verfügen Telefone und Li-Ionen-Akkus über integrierte Sicherheitsfunktionen, die verhindern, dass sich langsam bildende mechanische Probleme außer Kontrolle geraten. Denken Sie jedoch daran, dass diese Sicherheitsfunktionen normalerweise zum Tod Ihres Telefons führen.

Verwenden Sie zuverlässige oder zertifizierte Ladegeräte.

Im Allgemeinen funktioniert jedes Ladegerät mit jedem Gerät. Ein altes oder billiges Micro-USB-Kabel funktioniert mit neueren Telefonen, und ein brandneues Super-Schnellladegerät funktioniert mit alten Geräten. Sie sollten sich jedoch wahrscheinlich an zuverlässige Ladegeräte von guten Firmen oder an Ladegeräte halten, die von Ihrem Telefon zertifiziert wurden ’ s Hersteller.

Günstige oder nicht zertifizierte Ladegeräte (insbesondere kabellose Ladegeräte) können zu Überhitzung führen und den Akku des Telefons beschädigen. Normalerweise tritt dieser Schaden über einen langen Zeitraum auf und führt zu “ Blasen ” oder Kurzschlüsse im Akku Ihres Telefons. Diese Art von mechanischem Schaden, der sich langsam bildet, wird Ihr Telefon fast immer zerbrechen, bevor es in Flammen aufgehen kann.

Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert) Casezy Idea / Shutterstock

Aber keine Sorge, ein billiges Ladegerät wird nicht überladen. Ihr Telefon (obwohl dies zweifellos zu einer Explosion führen würde). Telefone verfügen über integrierte Spannungsbegrenzer, die ein Überladen oder Aufladen verhindern, wenn dies zu schnell ist. für die Batterie zu handhaben.

Es ist überraschend einfach, das richtige Ladegerät für Ihr Telefon zu finden. Sie können ein Ladegerät direkt vom Hersteller Ihres Telefons kaufen. Lesen Sie in den Amazon-Rezensionen nach, ob es sich um ein Ladegerät handelt, bevor Sie es kaufenSie kaufen es oder führen eine Google-Suche nach dem Namen Ihres Telefons mit den Worten „Beste Ladegeräte“ durch. Wenn Sie ein Apple-Gerät besitzen, sollten Sie auch nach MFi-zertifizierten Ladegeräten Ausschau halten. Wenn Sie ein drahtloses Ladegerät kaufen, suchen Sie nach einem Qi-zertifizierten Gerät.

Verbiegen oder stechen Sie nicht mit Ihrem Telefon

Wenn ein Li-Ionen-Akku physisch beschädigt wird, kann er kurzschließen, Gase bilden oder an Ort und Stelle in Flammen aufgehen. Dies ist kein Problem, über das Sie sich Sorgen machen müssen, es sei denn, Sie nehmen Ihr Telefon auseinander oder zerbrechen es zum Spaß. Wenn Sie ein Telefon fallen lassen, brechen in der Regel wichtige Komponenten wie das Display, bevor der Akku beschädigt wird.

Warum passiert das? Nun, Li-Ionen-Batterien enthalten eine dünne Schicht Lithium und eine dünne Schicht Sauerstoff. Eine Elektrolytlösung trennt diese Bleche. Wenn diese Lösung zerbrochen oder durchstoßen wird, reagieren die Schichten aus Lithium und Sauerstoff, was einen exothermen Zusammenbruch und ein thermisches Durchgehen auslöst.

In einigen Fällen kann dies beim Ersetzen des Akkus eines Telefons auftreten. Das Durchstoßen oder Biegen eines Li-Ions kann zu mechanischen Ausfällen führen. Wenn ein Akku während der Installation nicht ordnungsgemäß behandelt wird, kann er sich entzünden (sofort oder mit der Zeit). Kürzlich brannte das iPhone einer Frau, nachdem sie den Akku in einer inoffiziellen Reparaturwerkstatt ausgetauscht hatte, und einige Apple Stores haben sich mit Bränden befasst, während sie iPhone 6-Akkus ausgetauscht haben.

Außerdem sollten Sie, nur als Randnotiz, nicht zum Spaß auf die Batterien stechen. Sie können möglicherweise einen Brand oder eine geringfügige Explosion vermeiden, aber Sie können das giftige Gas, das von einer brennenden Li-Ionen-Batterie freigesetzt wird, nicht vermeiden.

Die meisten Telefonexplosionen sind auf schlechte Herstellung zurückzuführen.

Während Überladung und Überhitzung wie gefährliche, akkubrechende Alpträume klingen, verursachen sie selten Brände oder Explosionen. Langsam auftretende mechanische Fehler neigen dazu, eine Batterie zu zerbrechen, bevor die Gefahr eines thermischen Durchbruchs besteht, und integrierte Sicherheitsfunktionen verhindern, dass diese Fehler außer Kontrolle geraten.

Stattdessen wird das Schicksal eines Telefons normalerweise während des Herstellungsprozesses bestimmt. Wenn ein Telefon explodieren soll, können Sie nicht viel dagegen tun.

Warum explodieren Telefone? (Und wie man es verhindert) asharkyu / Shutterstock

Li-Ionen-Batterien enthalten Lithium, ein unglaublich instabiles Metall. Diese Instabilität ist großartig für das Halten und Übertragen von Elektrizität, kann jedoch katastrophal sein, wenn sie nicht ordnungsgemäß mit anderen Metallen gemischt wird. Leider müssen Li-Ionen-Batterien auch Nickel, Kobalt und Graphit enthalten. Während des Herstellungsprozesses können diese Metalle Ablagerungen auf den Herstellungsgeräten bilden, die dann das Innere eines Li-Ionen-Akkus verunreinigen und chemische Instabilität, Kurzschlüsse und Explosionen verursachen können.

Eine schlechte Montage kann ebenfalls ein Problem sein. Wie ein Wolkenkratzer oder ein Auto werden Li-Ionen-Batterien aus einer Vielzahl von Teilen zusammengeschweißt, und schlechtes Schweißen kann eine Menge elektrischen Widerstand erzeugen. Dieser Widerstand (Reibung) erzeugt Wärme, die innerhalb kürzester Zeit Kurzschlüsse und mechanische Probleme verursachen kann.

Entspannen Sie sich, Ihr Telefon wird wahrscheinlich nicht explodieren

Während der gesamten Kontroverse um das Galaxy Note 7 sind zwischen 90 und 100 Sekunden explodiert, haben Feuer gefangen oder sind überhitzt. Das ist weniger als 1% der 2,5 Millionen Note 7s, die Samsung in die Läden geliefert hat. Sicher, der weltweite Rückruf von Samsung hat diese Zahlen wahrscheinlich nicht weiter ansteigen lassen, aber es ist klar, dass Telefonexplosionen äußerst selten sind.

Das heißt, Sie sollten trotzdem darauf achten, dass Telefone explodieren. Vermeiden Sie es, brandneue Telefone zu kaufen, und führen Sie eine schnelle Google-Suche durch, bevor Sie ein neues Telefon kaufen. Während sich langsam formende mechanische Probleme selten zu Telefonexplosionen führen, ist dies kein Risiko, das es sich lohnt, einzugehen. Lassen Sie Ihr Telefon nicht im heißen Auto, versuchen Sie, zuverlässige oder zertifizierte Ladegeräte zu verwenden, und stechen oder verbiegen Sie Ihr Telefon bitte nicht.

VERBINDUNG: Entlarven von Mythen zur Akkulaufzeit für Mobiltelefone, Tablets und Laptops

Quellen: Natural Communications / PMC, Akku University, Battery Power, Michigan Engineering

Körper #primärer .entry-content ul # nextuplist {Listentyp: keine; Rand-links: 0px; Polster-links: 0px ;} body #primary .entry-content ul # nextuplist li a {Textdekoration: keine; Farbe: # 1d55a9;} READ NEXT

  • › Deaktivieren von “ Reservierter Speicher ” unter Windows 10
  • › Einrichten eines intelligenten Schlafzimmers
  • › Steam wird Ubuntu 19.10 und zukünftige Versionen nicht unterstützen
  • › So machen Sie Ihre stumme Fensterklimaanlage intelligent
  • › Microsoft ’Das neue Windows-Terminal ist jetzt verfügbar

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.