VLC für Android erhält ein großes Update, das Android Auto und Bild-in-Bild-Unterstützung

VLC für Android erhält ein großes Update, das Android Auto und Bild-in-Bild-Unterstützung

hinzufügt

VLC für Android erhält ein großes Update, das Android Auto und Bild-in-Bild-Unterstützung

Bild-im-Bild-Modus

VLC, einer der populärsten Mediaplayer für Android-Geräte, hatte seit fast einem Jahr kein wichtiges Update erhalten. Heute haben die Entwickler angekündigt, dass sie sich entschieden haben, eine Vielzahl von neuen Features an VLC über ein umfassendes Update zu liefern.

Wenn Sie ein VLC-Benutzer gewesen sind, dann werden Sie sich freuen zu wissen, dass der Media-Player wird PiP (Bild-in-Bild) Unterstützung auf Android Oreo-Geräte, sowie Android Auto-Implementierung bekommen .

Darüber hinaus wurde 360-Grad-Video-Unterstützung hinzugefügt, zusammen mit einer dynamischeren und materialkonforme Benutzeroberfläche. Neue Suchaktivität und Integration mit Google Now wird nach dem Update hinzugefügt, zusammen mit verbesserter App- und Video-Player-Startgeschwindigkeit.

Es gibt auch einen neuen DayNight-Modus zur Verfügung, zusammen mit einer neuen Geste, die es Benutzern ermöglicht, auf die Bildschirmkanten im Videoplayer zu tippen, um nach 10 Sekunden zu suchen. Last but not least, das Update fügt benutzerdefinierte Equalizer-Presets, sowie Audio-Boost in Video-Player.

Aber das sind nur einige der wichtigsten neuen Features in diesem Update geliefert, so stellen Sie sicher, klicken Sie auf den Link unten für eine umfassendere Liste der Änderungen.
Quelle: Geoffrey Metais

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.