Videospiel classic Psychonauts ist zurück … in VR

Videospiel classic Psychonauts ist zurück ... in VR

Das Kult-Klassiker-Videospiel Psychonauts sank vor 11 Jahren, und Fans haben seit einer Fortsetzung gequatscht.

Im Jahr 2015 wurde diese Fortsetzung angekündigt. Im Januar 2016 hatte Entwickler Double Fine das Crowdfunding-Ziel von $ 3,3 Millionen für die Entwicklung des Spiels erreicht und übertroffen. Als eine zusätzliche Überraschung, kündigte Double Fine ein VR-Spiel – The Rhombus of Ruin -, um die Ereignisse der beiden wichtigsten Einträge zu überbrücken. Und die Playstation VR exklusiv bekam gerade ein Erscheinungsdatum: 21. Februar.

Psychonaut startete im Jahr 2005 für seinen Humor und seine Kreativität und der neue VR-Eintrag sieht aus, die meisten kritischen Elemente intakt zu halten Auf die Ankündigung von Double Fine. Die Spieler werden Raz folgen, dem ursprünglichen Protagonisten (erst jetzt in der ersten Person), während er den Rhombus der Ruine untersucht, „ein geheimnisvoller Teil des Ozeans so tödlich wie zwei Bermuda-Dreiecke Rücken an Rücken!“

Der Charaktere bleiben diesmal unverändert, aber Raz wird immobilisiert sein und nur seine Hellsichtigkeit (aus den Augen der Anderen), die Telekinese (bewegte Gegenstände mit seinem Verstand) und die Pyrokinesis (die Beleuch – tung der Dinge mit seinem Verstand).

Die offizielle Fortsetzung von Psychonauts wird voraussichtlich im Jahr 2018 veröffentlicht werden. Tech Enabled : Die Rolle von CNET chronicles tech bei der Bereitstellung neuer Arten von Barrierefreiheit.

Crowd Control : Ein Crowdsourcing-Sciencefiction-Roman, geschrieben von den CNET-Lesern.

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.