Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie?

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie?

Kauf dein erstes Handy in den USA? Möchten Sie die Carrier wechseln? Die Anzahl der verfügbaren Optionen mag überwältigend erscheinen, aber das Aussehen kann täuschen. In Wirklichkeit gibt es nur vier landesweite Netzwerke zur Auswahl: Verizon Wireless, AT & T, T-Mobile und Sprint.

Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen, um eine Entscheidung über Ihren Mobilfunkanbieter zu treffen.

Verizon Wireless: Der größte Carrier der Nation

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie? Bildquelle: Verizon Wireless

Verizon Wireless ist das größte Mobiltelefon Träger in den Vereinigten Staaten. Es hat die meisten Abonnenten und deckt die größte Fläche ab. In vielen ländlichen Gegenden des Landes ist dieses Netzwerk die einzige Möglichkeit.

Aufgrund dieser Größe ist Verizon Wireless tendenziell am kostenintensivsten. Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Infrastruktur, die von Türmen bis hin zu Einzelhandelsgeschäften sowie Technikern und Handelsvertretern reicht. Dennoch hat Verizon in einigen Bereichen ein Monopol, und es weiß, dass viele Kunden bereit sind, mehr zu zahlen, um das beste Netzwerk zu haben.

Verizon ist ein CDMA-Netzwerk GSM Vs. CDMA: Was ist der Unterschied und was ist besser? GSM Vs. CDMA: Was ist der Unterschied und was ist besser? Vielleicht haben Sie schon einmal die Begriffe GSM und CDMA gehört, die in einer Unterhaltung über Mobiltelefone herumgeworfen wurden, aber was bedeuten sie wirklich? Lesen Sie mehr, damit Sie keine SIM-Karte zwischen Geräten austauschen können. Sie können nur Telefone verwenden, die von Verizon für den Betrieb in seinem Netzwerk zugelassen sind, und Sie müssen den Mobilfunkanbieter kontaktieren, um Ihre Leitung zu aktivieren, wenn Sie Geräte wechseln.

Wenn Sie ins Ausland reisen, kann Verizon Ihr Bankkonto leeren. Das Unternehmen berechnet derzeit $ 5 pro Tag für Reisen nach Kanada oder Mexiko und $ 10 pro Tag in andere Länder. Das ist zusätzlich zu Ihrer bestehenden monatlichen Rechnung.

AT & T: Das größte GSM-Netzwerk der Nation

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie? Bildnachweis: AT & T

AT & T ist das zweitgrößte Netzwerk sowohl bei den Teilnehmern als auch bei der Abdeckung. Während seine Reichweite nicht so breit wie Verizon ist, leistet das Netzwerk immer noch einen guten Job, viele kleinere Städte und Landkreise zu bedienen.

AT & T ’ Preise sind vergleichbar mit Verizon, obwohl etwas niedriger. Auf der anderen Seite, die Prepaid-Pläne des Carriers sind sehr wettbewerbsfähig Holen Sie sich Ihre Prepaid-Handy-Plan so billig wie möglich: Vier Tipps, um Hunderte zu retten! Holen Sie sich Ihre Prepaid-Handy-Plan so billig wie möglich: Vier Tipps, um Hunderte zu retten! In den USA hat T-Mobile Geschichte geschrieben, indem es als erster Mobilfunkanbieter Kunden nicht zum Kauf von Mehrjahresverträgen gezwungen hat. Nach der Verschiebung der Politik können T-Mo-Nutzer subventionierte Telefone unabhängig von einer monatlichen … Lesen Sie mehr im Vergleich nicht nur zu Verizon, sondern auch Sprint und T-Mobile.

Im Gegensatz zu Verizon ist AT & T ein GSM-Netzwerk, so dass Sie dem Carrier Store viele Besuche bezahlen müssen, es sei denn, Sie stoßen auf Probleme. Sobald Sie Ihre SIM-Karte zum ersten Mal aktiviert haben, können Sie sie von einem Telefon zum nächsten verschieben. Wenn Sie mehrere Telefone haben und regelmäßig zwischen ihnen wechseln müssen, werden Sie einen GSM-Carrier benötigen. Sie können auch eine Prepaid-SIM-Karte in einem Geschäft abholen und ein Gerät am selben Tag zu Hause aktivieren.

Obwohl AT & T ist billiger als Verizon bei Reisen ins Ausland, es ist immer noch eine teure Option. Der Carrier bietet ein internationales Paket, das über 200 Länder umfasst, aber Sie schauen sich eine zusätzliche Gebühr von $ 60 pro Monat an. Diese Zahl erhöht sich, wenn Sie mehr Daten wünschen.

Sie können das AT & T-Netzwerk verwenden und Geld sparen, indem Sie stattdessen Cricket Wireless ausprobieren. Es ist eine Tochtergesellschaft von AT & T, die billiger, ohne Vertrag Pläne bietet.

T-Mobile: Der Freund des Reisenden

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie? Bildquelle: T-Mobile

T-Mobile ist der dritte der größte Carrier in Bezug auf Abonnenten, aber sein Netzwerk ist sehr fleckig. Sie können eine ausgezeichnete Geschwindigkeit und Leistung in Städten erwarten, aber Sie können möglicherweise keinen Anruf tätigen, wenn Sie sich an Orte begeben, an denen die Autobahnen nicht durchfahren.

Wenn Sie die meiste Zeit in städtischen Gebieten verbringen, bietet T-Mobile den besten Preis für Ihr Geld. Sie werden wahrscheinlich mit einer höheren Datenmenge und anderen Vorteilen, wie unbegrenztem Streaming, davonkommen.

Wie AT & T ist T-Mobile ein GSM-Netzwerk. Das heißt, Sie können Ihre SIM-Karte von einem Telefon zum anderen nehmen. Es ist auch unglaublich einfach, eine T-Mobile Prepaid-SIM-Karte in einem Lebensmittelgeschäft aufzuheben und loszulegen.

T-Mobile backt internationale Reisen in über 210 Länder in seine aktuellen, nicht im Voraus bezahlten Pläne. Der oberste Plan landet Sie unbegrenzt 2G Daten und unbegrenzten Text, mit Anrufen an25 Cent pro Minute. Wenn Sie das Land regelmäßig verlassen, ist T-Mobile der richtige Weg. Halten Sie Telefonate auf ein Minimum und Ihre Brieftasche wird kaum leiden.

Willst du einen günstigeren Plan? Betrachten wir MetroPCS, eine Tochtergesellschaft von T-Mobile, die nicht so viel kostet.

Sprint: Das Beste für Ihr Budget

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie? Bildquelle: Sprint

Sprint ist der viertgrößte Anbieter. Es hat ein ziemlich breites Netzwerk, aber Sie werden auch die langsamsten Geschwindigkeiten der landesweiten Fluggesellschaften treffen. Auf der anderen Seite unterstützt Sprint manchmal kleinere Metropolregionen besser als die großen Städte. Wenn Sie in einer der vielen kleinen bis mittelgroßen Städten des Landes leben, kann Sprint Ihre Bedürfnisse gut erfüllen.

Da Sprint nicht mit Netzwerkgeschwindigkeiten konkurrieren kann 7 Schritte zum Beschleunigen einer langsamen mobilen Datenverbindung 7 Schritte zum Beschleunigen einer langsamen mobilen Datenverbindung Ist das mobile Netzwerk Ihres Smartphones langsam oder reagiert es nicht? Probieren Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung aus, bevor Sie den technischen Support anrufen. Lesen Sie mehr, es kommt oft mit günstigeren Plänen und Angeboten. Sprint kann somit der günstigste Weg sein, um einen unbegrenzten Datentarif zu erhalten.

Sprint ist ein CDMA-Netzwerk. Sie müssen sich also immer an den Mobilfunkanbieter wenden, wenn Sie ein neues Telefon aktivieren möchten. Dies begrenzt auch, welche Telefone Sie kaufen können.

Zu den unbegrenzten Datenplänen, die hier angeboten werden, gehören unbegrenzte Gespräche und Texte sowie eine Zuteilung von LTE-Daten in Kanada und Mexiko. In über 185 anderen Ländern erhalten Sie 2G-Daten und unbegrenzten Text, wobei Anrufe minutenweise berechnet werden. Die Preise können je nach Land variieren. Obwohl es nicht so schön wie T-Mobile ist, ist dies immer noch ein viel besseres Geschäft als Verizon Wireless und AT & T.

Sprint besitzt Marken wie Boost Mobile und Virgin Mobile. Beide können Sie mit einem Telefon im Sprint-Netzwerk für noch weniger Geld zur Verfügung stellen.

Was ist mit anderen mobilen Netzwerken?

Verizon, AT & T, T-Mobile und Sprint: Welcher Carrier ist das Beste für Sie? Bildquelle: Ting

Sie können innerhalb der Reichweite einer regionalen Fluggesellschaft wie der USA leben Zellulär. Es ist die fünftgrößte Fluggesellschaft und bedient 23 Staaten im ganzen Land.

Die meisten anderen Carrier sind Mobile Virtual Network Operators (MVNOs). Sie bieten Mobilfunkverbindungen, ohne dass sie ihre eigene Infrastruktur aufbauen und pflegen müssen. Stattdessen leasen sie ein landesweites Netz von Carriern.

Google’s Project Fi (unsere Erfahrung mit Project Fi ist Project Fi wert? 7 Wissenswertes vor dem Wechsel ist Project Fi es wert? 7 Wissenswertes vor dem Wechsel von Googles Projekt Fi ist ein niedriger Wert (Kostengünstiger, aber leistungsfähiger mobiler Plan. Hier ist, was Sie wissen müssen, wenn Sie vorhaben, zu Project Fi zu wechseln. Lesen Sie mehr), Ting und Republic Wireless sind drei beliebte MVNOs, die sowohl die T-Mobile- als auch die Sprint-Netzwerke verwenden. Es gibt mehr MVNOs, die Ihre monatliche Rechnung in zwei Hälften schneiden können Die 10 billigsten Handy-Pläne in den USA im Moment [Cheat Sheet enthalten] Die 10 billigsten Handy-Pläne in den USA im Moment [Cheat Sheet enthalten] Es gibt viele günstige mobile Telefonpläne verfügbar, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Weiterlesen .

MVNOs sind oft billiger, wenn Sie kein starker Datenbenutzer sind. Auf der anderen Seite fehlt diesen Dienstleistungen Carrier-Läden, so dass Sie bequem online gehen und sich selbst beheben müssen.

Welches Mobilfunknetz ist das Beste für Sie?

Bei der Beantwortung dieser Frage müssen so viele Faktoren berücksichtigt werden.

Wo wohnst du? Wie oft reist du? Streamen Sie Musik und Filme über mobile Daten? Kaufen Sie entsperrte Telefone Kaufen Sie niemals ein Telefon von Ihrem Mobilfunkanbieter! Kaufen Sie entsperrte Telefone und speichern Sie Hunderte, kaufen Sie nie ein Telefon von Ihrem Träger! Kaufen Sie entsperrte Telefone und speichern Sie Hunderte freigeschaltete Telefone können ein Vermögen kosten, aber die Einsparungen mehr als wettmachen. Sie können Tausende sparen, indem Sie keinen Vertrag unterzeichnen. Wir haben sechs Telefone, die vertragsfrei sind! Read More? Kein Träger ist der beste für alle Zwecke und in allen Bereichen. Aber hoffentlich haben Sie jetzt genug Informationen, um eine informierte Entscheidung zu treffen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.