Update iOS und MacOS, um den Text Bomb Bug

Update iOS und MacOS, um den Text Bomb Bug

zu schlagen

Apple hat Updates für seine Betriebssysteme veröffentlicht, um den Bug der Textbombe zu überwinden. Wenn Sie also ein Apple-Gerät besitzen, sollten Sie es auf die neueste Version des Betriebssystems aktualisieren, bevor sich jemand dafür entscheidet, Sie zu streicheln. Und irgendjemand wird versuchen, dich zu verarschen.

Wenn du wie ich bist, hasst du Streiche. Unglücklicherweise scheinen Scherzkekse dank YouTubers und TV-Shows auf dem Vormarsch zu sein. Es dauert nicht einmal Wochen der Planung, um einen Streich abzuziehen, wie das Senden eines Textes an einen iPhone-Benutzer kann alles sein, was es braucht.

Der von Telugu ausgelöste Text Bomb Bug

Für den Laien ist der Text Bomb Bug ein Problem in iOS und MacOS, das ausgelöst wird, wenn jemand eine Nachricht mit bestimmten Zeichen aus dem Indian sendet Sprache von Telugu. Nach dem Empfang stürzt der Bug mit der App ab, die Sie gerade verwenden.

Der Text-Bomb-Bug, den Apple als „böswillig verarbeiteten String“ beschreibt. was " kann zu Haufen Korruption führen, ” betrifft Mail, Nachrichten, Facebook, Twitter, WhatsApp, Instagram und andere. Es war also eine Notwendigkeit für Apple, es zu reparieren und schnell zu reparieren.

Die Unicode-Textbombe hat meine Freundschaften mit 7 iPhone-Nutzern zerstört.

— Adwait Vyas (@vyashole) 20. Februar 2018

Zum Glück hat Apple schnell gehandelt, und es gibt neue Updates für iOS (11.2.6), macOS (10.13.3) , tvOS (11.2.6) und watchOS (4.2.3). Daher sollten Sie Ihr iPhone, iPad, iPod touch, Mac, Apple TV und / oder Apple Watch so bald wie möglich aktualisieren.

Dank seiner Einfachheit und der Tatsache, dass so viele Apps betroffen waren, konnte dieser Bug Chaos verursachen. Glücklicherweise scheint es keine konzertierte Kampagne zu geben, die Chaos verursacht, und Apple’s schnelle Lösung bedeutet, dass das Problem jetzt gelöst werden sollte.

iOS scheint besonders anfällig für Streiche

Apple verdient Anerkennung dafür, diesen Textbomben-Bug so schnell zu beheben. Allerdings sollte es eigentlich gar nichts werden. Wenn wir es zum Video hinzufügen, das iPhones zum Absturz brachte, und zu dem Exploit, der Nachrichten brach, scheint es, dass iOS besonders anfällig für Streiche ist.

Warst du ein Opfer des Textbomben-Bugs? Wenn ja, wie hast du es behoben? Aktualisieren Sie iOS und Mac OS immer, sobald eine neue Version verfügbar ist? Glauben Sie, dass wir in Zukunft weitere Fehler dieser Art sehen werden? Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.