[Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy

[Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy

Auf der I / O 2019 kündigte Google eine Reihe neuer Funktionen für die Suche an, darunter Podcast-Indizierung und 3D-AR-Objekte. Die neueste Version ist eine Neugestaltung für die mobile Suche, bei der die Anzeige der einzelnen Ergebnisse neu organisiert und jeder Karte ein Site-Favicon hinzugefügt wird.

Ziel dieser visuellen Neugestaltung und Hinzufügung von Google-Suchfavicons ist es, Sie besser durch die im Web verfügbaren Informationen zu führen.

> Mit diesem neuen Design kann das Branding einer Website im Vordergrund und im Mittelpunkt stehen, sodass Sie besser verstehen, woher die Informationen stammen und welche Seiten das haben, wonach Sie suchen.

Anstatt den Namen und den Pfad einer Website unter dem Titel der Hauptseite anzuzeigen, ist dies jetzt die erste Zeile oben auf der Karte und schwarz anstelle von grün. Google fügt außerdem oben links Site-Favoriten hinzu, während sich rechts der AMP-Blitz befindet.

Werbung erhält eine ähnliche Behandlung mit dem grünen “ Ad ” Das Feld ist jetzt schwarz und wird zusammen mit einer schwarzen URL an die linke obere Position verschoben.

Update 5/24 : Diese am Mittwoch angekündigte Überarbeitung der Anzeige von Suchergebnissen ist nun allgemein verfügbar. Ab Freitag ist es auf mehreren von uns überprüften Geräten verfügbar, darunter Android und iOS sowie die Google-App und das mobile Web. Dieses neue Design wird auch auf Android-Apps angewendet, die auf Ihrem Telefon installiert sind.

[Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy [Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy Android [Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy Web [Update: Einführung] Die Google-Suche fügt jedem Ergebnis Website-Favoriten hinzu, beginnend mit dem Handy Web

Laut Google spielt das Website-Symbol eine große Rolle bei der “ Verankerung jedes Ergebnisses ” und hilft Benutzern dabei, die Ergebnisseite einfacher zu scannen und zu entscheiden, was als Nächstes untersucht werden soll. ” Es hilft auch beim Site-Branding, da Administratoren eine Anleitung zur Auswahl eines bevorzugten Symbols für organische Einträge erhalten.

Dieses Design ist auch angesichts neuer Inhaltsformate wie AMP-Geschichten zukunftsweisend. Beispielsweise kann Google den Suchergebniskarten weitere Aktionsschaltflächen und hilfreiche Vorschauen hinzufügen.

Die Hinzufügung von Google-Suchfavicons und die Neugestaltung dieser Karte stehen bei mobile — vermutlich das Web sowie die Android- und iOS-Such-Apps — in den nächsten Tagen, mit dem Unternehmen impliziert, dass es auch auf dem Desktop-Web kommen wird. Google testet diese Verbesserungen seit einigen Monaten auf beiden Plattformen.

Weitere Neuigkeiten bei 9to5Google auf YouTube:

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.