Ulefone wird auf der MWC den T2 Pro vorführen: All-Front, Helio P70, Dual-Kamera

Ulefone wird auf der MWC den T2 Pro vorführen: All-Front, Helio P70, Dual-Kamera

Ulefone wird auf der MWC den T2 Pro vorführen: All-Front, Helio P70, Dual-Kamera Diese Geschichte wird von Ulefone gesponsert. Die Meinung von PhoneArena in diesem Artikel wurde in keiner Weise beeinflusst!
Disclaimer
Ulefone ist dafür bekannt, gut aussehende Handys mit respektablen Hardware-Spezifikationen zu bauen, und der neueste Eintrag ist nicht anders. Was noch spannender an dem kommenden Ulefone T2 Pro ist, ist, dass er auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wird und Enthusiasten eine Chance gibt, mehr darüber zu erfahren!

Ulefone wird auf der MWC den T2 Pro vorführen: All-Front, Helio P70, Dual-Kamera

Aber worum geht es beim Ulefone T2 Pro?

Nun, es ist ein Telefon mit einer Vollbild-Front, außer einem kleinen Kinn an der Unterseite. Es wird das weltweit erste Mobiltelefon sein, das mit dem brandneuen MediaTek Helio P70 — ein Octa-Core-SoC, das auf einem 12-nm-Prozess aufgebaut ist, mit 2,5 GHz getaktet ist und Benchmark-Werte direkt im Hinterhof von Snapdragon 835 erreicht.

Interessanterweise können wir nirgendwo auf dem Gerät Fingerabdruck-Scanner sehen. Könnte der Ulefone T2 Pro einen Sensor unter dem Glas haben? Das wäre cool. Es gibt eine Kerbe oben auf der Vorderseite, aber es scheint nicht eine Fülle von IR-Sensoren für Face ID oder Iris-Scanner Art der Entriegelung aufzunehmen.

Wir können auch eine Dual-Kamera auf der Rückseite erkennen, daher kann man davon ausgehen, dass das Telefon über Funktionen im Portrait-Modus verfügt. Wir haben jedoch noch keine genauen Angaben zu den Sensoren.

MWC 2018 wird vom 26. Februar bis zum 1. März laufen, wenn wir erwarten, dass alle Geheimnisse rund um den Ulefone T2 Pro enthüllt werden. Sie können Ulefone auch auf seiner Website besuchen, die unten verlinkt ist.
► Besuchen Sie Ulefone

Ulefone wird auf der MWC den T2 Pro vorführen: All-Front, Helio P70, Dual-Kamera

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.