Uber kocht UK Erweiterung für seine Lebensmittel-Lieferservice, Bericht sagt – CNET

Uber kocht UK Erweiterung für seine Lebensmittel-Lieferservice, Bericht sagt - CNET

Uber die Lebensmittel-Lieferservice kann nach Großbritannien geleitet

Der UberEats Dienst ermöglicht. Kunden bestellen Mahlzeiten aus lokalen Restaurants über eine App. Kalifornien ansässige Unternehmen Uber derzeit rekrutiert Fahrrad und Rollerfahrer in London vor einem erwarteten Markteinführung in Großbritannien, nach einem Bericht in BuzzFeed.

Die App ist derzeit und in 16 Städten auf der ganzen Welt ausgeführt werden, einschließlich New york, Toronto, Houston, Singapur, Paris und Melbourne. Uber wird catchup spielen, wenn es UberEats in Großbritannien startet, wo ähnliche Dienste wie Deliveroo bereits beliebt erwiesen.

„UberEats war sehr beliebt in jeder Stadt auf der ganzen Welt, die wir sie ins Leben gerufen haben, so die Tatsache, dass wir auf dem britischen Markt erforschen nicht als Überraschung kommen sollte „, sagte Uber in einer Erklärung. „Wir sind immer auf der Suche, was andere Dienstleistungen, die wir auf den Markt hier bringen kann.“

Uber hat in Großbritannien umstritten gewesen, Proteste von Schwarz-Taxifahrer Funken, die argumentieren, dass Uber die GPS-basierte Anwendung bedeutet es, als ein Taxi-Unternehmen geregelt werden sollte, und nicht als Privatvermieter.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.