Twitter gibt Leuten bekannt, wie man Twitter

Twitter gibt Leuten bekannt, wie man Twitter

benutzt

Twitter hat zwei neue Anzeigen veröffentlicht, um Leute dazu zu bringen, Twitter beizutreten. Allerdings hat die Social-Networking-Site, oder besser gesagt, ihre Werbeagentur, einen ziemlich neuen Ansatz gewählt, um dieses Ziel zu erreichen. Die Anzeigen lassen zu, dass Twitter schwer zu verstehen sein kann, bevor sie dieses Missverständnis erschüttert.

Twitter fühlt sich wichtiger an, als es tatsächlich ist. Es wird immer wieder in den Nachrichten zitiert, besonders wenn Präsident Trump twittert und jede Marke einen Hashtag hat, den Sie verwenden möchten. In der Tat, Twitter " nur ” hat 330 Millionen Nutzer, und das Wachstum ist praktisch zum Stillstand gekommen.

Romesh Ranganathan ist ein Twitter-Guru

Twitter ’s Lösung für dieses Problem ist eine neue Reihe von Anzeigen mit dem britischen Komiker Romesh Ranganathan. Beide Anzeigen werfen Romesh als Twitter-Guru vor, der geschickt wird, um Leuten zu helfen, die kämpfen, um ihre Köpfe um die Weise zu wickeln, die Twitter arbeitet. Und mit seiner Hilfe kommt am Ende alles gut.

Die erste Anzeige konzentriert sich auf einen absoluten Anfänger, der noch nicht einmal seinen Twitter-Account eingerichtet hat. Romesh kommt mit seinem Megaphon an, führt den neuen Twitter-User durch die grundlegenden Schritte zum Einstieg, und alle begrüßen den Notorious Kenny G in die Twitter-Familie.

Die zweite Anzeige befasst sich mit dem Problem, Twitter zu erkunden. Sie haben ein Konto, Sie haben einige Leute verfolgt, und was dann? Romesh taucht auf, diesmal auf einem Hoverboard, und gibt dem Kerl einen Rat. Und siehe da, die Dinge, die er mag, tauchen auf und alles stimmt mit der Welt.

Mit Twitter ist einfacher als es aussieht

Dies ist eine mutige Strategie von Twitter, aber eine, die tatsächlich funktionieren könnte. Leute, die Twitter benutzen, wissen, dass es die einfachste Sache der Welt ist, aber alle anderen scheinen es wirklich kompliziert zu finden. Es ist nicht wirklich kompliziert, da unser Leitfaden, der Ihnen zeigt, wie man Twitter benutzt, klarstellt.

Zugestehen, dass dieses Missverständnis besteht und dann die Illusion zerbricht, sollte zumindest dazu führen, dass die Leute Twitter ausprobieren. Bis die Trolle, Bots und unerwünschte Aufmerksamkeit sie wieder ausschalten. Zumindest bekommen wir alle 280 Zeichen und Threads, mit denen wir in der Zwischenzeit spielen können.

Sind Sie schon auf Twitter? Wenn ja, war es schwierig für dich, anzufangen? Oder denkst du Twitter ist einfach zu verstehen? Denkst du, dass diese selbstironischen Anzeigen Twitter helfen werden zu wachsen? Oder sollte sich Twitter stattdessen auf etwas anderes konzentrieren? Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.