TrueCaller für Windows Phone wird eingestellt, Android Version bekommt ein kleines Update

TrueCaller für Windows Phone wird eingestellt, Android Version bekommt ein kleines Update

TrueCaller für Windows Phone wird eingestellt, Android Version bekommt ein kleines Update Ein weiterer großer Entwickler hat gerade bekannt gegeben, dass er beschlossen hat, Windows Phone nicht mehr zu unterstützen und seine Ressourcen auf die anderen großen mobilen Plattformen umzuleiten. Android und iOS, Truecaller. Die CallerID App ist ziemlich erfolgreich in Indien und einigen anderen Märkten, in denen Millionen es verwenden, um Spam-Anrufe zu verhindern.

Leider können diejenigen, die immer noch ein Windows Phone-Handy verwenden, nicht alle Funktionen nutzen, die Truecaller normalerweise zu bieten hat. In Zukunft müssen Windows Phone-Benutzer Nummern auf der TrueCaller-Website und nicht auf ihren Telefonen nachschlagen.

Loading...

In der Zwischenzeit hat die Android-Version von Truecaller ein kleines Update erhalten, das einen brandneuen Blockabschnitt hinzufügt, mit dem Benutzer ihre Sperrliste viel einfacher verwalten können. Außerdem behebt das Update ein Problem, das dazu geführt hat, dass Mark-SMS als gelesen zeitweise nicht funktionierte.

Leider ist das Update auf iOS-Geräten noch nicht verfügbar und es ist nicht abzusehen, ob und wann der neue Blockabschnitt TrueCaller im App Store erreichen wird. Quelle: MSPU, Google Play Store

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.