#TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus

Mittlerweile ist es nicht mehr aktuell, dass Samsung auf jeden Fall die Galaxy S8, die Galaxy S8 Rand, und wahrscheinlich die Galaxy S8 Plus Ende Februar 2017 enthüllt. Wir haben sogar gingen auf ein Glied vor ein paar Monaten und guesstimated, dass dies geschehen wird Am 26. Februar 2017. Bleibt zu sehen, wenn wir diese auf den Kopf genagelt haben, aber wir schweifen ab.
Viele saucy Gerüchte über Samsung die nächsten Telefone haben Schlagzeilen in den letzten Monaten und dieser Trend wird definitiv weiter, bis die Geräte enthüllt werden. Edge-to-edge Lünetten-Zerschlagung Displays, Fingerabdruck-Scanner in das Display selbst eingebettet, Dual-Linse-Kameras – die meisten von ihnen wurden als wesentliche Galaxy S8 Funktionen gebunden, und die Wahrheit gesagt werden, tun sie eine ziemlich gute Arbeit zu halten Erwartungen hoch, obwohl das letztere nur ein zweischneidiges Schwert ist.
Also, was sind die Top 10 heißesten Features, die die Galaxy S8, die S8-Kante, und die Gerüchte S8 Plus angeblich mit kommen? Unbenannte: Und siehe, wir haben diese unten gerundet!
8 gemunkelt Merkmale des Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 plus Beliebte Galerien FIT 100% – + <Zurück 1 von 8 Weiter> #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Es scheint, wie die meisten Insider zustimmen Samsung ist im Begriff, ernsthaft schütteln die Dinge in der Design-Abteilung dieses Mal. Während einige behaupten, das Telefon wird eine futuristische All-Screen-Lünette ohne Display zu tragen, sind wir nicht ganz davon überzeugt, dass dies der Fall sein wird. Es ist viel plausibler, dass Samsung Randdisplays auf alle kommenden Galaxy S8-Varianten werfen wird, die etwas den „Lünettenbusting“ -Teil abdecken werden, aber es ist sicher, davon auszugehen, dass die Geräte immer noch obere und untere Blenden aufweisen werden, obwohl diese wahrscheinlich downscaled werden Durch eine erhebliche Marge. Größere Displays mit minimalen Blenden #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Die notwendige Technologie ist bereits da draußen, so gibt es Stoppen Samsung aus der Nutzung eines Fingerabdruck-Scanner in das Display selbst eingebettet. Dies wird nicht nur Samsung erlauben, seine Unterschrift ovale home-Taste zu graben und verschütten einige Masse von der Front. Wir sind höchstwahrscheinlich über Qualcomm Sense ID Fingerabdruck-Sensor, der fast überall auf einem Gerät platziert werden kann, da es in der Lage ist, lesen Sie Ihre Fingerspitzen durch Glas, Metall oder Kunststoff sprechen. Andere Komponentenhersteller, wie CrucialTek und Synaptics, haben auch ähnliche Fingerabdrucksensoren entwickelt, die genau wie etwas klingen, das zum Galaxy S8 & Co. Fingerprint-Scanner im Display eingebettet sein sollte #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Bild Scheint wie Samsung vielleicht bereit sein, alles zu werfen, aber die Küche in diesem Display sinken, oder so sagen sie. Samsung kann Getriebe bis zur Einführung einer Force Touch Display-Technologie mit den Galaxy S8-Modelle, Spitze Insider-Quellen, und ist bereits Prüfung solcher Tech für die Geräte. Ein Insider behauptet, dass die Galaxy S8 und S8 Rand wird das bahnbrechende Samsung Smartphone zu kommen mit, dass 3D Touch-like Funktionalität, mit einem Full-Blown-Adoption über die Macher-Lineup erwartet, dass in 1-2 Jahren stattfinden wird. Dieses Gerücht macht viel Sinn und es tatsächlich überrascht uns, dass Samsung nicht verkünden, eine ähnliche Funktionalität vor, dass andere kleinere Android-Hersteller haben sich mit, dass früher, nicht zu erwähnen, dass Apple hat, dass seit 2015 gekommen.
Druckempfindliches Display #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Die Note 7 verließ ein riesiges Burning-Loch in der Samsung-Aufstellung, und wenn die Gerüchteküche geglaubt werden soll, ist diese Lücke in der geheimnisvollen 6,2 „Galaxy S8 Plus ausgefüllt werden.Diese wird gesagt, mit einem S-Pen kommen Stylus, der nicht im Inneren des Gerätes selbst installiert werden.Der Verkauf dieser separat als Zubehör macht mehr Sinn als die Freigabe eines Galaxy S Smartphone, das wegnehmen wird lebenswichtige Funktionen aus der Note Linie, die angeblich hier zu bleiben ist Ein S- Stift für die Galaxy S8 Plus? #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Das neueste Gerücht, das uns getroffen hat, betrachtet die Audio-Fähigkeiten der kommenden Geräte und behauptet, dass der Galaxy S8 und wahrscheinlich der S8-Rand Stereo-Lautsprecher an Bord haben wird. Diese sind gekoppelt, um ein Harman Branding haben, was möglich ist, dank Samsung’s jüngsten $ 8 Milliarden Akquisition der audio-centric Riese. Wir sind noch nicht sicher, ob dies zwei ähnliche Ohrmuscheln werden oder Sammy wird Apple folgen, indem Sie die Hörmuschel als Lautsprecher in Konzert mit der regulären ein an der Unterseite des Geräts positioniert. Stereo-Lautsprecher #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Inzwischen wird Selfies von einem neuen, 8MP vorne gerichteten Cam, eine willkommene Bump über die Galaxy S7 5MP Einheit abgedeckt werden. Bisher haben wir keine Ahnung, wenn Samsung werfen wird in einige zusätzliche Goodies wie ein LED-Blitz oder sogar ein Dual-Front-gerichtete Kamera-Setup – dies wird im Widerspruch zu der Gerüchteküche Überholung, die wir Ihnen gesagt haben, über zuvor. Es gibt die Chance, dass die vordere Kamera der Galaxy S8 und S8 Rand Sport Autofokus, die es Ihnen ermöglichen, klarere Bilder von Objekten, die nicht nur auf Arm-Länge, sondern sind in verschiedenen Abständen in den Rahmen zu nehmen. Selbstauslöser #TheNextGalaxy: Hier sind 8 Gerüchte über die Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus Image Die Gerüchteküche hat, dass Samsung ein Continuum-ähnliches Feature für die Galaxy S8 / S8-Kante beobachtet. Dieses Feature wird angeblich „Desktop Experience“ genannt und soll den Benutzern ermöglichen, das Smartphone mit einem externen Display zu verbinden und es als richtige Desktop-Maschine zu verwenden. Sie können externe Peripheriegeräte wie Mäuse und Tastaturen anschließen. Grundsätzlich werden Sie Berichten zufolge in der Lage sein, das Setup als regulären Computer zu verwenden. Wenn diese Desktop-Erfahrung in der Tat eine echte bevorstehende Funktion des S8 ist, muss Samsung die Benutzeroberfläche des Telefons verbessert haben, um eine sinnvolle Erfahrung zu geben, sobald das Gerät an einen Monitor angeschlossen ist. Bleibt zu sehen, wenn die Gerüchteküche ausgegangen ist auf einem Glied oder Samsung ist wirklich vorbereiten eine solche Funktion. Mit einem Kontinuum-ähnlichen Feature-Image wird Samsung nicht skimpsen, wenn es um Hardware geht – nennen es Wunschdenken, wenn Sie es wünschen, aber es macht Sinn, dass der Galaxy S8 / S8 Rand mit Qualcomms neuestem Biest eines kommen wird Chipsatz an Bord, der Snapdragon 835. Wir nehmen an, dass er die US-Versionen der Telefone mit Strom versorgt, während die Internationalen wahrscheinlich mit einem Exynos 8895 Chipsatz ankommen, einem schwer fassbaren Chip, der noch nicht offiziell gemacht wurde. Gerüchten zufolge handelt es sich hierbei um einen Okta-Core-Chipsatz mit vier Exynos M2 CPU-Kerne (getaktet bis zu 2,5 GHz) und vier Cortex A53 CPU-Cores (getaktet bis zu 1,7 GHz) Snapdragon 835 in der Leistung, obwohl einer von diesen ein wenig mehr Energie-effizient und immer-so-etwas schneller sein könnte.

Darüber hinaus können Samsung die nächsten Flagships mit einer ganzen Menge von 8 GB RAM für außergewöhnliche Multi-Tasking-Fähigkeiten kommen. ASUS hat als erstes ein solches Gerät auf der CES 2017 – dem ASUS ZenFone 3 AR – angekündigt und wir fühlen uns wie Samsung mit der Galaxy S8 und der S8-Kante. Die specs Rennen nur nie endet. Potentielle Hardware: 8 GB RAM, Snapdragon 835, Exynos 8895 <Zurück Weiter Es scheint, wie die meisten Insider zustimmen Samsung ist im Begriff, ernsthaft schütteln die Dinge in der Design-Abteilung dieses Mal. Während einige behaupten, das Telefon wird eine futuristische All-Screen-Lünette ohne Display tragen, sind wir nicht ganz davon überzeugt, dass dies der Fall sein wird. Es ist viel plausibler, dass Samsung Randdisplays auf alle kommenden Galaxy S8-Varianten werfen wird, die etwas den „Lünettenbusting“ -Teil abdecken werden, aber es ist sicher, davon auszugehen, dass die Geräte immer noch obere und untere Blenden aufweisen werden, obwohl diese wahrscheinlich downscaled werden Durch eine erhebliche Marge. Als eine Seite ansehen »Als Diashow ansehen» 8 rumored features of the Samsung Galaxy S8, S8 Rand und S8 Plus

quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.