Telegramm-Update fügt neuen Mediaplayer, Live-Standorte und mehr Sprachen hinzu

Telegramm-Update fügt neuen Mediaplayer, Live-Standorte und mehr Sprachen hinzu

Telegram 4.4 wurde gerade angekündigt und nach der Anzahl der neuen Features beurteilt, die enthalten sind. Das ist ein großes Update. Wie der Titel sagt, kommt die neueste Version von Telegram mit einem neuen Mediaplayer, der die Wiedergabe von MP3s und anderen Musikdateien, die Telegram-Benutzer senden und empfangen, besser unterstützen soll.

Ein weiterer wichtiger Neuzugang der mobilen App – Live-Standorte – ermöglicht es Benutzern, ihren aktuellen Standort in Echtzeit an jeden Chat zu senden. Die neue Funktion ist nützlich, wenn Sie unterwegs sind und jemanden Ihren genauen Standort senden möchten.

Telegramm-Update fügt neuen Mediaplayer, Live-Standorte und mehr Sprachen hinzu

Die neue Option ist bei der Ortsangabe verfügbar, Mein Standort für … ” und wählen Sie aus, wer die Informationen senden soll. Es ist erwähnenswert, dass der Live-Standort auch in Gruppen geteilt werden kann. Wenn die anderen Mitglieder der Gruppe außerdem ihre Standorte teilen, erhalten Sie eine interaktive Karte, die den Standort aller Personen anzeigt.

Endlich haben die Leute von Telegram angekündigt, dass ihre mobile App jetzt eine neue Übersetzungsplattform bietet, was bedeutet, dass Sie Französisch, Indonesisch, Malaiisch, Russisch und Ukrainisch verwenden können. Mit der Hinzufügung der neuen Sprachen unterstützt Telegram 13 Sprachen, aber bald kommen weitere mit Persisch.

Alle Änderungen im Update sollten sowohl auf der Android- als auch auf der iOS-Version von Telegram verfügbar sein. Sie sollten also die neue App über den App Store bzw. Google Play herunterladen.
Quelle: Telegramm

q , DOWNLOAD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.