SwiftKey für Android Update fügt Unterstützung für fünf neue Sprachen im neuesten Update

SwiftKey für Android Update fügt Unterstützung für fünf neue Sprachen im neuesten Update

hinzu
SwiftKey für Android Update fügt Unterstützung für fünf neue Sprachen im neuesten Update Microsofts Tastaturanwendung, SwiftKey hat gerade ein kleines Update erhalten, aber nur unter Android. Obwohl der App keine neuen Funktionen hinzugefügt wurden, wurde die Unterstützung für fünf neue Sprachen implementiert, aber auch einige Fehlerbehebungen.

Die meisten von euch werden wahrscheinlich zucken, wenn sie den Namen der neuen Sprachen lesen, die im neuesten SwiftKey-Update unterstützt wurden, aber hier sind sie trotzdem: Elsässer, Fongbe, Norman, Urdu (Englisch) und Warlpiri.

So weit wie Fehlerbehebungen gehen, ist die Liste überhaupt nicht lang, aber das Wichtigste ist, dass mehr Probleme angesprochen wurden und SwiftKey zumindest unter Android besser wird. Hier ist die vollständige Liste der Verbesserungen, die im letzten SwiftKey-Update enthalten sind:

  • Der Interpunktionsschieber sollte nicht länger den Zeitraum beim Gleiten auslösen;
  • Die Tastatur ist nicht mehr gesperrt beim Versuch, jemanden in Instagram-Kommentaren zu markieren;
  • Layout bei Verwendung von Dvorak + split + dock behoben

Alle oben aufgeführten Änderungen sind jetzt in der neuesten Version von SwiftKey verfügbar für Android, das bereits im Google Play Store gelistet ist. Quelle: Google Play Store über MSPU

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.