Stuckschlüssel? Lernen Sie den richtigen Weg, um die Tastatur Ihres MacBook zu reinigen

Stuckschlüssel? Lernen Sie den richtigen Weg, um die Tastatur Ihres MacBook zu reinigen

Als ich mein altes MacBook Pro gegen ein MacBook Pro mit Touch Bar eintauschte, brauchte ich ein paar Tage, um mich daran zu gewöhnen, auf der flachen Butterfly-Tastatur zu tippen. Ein paar Monate später tippte ich fröhlich weiter – und wunderte mich, wie ich jemals das Gefühl der matschigen Tasten meines vorherigen MacBook Pro genoss – als die Leertaste plötzlich nicht mehr funktionierte. Oder genauer gesagt, wenn die rechte Seite der Leertaste nicht mehr funktioniert. Unglücklicherweise ist das die Seite, die ich benutze, um Räume zwischen den Wörtern hinzuzufügen.

Ich konnte mein Problem mit der Leertaste beheben, bin aber besorgt, dass es zurückkehren wird – und das am nächsten Tag nach Ablauf der Garantie im nächsten Monat. Schließlich bin ich nicht der Einzige mit einer fehlerhaften MacBook Pro Leertaste – Songs wurden darüber geschrieben.

Druckluft für den Sieg

Als ich meine Leertaste aufhörte zu arbeiten, entdeckte ich in verschiedenen Foren zahlreiche Leidensgeschichten über Dreck, Krümel oder gar einen Staubfleck unter einem Schlüssel und stört den empfindlichen Schmetterlingsmechanismus. Da ich mein MacBook Pro hauptsächlich an meinem Küchentisch und in meinem lokalen Bagel-Shop verwende (und mich immer für einen Bagel entschieden habe), habe ich gemerkt, dass ein Mohn, ein Stück getrocknete Zwiebel oder Knoblauch oder eine Brotkrume unter meiner Leertaste stecken.

Zuerst versuchte ich zuerst, unter die Abstandshalterstange zu blasen, um alle eingeschlossenen Fremdkörper zu entfernen. Kein Würfel. Als Nächstes konsultierte ich den Apple Support-Leitfaden zur Reinigung der Tastatur. Nach einer Reise nach Staples für eine Dose Druckluft kam ich zur Arbeit. Und es hat funktioniert. Das habe ich gemacht:

  • Ich habe mein MacBook Pro in einem fast vertikalen Winkel gehalten – Apple sagt, 75 Grad sind die magische Zahl.
  • Ich schnappte meine Druckluft und spritzte um die Leertaste herum.
  • Dann habe ich mein MacBook Pro seitwärts gedreht – in einem fast senkrechten Winkel – und etwas mehr Luft versprüht. Ich drehte es dann um, so dass es in die andere Richtung seitwärts gerichtet war und wieder besprüht wurde.

Stuckschlüssel? Lernen Sie den richtigen Weg, um die Tastatur Ihres MacBook zu reinigen

Apple

Nach gründlichem Besprühen der Leertaste mit Luft habe ich mein MacBook Pro wieder auf meinen Küchentisch gelegt und freudig entdeckt, dass seine Leertaste wieder voll funktionsfähig war. Seit dieser ersten Begegnung mit einer toten oder halb toten Leertaste ist es zwei weitere Male passiert, und jedes Mal hat eine Dose komprimierte Luft sie wiederbelebt. Aber was ist, wenn die Zeit kommt, wenn Druckluft nicht funktioniert?

Wenn die Luft nicht funktioniert

Ich habe meinen Apple Store vor Ort angerufen und einen Techniker um eine Schätzung gebeten. die Reparaturkosten, denen ich ausgesetzt bin, wenn ich nicht mehr unter Garantie bin und meine Leertaste kaputt geht und bleibt so. Er sagte mir, dass sie es zur Reparatur schicken müssten, und konnte mir keine Schätzung für die Reparaturen geben. Ich habe auch eine E-Mail an Apple geschickt, aber sie hat nicht sofort auf meine Anfrage nach einem Kommentar geantwortet.

Also, mein Rat an diejenigen, die auf einem MacBook-Modell mit einer Schmetterlingstastatur schreiben – den aktuellen MacBook Pro-Modellen und dem 12-Zoll-MacBook – ist, eine Dose Druckluft zur Hand zu haben. Es hat den Trick für mich getan. Wenn das Problem regelmäßig auftritt, wechseln Sie entweder von Bagels zu normalen Bagels oder besuchen Sie Ihren Apple Store vor Ort – idealerweise, bevor die Garantiezeit abgelaufen ist.

Wenn Sie Ihre Garantie bereits überschritten haben, sollten Sie bereit sein, eine beträchtliche Reparaturrechnung zu bezahlen. Ich habe gelesen, dass es nicht so einfach ist, einen einzelnen Schlüssel zu ersetzen, sondern dass die gesamte Tastatur oder die untere Hälfte des Laptops ersetzt werden muss.

Eine letzte Sache, die Sie versuchen könnten, bevor Sie Ihr MacBook zur Reparatur einsenden, ist die im oberen Kommentar dieses 9to5Mac-Artikels beschriebene Methode, mit Ihrem Fingernagel die Metallkanten des Tastaturdecks Schlüssel. Andere haben auf diesen Kommentar mit großem Dank geantwortet, dass es für sie funktioniert hat. Grundsätzlich entfernen Sie eine Ansammlung von Schmutz unter dem Schlüssel, der ihn zum Haften bringt.

Wenn Sie eine Methode zur Behebung eines festsitzenden oder nicht reagierenden MacBook-Schlüssels haben, teilen Sie uns bitte die folgenden Kommentare mit. Und wenn Sie Ihre MacBook-Tastatur von Apple repariert haben, teilen Sie diese Erfahrung und die damit verbundenen Kosten mit.

q , DOWNLOAD

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.