Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Loading...

Valve’s Steam Link ist eine großartige Möglichkeit für PC-Gamer, Spiele auf ihren Fernseher zu streamen. Während die Steam Link-Hardware nicht mehr vorhanden ist, ist es einfach, die Steam Link-App auf Android zu starten!

Die Steam Link-App ist jetzt im Google Play Store verfügbar und kann installiert werden Android-Telefone, Chromebooks mit Android-App-Unterstützung und Fernseher oder Set-Top-Boxen mit Android TV. Momentan ist Steam Link nicht für iOS verfügbar, und es ist nicht abzusehen, ob dies jemals der Fall sein wird. Die Steam Link-App ist auch für Samsung Smart TVs verfügbar, die nach 2016 hergestellt wurden.

Denken Sie daran: Wenn Sie den physischen Steam Link bereits zu Hause haben, wird er weiterhin funktionieren und unterstützt bleiben für die absehbare Zukunft. Wenn Sie jedoch heute einen Steam-Link verwenden möchten, müssen Sie wahrscheinlich einen gebrauchten kaufen.

Zum Glück funktioniert die Steam Link-App auf Android genauso wie der physische Steam Link. Wenn Sie es auf einer Android-TV-Box wie dem NVIDIA SHIELD TV verwenden, können Sie Ihre PC-Spiele, Spiele aus dem Google Play Store und alle Ihre bevorzugten Videostreaming-Dienste aus einer Hand erhalten.

Steam Link ist nicht die einzige Möglichkeit für PC-Spieler, ihre Spiele auf einem anderen Bildschirm anzuzeigen. Wenn Sie über eine NVIDIA-GPU verfügen, können Sie das GameStream-Tool von NVIDIA verwenden, um Spiele von Ihrem Desktop auf Ihre anderen Geräte oder direkt von NVIDIA-Servern mit NVIDIA GeForce Now zu streamen.

So richten Sie Steam Link auf Ihrem PC ein

Bevor Sie die Steam Link-App auf einem Ihrer Geräte verwenden, müssen Sie einige Vorbereitungen an Ihrem PC durchführen. Hier ist, was Sie benötigen, um loszulegen:

  • Laden Sie Steam herunter und installieren Sie es.
  • Laden Sie Ihre Lieblingsspiele auf Ihren PC herunter.
  • Während Steam Link über Wi-Fi funktioniert, haben Sie eine wesentlich bessere Zeit, wenn Ihr Desktop über Ethernet verkabelt ist.

Öffnen Sie die Steam-App auf Ihrem Desktop-Computer. Wählen Sie “ Steam ” Wählen Sie oben links die Option “ Einstellungen. ”

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Wählen Sie “ In-Home Streaming ” Auf der linken Seite aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Streaming aktivieren.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Nun können wir den Steam Link einrichten App auf Ihren anderen Geräten!

So richten Sie Steam Link auf Ihrem Android-Gerät ein

Hier erfahren Sie, was Sie benötigen, bevor Sie Steam Link verwenden können:

  • Ein Gamecontroller für Ihr Gerät. Der im Lieferumfang von SHIELD TV enthaltene Controller funktioniert, oder Sie können einen Bluetooth-Controller mit Android-TV verwenden. Sie können die Tastatur und das Touchpad eines Chromebooks nicht verwenden, so dass Sie es im Touchscreen-Modus verwenden oder einen Bluetooth-Controller koppeln müssen. Dasselbe gilt für das Streaming auf Ihr Smartphone.
  • Die Steam Link-App aus dem Google Play Store.
  • Während Steam Link über Wi-Fi funktioniert, haben Sie eine wesentlich bessere Zeit, wenn Ihr Gerät (z. B. eine Android-TV-Box oder ein Chromebook) über Ethernet angeschlossen ist. Wenn das Einstecken von Ethernet nicht möglich ist, vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät mit einem 5-GHz-WLAN verbunden ist und sich so nahe wie möglich am Router befindet.

VERBINDUNG: Was ist der Unterschied zwischen 2,4 und 5 GHz WLAN (und was sollte ich verwenden)?

Wenn Sie die Steam Link-App für Android TV für dieses Handbuch verwenden, können die Screenshots etwas anders aussehen, wenn Sie auf einem Chromebook oder Smartphone folgen, aber der Vorgang ist immer noch derselbe.

< Starten Sie mit dem Öffnen der Steam Link-App auf Ihrem Gerät. Wählen Sie "Erste Schritte". Die Steam Link-App durchsucht Ihr lokales Netzwerk nach einem Computer mit aktiviertem In-Home-Streaming. Es sollte Ihren Desktop ohne Probleme finden, aber Sie können es erneut suchen, wenn Steam Link es beim ersten Mal nicht findet. Wählen Sie Ihren Computernamen aus.

Hinweis: Steam muss auf Ihrem PC aktiv sein, bevor Steam Link es finden kann.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Die Steam Link-App zeigt eine vierstellige PIN an, und auf Ihrem Desktop wird eine Benachrichtigung auf Steam angezeigt. Geben Sie die PIN auf Ihrem Desktop und wählen Sie “ OK ”.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Dampf Link öffnet in einem Netzwerk-Test ausführen, um die Verbindung zwischen Ihrem Desktop zu überprüfen und dein Gerät. Wenn eines oder beide Geräte über Ethernet angeschlossen sind, sollte alles in Ordnung sein. Wenn Steam Link angibt, dass die Verbindung zu langsam ist, schließen Sie das Ethernet an, oder überprüfen Sie, ob Sie ein 5-GHz-WLAN verwenden. Wenn es immer noch nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise einen schnelleren Router kaufen. Wenn die Verbindung schnell genug ist, wählen Siet Starten Sie die Wiedergabe.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Als Nächstes sehen Sie die Big Picture-Oberfläche von Steam. Auf diese Weise können Sie den Store durchsuchen, andere Player und mehr von Ihrem Remote-Gerät aus benachrichtigen. Wenn Sie bereit sind, mit dem Spielen zu beginnen, wählen Sie “ Library. &Rdquo;

Wenn Sie den Titel ausgewählt haben, wird ein grünes Häkchen angezeigt.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Andernfalls wird ein Download-Symbol angezeigt.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Sie müssen ein Spiel auf Ihren Desktop heruntergeladen haben, bevor Sie es auf die anderen Geräte streamen können. Wenn Sie das Spiel auf Ihren Heim-PC herunterladen möchten, wählen Sie das Spiel aus und wählen Sie dann „Installieren“.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Wählen Sie das Spiel aus Sie möchten von Ihrem PC auf Ihr Android-Gerät streamen, und wählen Sie dann „Spielen“.

Steam Link-Hardware ist tot. Hier können Sie stattdessen Folgendes tun

Damit haben Sie Ihre Lieblingsspiele werden auf Ihren Lieblingsbildschirm gestreamt!  

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.