sRGB vs Adobe RGB vs ProPhoto RGB: Farbräume werden erläutert

sRGB vs Adobe RGB vs ProPhoto RGB: Farbräume werden erläutert

Haben Sie Exportieren Sie ein Foto, laden Sie es in das Web hoch und stellen Sie fest, dass die Farben auf Ihrem Monitor „https://petapixel.com/assets/uploads/2018/12/diagram-800×509.jpg“>

LAB-Farbe ist immer eine mögliche Farbe, die das menschliche Auge wahrnehmen kann. Es ist also der Standard, bei dem alle anderen Farbräume miteinander verglichen werden.

ProPhoto RGB ist ein neuerer Farbraum, der einen viel größeren Farbraum als Adobe RGB aufweist und eher mit modernen Digitalkameras übereinstimmt.

Adobe RGB 1998 bietet eine große Bandbreite und Kompatibilität mit vielen Softwareprogrammen und -anzeigen.

sRGB hat eine relativ enge Bandbreite, ist jedoch auf Konsistenz und Kompatibilität ausgelegt. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass alle Fotos, die Sie im Web freigeben, sRGB sind.

Wenn Sie das Video oben hilfreich gefunden haben, finden Sie weitere Videos von PHLEARN ’ s, indem Sie den beliebten YouTube-Kanal abonnieren.

P.S. Sie können das im Video gezeigte Beispielfoto hier herunterladen, wenn Sie es selbst basteln möchten.

Tags: aaronnace, adobergb, colorspace, intro, einführung, phlearn, primer, prophotorgb, srgb, tutorial

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.