Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-Dienst

Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-Dienst

Ich habe eine offene Beziehung mit Spotify. Da wir zusammen waren, habe ich Dinge mit Apple Musik und Tidal hatte. (Beide bot kostenlose Tests, ich war nichts zu verlieren, indem sie einen Wirbel zu geben.) Aber keiner von ihnen jemals tat es für mich die Art und Weise Spotify tat. Ich kehrte jedes Mal zu Spotify. Es erfüllt alle meine Bedürfnisse und ich war ein glücklicher Teilnehmer. Das war dann

Schneller Vorlauf ein paar Monate. Tidal war der einzige Platz vier der sechs Top-Alben des Jahres nach ihrer Entlassung zu streamen und Apple Music veröffentlicht ausschließlich die beiden anderen. Im Vergleich dazu ohne neue Beyonce, Drake, Radiohead oder Alben Kanye West, fühlte ich mich wie Spotify gab mir Hühnerfutter für $ 10 pro Monat. (Die meisten dieser Alben gemacht schließlich ihren Weg auf Spotify Wochen oder Monate nach ihrer ersten Veröffentlichung. Tidal ist immer noch der einzige Ort, Beyonce Limonade zu streamen.)

Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-DienstEnlarge Bild

Usher, Rihanna, Nicki Minaj, Madonna, Tote Maus, Kanye West, Jay Z, Jason Aldean, Jack White, Daft Punk und Beyonce sind nur einige von Tidal Co-Eigentümer.

Kevin Mazur, Getty Images Für Roc Nation

an einem Punkt in diesem Jahr wurde Spotify von einigen der Musik der größten Neuheiten boykottiert und ich fand mich an Apple Musik, Gezeiten- und Spotify vorübergehend abonnieren – nur Zugang zu einer Handvoll von neuen Alben zu haben. Allerdings bin ich nicht Geld gemacht. Nach einiger Betrachtung, habe ich beschlossen, meine Prämie Spotify-Abonnement kündigen und alle in auf Tidal gehen. (Annullierung Apple-Musik nach einem Monat war ein Klacks. Ich iTunes hassen.) Es war mehr als ein Jahr her, dass ich von seinem Buggy mobile app unbeeindruckt gelassen wurde, das Fehlen eines Desktop-App, und vage Versprechungen Künstler mehr Lizenzgebühren zu zahlen, aber seiner jüngsten Reihe von exklusiven 2016 definierende Alben hat mich überzeugt.

Nun, da ich für konsequent etwa vier Monate mit Tidal habe, ich bin froh zu berichten, dass es für Most Improved Streaming meine inoffizielle Auszeichnung gewinnt music Service. Es ist immer noch bei weitem nicht perfekt, aber es gibt ein paar einzigartige Vorteile, dass es eine bessere Wahl über Spotify machen kann – vor allem, wenn Sie ein großer Musik-Fan sind

Seien Sie der Erste Konzertkarten zu kaufen Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-Dienst Xiomara Blanco / Screenshot

Rihanna, Beyonce und Kanye West gab Tidal frühen Zugang Abonnenten Konzertkarten für den weltweiten Touren zu kaufen, um ihre neuen Alben zu unterstützen. Diese Pre-Sales waren nichts Besonderes, Auswahl und Verfügbarkeit durch Ticket auf wenige Abschnitte beschränkt, aber wenn Sie jemals die Angst des typischen 10.00 Ticket Ticket-Scoring-Rausch erlebt, wissen Sie, wie hilfreich eine Chance, Tickets zu kaufen bevor die breite Öffentlichkeit sein kann.

Als ich für Beyonce Formation Tour-Vorteil des Tidal Presale nahm, zur Verfügung die Tickets waren einfach nicht genug, um die Bühne in der Nähe meiner Limonade Durst zu löschen. Fatefully, wanderte ich zum Ticket Official Platinum Sitze Registerkarte, wo ich leicht zwei vordere Reihe Tickets zu meinem Warenkorb konnte. Das waren nicht die Tidal Tickets, sondern dass vor dem Verkauf gab mir Zugang zu diesen Platinum Sitze. Basierend auf den Namen und die Kosten pro Ticket, nahm ich die Sitze aus Platin wurden (sie sind nicht). Ich schielte auf dem Bildschirm ungläubig; Ich war vom Sehen Beyonce ersten Reihe einen Mausklick entfernt.

Haben Sie wissen, wie schwierig es Tickets zu den begehrten Events zu kaufen? Sehr schwierig. Und hier war ich, mit der Chance auf ein Leben lang. Alles, was ich tun musste, war max aus meiner Kreditkarte (was ich auch tat!). Wenn ich über meine Entscheidung heute denken, schwingen ich zwischen einer Mischung aus tiefem Bedauern und Scham, um unverfälschte Freude (Ich bin immer noch, dass die Karte über die Zahlung).

Außerdem ist es erwähnenswert, dass Tidal mag zufällig gratis-Konzert-Tickets verschenken; ein paar glückliche Abonnenten gewonnen gratis Tickets für Rihanna, Beyoncé und Coldplay Konzerte. Ich war aber nicht einer von ihnen.

Timed Exklusivität aus den beliebtesten Künstler Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-DienstEnlarge Bild Xiomara Blanco / Screenshot

Beyonce, Kanye West, Rihanna und Radiohead, einige der größten Namen in der Musik, alle fallen mit Spannung erwartete neue Alben in diesem Jahr, die ausschließlich auf Tidal nach ihrer Entlassung gestreamt. Alle, außer Beyonce Limonade, fand schließlich ihren Weg auf Spotify und Apple Musik, aber es dauerte Wochen, manchmal Monate -. Das ist ein Leben lang, wenn Sie ein Fan sind, die Jahre gewartet hat neue Musik von Ihrem Lieblings-Künstler zu hören p >

Tidal ist auch einer der wenigen Orte können Sie a la carte die Diskographie der Künstler streamen, die eine verächtliche Beziehung mit Musik-Streaming-Dienste haben, wie Prinz und Neil Young. Prince umfangreichen Katalog von Musik, eine eklektische Körper der Arbeit, die von Pop bis Jazz reicht, hat in der Popularität seit dem tragischen Ableben Lila One erhöht zu Beginn dieses Jahres. Es verwendet, um auf Spotify verfügbar sein, aber ging Tidal exklusiv im Jahr 2015.

Musikvideos und Konzertlivestreams Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-Dienst Xiomara Blanco / Screenshot

Es gibt eine schwere Videokomponente zu Tidal, die nach der exklusiven Veröffentlichung von Beyonce Lemonade an die Spitze kam. Kanye West umstrittenen berühmten Musik-Video war exklusiv für Tidal für eine Woche, nachdem er in LA Premiere – das Tidal auch als Livestream. Vor kurzem fand in Tidal seinen ersten Boxkampf und veröffentlicht einen exklusiven Dokumentarfilm zu Ehren des 20. Jahrestages von Jay Z Reasonable Doubt Album.

Wie für Musikvideos habe ich nicht mehr auf YouTube zu springen müssen sich ansehen. Die Kategorie wird in den Desktop und mobile Anwendungen gebaut, so dass sie so einfach zu durchsuchen, wie Playlisten oder Genres zu machen.

Gelegentlich Tidal bietet einen kostenlosen Livestream Konzerte. Kanye West, Keith Urban, Nick Jonas und Demi Lovato hatten alle ihre eigenen exklusiven Livestream Konzerte und diese drei September Stufen bei der in Amerika Festival gemacht wird in ihrer Gesamtheit als Livestream werden. Diese aber sind in der Regel an die Abonnenten und Nicht-Abonnenten

Musik-Nerd Leckereien. Lossless Audio-und Liner Notes

Wie sonst soll man die Beatles-Stream in High-Fidelity? Tidal ist eines der einzigen Dienste, die Hallo-Fi lossless Streaming-Audio bietet, die, wenn sie mit der richtigen Ausrüstung zugehört, zu Spotify überlegen klingt. Ich Tidal Grund $ 10 pro Monat ursprünglich Plan ausprobiert und, im Vergleich zu Spotify, konnte ich nicht wirklich den Unterschied in der Klangqualität erzählen. Dieses Mal habe ich unterschrieben für Tidal ist er teurer Hallo-Fi-Abonnement, und der Unterschied war offensichtlich.

Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-DienstEnlarge Bild

Liner Notes, wie Sie auf einem aktuellen Album finden würde.

Xiomara Blanco / Screenshot

Wenn Sie ein großes Paar Kopfhörer oder Lautsprecher und wollen sie qualitativ hochwertige Musik zu streamen, Tidal ist einer Ihrer einzige Wahl. (Es gibt auch Deezer.) Hören von Tidal des Lossless Audio war wie ein Gourmet fünf Schicht Doppelschokoladenkuchen zu essen, war dagegen Spotify eine schöne Betty Crocker-Stil Teufels Essen Kuchen dergleichen. Beide waren gut, aber man eine reiche Nuance hatte, dass nur diejenigen mit einem erfahrenen Gaumen (Ohren, in diesem Fall) würden zu schätzen wissen. Spotify hat eine Einstellung Streaming-Qualität zu 320kbit / s zu erhöhen, aber das ist zu lossless noch schlechter.

Auch wenn Sie die Art von Musik Nerd bist, der gerne zu suchen, die einen bestimmten Datensatz erzeugt oder die spielte Bass Sie auf der Strecke zu sehen gerade hören, dann erregt. Normalerweise haben Sie Google verwenden, um diese Kredite zu finden, aber es ist eine eingebaute Option in Tidal. Es ist eine Besonderheit, die nur ein paar erfüllt, aber es ist eine gut durchdachte Ergänzung für alle, die die Schönheit der informativen Begleittext vermisst.

Ich liebe die Leichtigkeit der Musik-Streaming und ich sehe nicht, meine Gefühle jede Veränderung Zeit bald. obwohl Being verpflichtet Musik-Streaming bedeutet nicht unbedingt zu Spotify abonnieren.

Spotify macht es einfacher, Musik zu teilen und hat eine benutzerfreundliche mobile app, aber Tidal des Exklusiven machen es fühlt sich wie ein VIP Verein. (Es macht mich an die Tage des Verbindens Fanclubs erinnern für eine Chance auf Vorverkauf Tickets oder nur für Mitglieder Merch.)

Spotify vs. Tidal: 4 Gründe, warum ich jetzt lieber Jay-Z Musik-Streaming-DienstEnlarge Bild Xiomara Blanco / Screenshot

Um sicher zu sein, Tidal hat noch einen Weg zu gehen; seine Desktop-App stürzt oft, $ 20 pro Monat für Qualität Lossless Audio ist immer noch ziemlich teuer und seine Auswahl an exklusiven Inhalten ist nicht jeder Tasse ist ein Tee. Um für Tidal Spotify in den Musik-Streaming-Kriege zu schlagen, könnte es haben Apple bei. Gerüchte über Apple kaufen Tidal haben wirbelnden wurden um vor kurzem und niemand ist zu leugnen, wie groß der Coup wäre es für Apple große Namen wie Beyonce und Jay Z zu ihren exklusiven Artist Roster hinzugefügt werden.

Ich bin immer noch unentschlossen, wenn ich will Tidal zu halten oder zu Spotify gehen zurück, aber ich weiß, dass Tidal einige einzigartige Eigenschaften hat, die es wert kleben sind um für. Ich habe immer noch Liebe für Spotify – manchmal fühlt es sich wie mein Discover Weekly Playlist kennt mich besser als ich mich selbst -. Aber wenn ich für einen Musikdienst zahle ich lieber, dass ihr Katalog enthalten 17 Tage

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.