Sony’s 2017 High-End-LCD-Fernseher kosten mehr als LG OLEDs

Sony's 2017 High-End-LCD-Fernseher kosten mehr als LG OLEDs

Sony's 2017 High-End-LCD-Fernseher kosten mehr als LG OLEDs Sarah Tew / CNET
Für die letzten paar Jahre die beste TV-Bildqualität hat mit freundlicher Genehmigung von LG OLED-TVs kommen. Sie waren auch der teuerste.

Dank einer Kombination von LG aggressive Preissenkungen und hohe Anfangspreise von Konkurrenten wie Samsung und jetzt Sony, aber der relative Preis von OLED ist nicht mehr Himmel-hoch.

Sony’s neueste 2017 LCD-basierte Fernseher sind nun für Vorbestellung. Sie beginnen bei $ 2.400 für die 55-Zoll-Größe in der Mittelklasse-X900E-Serie, die $ 400 mehr als LG ist 55-Zoll-B6 OLED-TV aus 2016, die wir den bestmöglichen Fernseher, den wir jemals getestet haben. In der hochpreisigen X930E-Serie von Sony sind die Preise sogar noch höher.

Wenn Sie sich fragen, über Sony eigenen OLED-basierte TV, die A1E-Serie, Sony hat noch nicht bekannt, seinen Preis oder wenn es verfügbar sein wird. Basierend auf den Preisen seiner 2017 LCDs, aber ich denke, der A1E Gerüchten Preis von $ 2.000 für ein 55-Zöller ist wild optimistisch.

Sony's 2017 High-End-LCD-Fernseher kosten mehr als LG OLEDs 17 Die am meisten erwarteten Fernseher von 2017

Was bedeutet das für High-End-TV-Shopper im Jahr 2017? Genau wie Samsung mit seinen ähnlich günstigen QLED-Fernseher, Sony behauptet Bildqualität Vorteile gegenüber OLED-Technologie, einschließlich überlegene Lichtleistung und Farbe. Basierend auf meiner Erfahrung und früheren Bewertungen erwarte ich jedoch weder QLED noch Sony neue LCD-TVs, OLED in der Gesamtbildqualität zu schlagen. Mit anderen Worten, OLED bleibt die TV-Technologie zu schlagen, und High-End-LCD-Fernseher müssen so gut oder besser zum gleichen Preis (oder niedriger) zu konkurrieren.

Ich werde sicher wissen, wenn ich die neuen LCD-Fernseher und Samsung QLEDs mit LGs 2016 und 2017 OLED-Modelle im Labor vergleichen können. In der Zwischenzeit kann ich ihre Preise vergleichen, soweit ich weiß.

Sony High-End-2017 LCD-Fernseher gegen LG OLED-Fernseher

Größe Model Jahr Versanddatum Lokales Dimmen Preis
Sony XBR-49X900E 49-inch 2017 März Voll-Array $ 1,700
Sony XBR-55X900E 55-Zoll 2017 März Voll-Array 2.400 $
Sony XBR-65X900E 65-Zoll 2017 März Voll-Array $ 3,200
Sony XBR-75X900E 75-Zoll 2017 März Voll-Array $ 6.000
Sony XBR-55X930E 55-Zoll 2017 März Kantenbeleuchtet $ 3,300
Sony XBR-65X930E 65-Zoll 2017 März Kantenbeleuchtet $ 4.000
Sony XBR-75X940E 75-Zoll 2017 März Voll-Array $ 7,500
LG OLED55B6 55-Zoll 2016 Jetzt Wohnung $ 2.000
LG OLED65B6 65-Zoll 2016 Jetzt Wohnung 3.000 $
LG OLED55C7 55-Zoll 2017 Frühling? Wohnung $ 2.500
LG OLED65C7 65-Zoll 2017 Frühling? Wohnung $ 4.000
LG OLED65W7 65-Zoll 2017 März „Tapete“ 8.000 $

Natürlich sind alle diese Preise im Grunde Startgebote, und wie immer erwarte ich, dass sie das ganze Jahr über fallen. Die 2016 Sony XBR-65X930D, zum Beispiel, wurde bei $ 5.000 eingeführt und fiel den ganzen Weg zu $ ​​1.800 am 4. Februar nach Preis-Tracking-Site camelcamelcamel. Das ist ein Tropfen von 64 Prozent, und umfasst einen massiven Schnitt von $ 1.500 sehr früh in seiner Lebensspanne. Wenn das gleiche mit seinem 2017 Nachfolger passiert, kann der XBR-65X930E so niedrig wie $ 1.500 erhalten. Ich werde überrascht sein, wenn LG 2017 65-Zoll-OLED-Fernseher jemals so niedrig.

Die moralische, wie immer mit TV-Shopping, ist zu warten, bis mindestens die Black Friday Zeit, wenn Sie den besten Preis wünschen.

Süße Bildqualität und Google smarts

Der 2016 X930D war einer der besten TV-Geräte, die wir 2016 getestet haben, und die High-End-Z9D (die ich noch nicht getestet habe) gilt weithin als einer der besten LCD-Fernseher überhaupt gemacht, so Sony neue 2017 Modelle Haben ein großes Bild-Qualität Pedigree.

Der Hauptunterschied zwischen der X900E-Serie oben und den zwei teureren X930E-Sets ist ihr lokales-dimmendes Hintergrundbeleuchtungsschema. Der teurere X930E nutzt die Kantenbeleuchtung, während der X900E Full-Array verwendet. Trotz der Tatsache, dass Full-Array in der Regel bessere Ergebnisse in unseren Tests, Sony sagt, dass die Kante-beleuchteten X930E ist eigentlich der überlegene Darsteller mit besserem Kontrast (Lichtleistung und Schwarzwerte), dank einer verbesserten Version des Slim-Backlight-Laufwerks wir mochten So viel im letzten Jahr. Mittlerweile ist das Sony X940E mit dem X940E, der mit einer Full-Array-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist, eine hervorragende Leistung.

Sony behauptet auch überlegene Video-Verarbeitung auf dem High-End-X930E / X940E-Sets; Da der X1 Extreme Chip angeblich „HD-Inhalte auf nahezu 4K HDR Qualität verbessert.“ TVs mit diesem Prozessor, einschließlich der 2016 Z9D und der A1E OLED TV, wird ein Firmware-Upgrade in diesem Jahr erhalten, um Dolby-Vision HDR-Inhalt zu erhalten.

Sony's 2017 High-End-LCD-Fernseher kosten mehr als LG OLEDs 20 Sony 2017 LCD-TV-Aufstellung offenbart

Sony hat auch die X800E / X850E-Serie mit dem 43-Zoll-XBR-43X800E ($ 1.000), dem 49 Zoll XBR-49X800E ($ 1.100), dem 55-Zoll XBR-55X800E und dem 65-Zoll XBR-65X850E eingeführt ($ 2.500) und 75-Zoll-XBR-75X850E ($ 5.000). Diese Sätze fehlen lokal dimmen, aber, wie alle der Step-up-Modelle, handhaben HDR10 Inhalt und Anspruch auf eine breite Farbskala.

Wie im vergangenen Jahr, verwendet Sony Google Android TV für seine Smart-TV-System, und ich mochte es besser als die, die von Samsung und LG, vor allem wegen seiner hervorragenden App-Support und Sprachsteuerung verwendet. Darüber hinaus ermöglicht es die Kontrolle von Sachen wie Netflix und YouTube-Streaming mit dem Google-Startseite-Lautsprecher – wie Chromecast.

Später in diesem Jahr Sony TVs erhalten ein Update, das Google Assistant integriert in das TV selbst. Da es keine Fernfeld-Mikrofon in den Fernseher (a la Home oder Nvidia Shield) gebaut, müssen Sie in der TV-Fernbedienung das Mikrofon anstatt in dünne Luft sprechen, aber ansonsten sollte das TV alles tun, was Assistent ausgestattetes Gerät kann , Wie zum Beispiel kompatible Smart-Home-Geräte. Sony hat auch TV-spezifische Funktionen wie die Verfeinerung der Suchergebnisse mit natürlichen Sprache demonstriert.

Sony 2017 Fernseher starten Versand im März und ich hoffe, vollständige Rezensionen bald danach haben.

quelle: q , q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.