Sonos-Nutzer können Spotify jetzt mit Alexa-Stimme steuern

Sonos-Nutzer können Spotify jetzt mit Alexa-Stimme steuern

Sonos hat die Sprachsteuerung von Spotify über seine Alexa-basierten Geräte aktiviert, einschließlich des brillanten Sonos One-Lautsprechers.

Jetzt können Sonos-Besitzer Alexa nach Künstlern, Songs, Alben oder Playlists fragen und habe Spotify die Musik aufgedreht. Der Sonos One wurde ursprünglich mit einer Auswahl von entweder Amazon Music oder Pandora als Standard-Musikdienst gestartet, aber Spotify ging verloren.

Die Alexa-App, mit der eingestellt wird, welcher Musikdienst auf Song-Anfragen antwortet, bietet nun eine Auswahl von Amazon Music, Pandora oder Spotify als Standard-Service an. Das bedeutet, dass Sie den Namen des Dienstes nicht als Teil Ihres Sprachbefehls hinzufügen müssen, damit er funktioniert. Wählen Sie Spotify als Standard aus und Sie können beispielsweise einfach „Alexa, spielen Dead Kennedys“ sagen und der Sprecher spielt eine Playlist mit den beliebtesten Titeln der Band auf Spotify.

Für die Spotify-Steuerung muss das neueste Sonos-Update heruntergeladen werden, aber ich hatte Probleme bei der Installation. Die App sagte mir, dass es keine Sprachfunktionen zulässt, bis es aktualisiert wurde, aber laut App Store war es bereits auf dem neuesten Stand.

Sonos-Nutzer können Spotify jetzt mit Alexa-Stimme steuern 20 Die besten Black Friday-Angebote für Heim-Audio 2017

Die Sonos-Unterstützung legt nahe, dass Personen, die nicht auf dem neuesten Stand sind, den folgenden Fehler beheben sollten:

  • Zur App Store
  • Klicken Sie auf das Symbol „Updates“.
  • Rufen Sie den Bildschirm „Updates“ auf und aktualisieren Sie ihn.
  • Klicken Sie auf das Sonos-Update, das danach erscheinen soll.
  • Nach dem erfolgreichen Upgrade mit dem obigen Verfahren und der Auswahl von Spotify als Standard-Musikdienst in der Alexa-App funktionierte es wie erwartet und genau wie Spotify. Kontrolle über die eigenen Echo-Lautsprecher von Amazon. Ich konnte Musik über das Sonos One anfordern und es wurde von Spotify wiedergegeben. Im Moment wurden jedoch „Sender“ von Pandora oder Amazon abgerufen.

    CNET Review

    Sonos One

    Umzug, Amazon Echo und Google Home. Der Alexa-powered Sonos One ist der erste intelligente Lautsprecher, der tatsächlich gute Musik abspielt. SEHEN SIE ES Sonos-Nutzer können Spotify jetzt mit Alexa-Stimme steuern $ 199.00auf Amazon.com

    q , DOWNLOAD

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.