So zeigen Sie Bildabmessungen im Datei-Explorer unter Windows 10

an

File Explorer hat in den letzten Jahren einige Änderungen erfahren. Unter Windows 7 sah es sehr anders aus, aber die meisten Features, die es damals noch gab, sind immer noch Teil der App in Windows 10. Es gibt jedoch einige kleinere Änderungen; Zum einen existiert die Eigenschaftenleiste, die bei der Auswahl einer Datei unten auftauchte, nicht mehr. Diese Leiste war unglaublich hilfreich, da sie Ihnen schnelle Details für jede Datei, insbesondere Bilder, lieferte. Wenn Sie Bilddimensionen im Datei-Explorer anzeigen müssen, gibt es zwei Möglichkeiten.

Mauszeiger

Dies funktioniert im Datei-Explorer, aber auch auf Ihrem Desktop. Sie müssen lediglich den Mauszeiger über ein Bild bewegen und warten, bis die QuickInfo angezeigt wird. Der Tooltip teilt Ihnen den Typ der Datei mit, d. H. Die Dateierweiterung, die nützlich ist, wenn Sie sie ausgeblendet haben, ihre Abmessungen und die Größe der Festplatte.

Das Problem bei dieser Methode ist, dass der Tooltip nicht immer angezeigt wird. Manchmal müssen Sie die Datei erneut auswählen, ihre Auswahl aufheben und sie erneut auswählen, damit der Tooltipp angezeigt wird. Es hängt alles davon ab, wie viel Zeit Sie haben.

So zeigen Sie Bildabmessungen im Datei-Explorer unter Windows 10

Dimensions-Spalte

Dies funktioniert nur im Datei-Explorer, obwohl es zuverlässiger als die vorherige Methode ist Won ’ t arbeiten auf Ihrem Desktop. Öffnen Sie einen Ordner mit Bildern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel einer der bereits aktivierten Spalten, und wählen Sie im Kontextmenü die Option < Dimensionen ’ aus.

Dadurch wird dem Datei-Explorer nur für diesen Ordner eine Dimension hinzugefügt. In der Spalte Dimensionen sehen Sie jederzeit die Abmessungen des Bildes. Dies ist viel einfacher als die Tooltip-Methode, da Sie nicht warten müssen, bis die Informationen angezeigt werden.

FÜR SIE EMPFOHLEN

So zeigen Sie Bildabmessungen im Datei-Explorer unter Windows 10

Windows

So erhalten Sie Google Reverse Image Search im Datei-Explorer unter Windows

So zeigen Sie Bildabmessungen im Datei-Explorer unter Windows 10

Windows

So aktivieren Sie SVG Vorschau Vorschau im Datei Explorer Unter Windows 10

So zeigen Sie Bildabmessungen im Datei-Explorer unter Windows 10

Der Nachteil oder eher ein Ärgernis bei dieser Methode ist, dass Sie die Spalte für jeden einzelnen Ordner mit Bildern aktivieren müssen. Aktivieren Sie es in einem Ordner isn ’ t genug. Außerdem müssen Sie die Option Ansicht auf Liste festgelegt haben. Wenn Sie eine der Miniaturansichten verwenden, kann die Dimensionsspalte nicht aktiviert werden, die Tooltip-Methode funktioniert jedoch weiterhin. Mit der Listenansicht verlieren Sie den Vorteil, dass Sie Bildminiaturen erhalten, die nützlich sind, wenn Sie viele Bilder sortieren müssen.

Insgesamt verpassen wir nur die Eigenschaftenleiste, die unten angezeigt wurde. Sie können eine Datei-Explorer-Erweiterung oder -App finden, die sie hinzufügen kann, aber dies ist nicht die Art von App, die Sie mit zusätzlichen Apps und Erweiterungen nach unten ziehen möchten, wenn Sie ein älteres System haben.

Abonnieren Sie unseren

NEWSLETTER

Holen Sie sich tägliche Tipps in Ihren inboxJoin 35.000 + anderen Lesern

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.