So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

Sie haben Zeit, Bilder einzufügen, Daten einzufügen oder wichtige Dokumente an E-Mails anzuhängen? Google möchte den Prozess mit einer Reihe neuer Gmail-Integrationen beschleunigen.

Diese neuen Funktionen sollen Leuten, die viel Zeit für die Suche nach Dropbox-Dateien (oder ähnlichen Diensten) oder zum Kopieren und Einfügen von Links benötigen, die Dinge schneller und einfacher machen alt, wenn Sie es oft genug tun. Mit Verfassen von Aktionen können Sie die meisten dieser Aktionen mit speziellen Google Chrome-Erweiterungen direkt aus Ihrem Google Mail-Nachrichtenentwurf erledigen.

Es gibt eine Vielzahl neuer Compose-Aktionen in Google Mail-Add-ons, die in Form von Chrome-Erweiterungen bereitgestellt werden, die Sie direkt von Ihrem Browser herunterladen können. Im Moment sind vier Integrationen für alle Gmail-Benutzer verfügbar, darunter Box, Dropbox, Atlassian und Egnyte.

Hier ist ein Beispiel, wie Sie mit der Dropbox for Gmail-Erweiterung und der Compose-Aktion die Dinge beschleunigen können. Es ist eigentlich sehr einfach zu tun.

Zuerst müssen Sie die Dropbox für Gmail Chrome Extension vom G Suite Marketplace aus installieren (keine Sorge, Sie brauchen dafür kein G Suite-Konto; dies funktioniert auch regelmäßig) Google Mail).

So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

Klicken Sie dort auf „Hinzufügen zu Chrome“. ” Wenn Sie die Erweiterung aus irgendeinem Grund bereits installiert haben und dies nicht bemerkt haben, wird „Entfernen von Chrome“ angezeigt. stattdessen. In diesem Fall tun Sie einfach nichts auf diesem Bildschirm und gehen Sie zu Gmail. Für alle anderen klicken Sie auf das „Hinzufügen“ -Feld. Knopf und der blaue Text wird in “ Überprüfung … ” während eine Dialogbox erscheint, die Sie über die Berechtigungen der Erweiterung informiert. Klicken Sie auf die   Erweiterung hinzufügen ” Knopf unten rechts in der Box und du bist gut zu gehen. Die Installation dauert nicht sehr lange, so dass Sie in Sekundenschnelle loslegen können.

Gehen Sie als Nächstes zu Google Mail und öffnen Sie eine neue Nachricht. Dies ist wahrscheinlich das erste Mal, dass Sie diese Erweiterung verwendet haben, so dass Sie einen Bildschirm sehen, der Sie über die Dropbox-Erweiterung informiert.

So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

Klicken Sie auf " Beginnen ” und Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem Dropbox-Konto anzumelden. Wenn Sie keine haben, erstellen Sie einfach eine und kehren Sie zu diesem Bildschirm zurück. Nachdem Sie sich bei Dropbox angemeldet haben, sehen Sie eine Liste der Dateien, die Ihnen zur Verfügung stehen. Wählen Sie eine der Dateien aus, indem Sie die Häkchen in der Nähe der anzuhängenden Dateien markieren und auf „Auswählen“ klicken.

So verwenden Sie neue Google Mail-Add-Ons (wie Dropbox)

Sobald Sie fertig sind geklickt “ Wählen ” Ihre Datei wird sofort Ihrem Entwurf hinzugefügt. Das ist es, du bist fertig! Sie können Ihre Nachricht wie gewohnt von dort aus vervollständigen. Wenn Sie in Zukunft wieder in Dropbox auftauchen möchten, klicken Sie einfach auf die kleine Dropbox „” Symbol in der Aufstellung der E-Mail-Formatierungswerkzeuge, um das Fenster erneut zu öffnen.

All diese neuen Compose-Aktionen können über den G Suite Marketplace gefunden werden, und Google sagt, dass in Kürze weitere folgen werden, obwohl es kein Wort darüber gibt, was als nächstes kommen könnte. Gmail kann Ihre gesamte Nachricht noch nicht vollständig für Sie schreiben, aber es ist sehr bemüht, den gesamten Prozess für Sie wesentlich einfacher zu gestalten.

Quelle: Google Blog

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.