So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Wir sind alle frustriert, wenn ein Wi-Fi-Signal in der Nähe ist, aber gerade außerhalb unserer Reichweite ist. Manchmal deckt Ihr Wi-Fi-Router nicht Ihr gesamtes Zuhause ab, und hier kommen Wi-Fi-Repeater oder Wi-Fi-Extender zum Einsatz. Sie können sie entweder separat kaufen oder Sie können die WLAN-Reichweite mit Ihrem Android-Gerät erweitern.

Für diejenigen, die sich dessen nicht bewusst sind, wird ein WLAN-Repeater verwendet, um den Abdeckungsbereich Ihres Wi-Fi-Netzwerks zu erweitern. Es funktioniert, indem es Ihr vorhandenes Wi-Fi-Signal empfängt, es verstärkt und dann das verstärkte Signal überträgt.

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Die Wi-Fi-Repeater-Funktion ist in Android-Geräten standardmäßig nicht vorhanden, aber einige Hersteller integrieren sie in ihre kommenden Modelle. Samsung hat die Wi-Fi-Sharing-Funktion mit dem Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge eingeführt und ist auch im Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus enthalten. Auch Huaches Honor 6X kommt mit dieser Funktion, die als Wi-Fi Bridge bezeichnet wird .

Wie können Sie Ihr Smartphone in einen WLAN-Repeater verwandeln? Nun, es gibt zwei tolle Apps dafür. Lasst sie uns im Detail ansehen.

Andere Geschichten : 5 Möglichkeiten, Ihr Wi-Fi-Signal zu steigern

1. NetShare-no-root-Tethering

Schritt 1 . Gehen Sie zum Google Play Store und laden Sie die NetShare-No-Root-Tethering-App herunter.

Schritt 2. Wenn Sie die App öffnen, sehen Sie die Registerkarte Internetverbindung freigeben. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um sie zu aktivieren. Dies wiederholt im Grunde das Wi-Fi-Signal, mit dem Sie verbunden sind.

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Schritt 3. Es ist zu beachten, dass Sie den Namen oder das Passwort nicht ändern können. Der Name des neuen Wi-Fi-Netzwerks, das von Ihrem Telefon übertragen wird, ist der Netzwerkname, der in der App angezeigt wird. Der WLAN-Schlüssel ist der des Netzwerkpassworts.

Schritt 4 . Sobald Sie das Passwort eingegeben haben, versuchen Sie, eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herzustellen. Dies schlägt fehl, weil Sie weiterhin die Proxy-Einstellungen eingeben müssen.

Schritt 5 . Wenn Sie den Wi-Fi-Repeater auf einem Windows-PC verwenden, müssen Sie die Proxy-Einstellungen ändern. Gehe zu Systemsteuerung > Netzwerk und Internet.   Gehen Sie zu Internetoptionen und dann Verbindungen. Klicken Sie auf die Option LAN-Einstellung unten.

Schritt 6 .   Geben Sie im Feld Adresse 192.168.49.1 ein und geben Sie 8282 in das Feld Port ein.

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Schritt 7 . Speichern Sie die Einstellungen und testen Sie Ihre Verbindung. Sie haben nun Zugriff auf das Wi-Fi-Netzwerk, das von Ihrem Android-Telefon übertragen wird.

Bitte beachten Sie, dass diese App eine begrenzte 10-minütige Sitzung kostenlos ermöglicht. Um die Vollversion nutzen zu können, müssen Sie die App kaufen. So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Die Vollversion kostet Rs 650 und kommt mit anderen Pro-Funktionen wie Grafiken und keine Werbung. Sie können die 10-Minuten-Beschränkung auch entfernen, indem Sie die App für Rs 520 kaufen.

Siehe auch : So erweitern Sie das Wi-Fi-Netzwerk mit einem alten Router als Repeater

Wenn Sie die zusätzlichen Funktionen dieser App nicht wünschen, gibt es noch eine weitere im Play Store, die als Net Share bezeichnet wird. Dadurch wird auch Ihr Android-Telefon zu einem WLAN-Repeater.

Schauen Sie sich an, wie Net Share funktioniert.

Wichtiger Hinweis : Die für beide Apps genannten IP-Adressen und Port-Nummern funktionieren auf allen Windows-PCs.

2. Net Share

Schritt 1 . Laden Sie die Net Share App herunter.

Schritt 2 . Tippen Sie nach dem Öffnen der App auf die Schaltfläche Freigabe starten unten.

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater

Schritt 3 . Verbinden Sie Ihr Gerät mit der in der App genannten SSID und dem Passwort.

Schritt 4. Im Falle eines Windows-PCs müssen Sie in der Systemsteuerung Netzwerk und Internet aufrufen. Gehen Sie zu Internetoptionen   und dann Verbindungen. Klicken Sie auf die Option LAN-Einstellung unten.

Schritt 5 . Ändern Sie die Adresse in 192.168.49.1 und geben Sie 44355 in das Feld „Port“ ein.

So verwenden Sie Ihr Android als WLAN-Repeater R ead Mehr:   Speicher besser verwalten auf Android mit dieser unglaublichen Google App

Machen Sie mehr mit Ihrem Android !

In meinem Fall funktionierten beide Apps ohne jede Störung.   Mir ist jedoch aufgefallen, dass ich die WLAN-Verbindung auf meinem Windows-Laptop ziemlich oft mit der Net Share-App verlor. Jedoch würde es sofort wieder verbinden.

Was halten Sie von diesen Apps? Siehst du dich selbst mit ihnen? Schreibe eine oder zwei Zeilen in den Kommentarbereich unten. Wir würden uns freuen, von dir zu hören!

Weiter : 7 unglaubliche kostenlose Android-Spiele für Dezember 2017

q , quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.